WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

E-Mail auf dem WHS und weitere Themen
Antworten
egbert
Foren-Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 29. Nov 2007, 08:42
Wohnort: östlich Rostock

WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von egbert » 15. Nov 2008, 21:39

Hallo,

ich habe erfolgreich SmarterMail auf dem WHS mit Outlook 2003 und IMAP am Laufen. Ich mache auch eine Anleitung dazu, dauert noch ein wenig. Die Synchronisation will bei mir nicht funktionieren. Da muß ich noch ein wenig arbeiten.

Gruß
Egbert

egbert
Foren-Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 29. Nov 2007, 08:42
Wohnort: östlich Rostock

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von egbert » 16. Nov 2008, 13:06

Hallo,

nun ist die erste Anleitung fertig. Sie beschreibt die Schritte, um SmarterMail als Website unter dem windowseigenen IIS (Internetinformationsdienst) laufen zu lassen. Man spart dadurch den Webserver von SmarterMail. Ich habe es als downloadbares gezipptes Worddokument (2003) unter folgendem Link bereitgestellt:

http://www.familie-gertz.de/downloads/A ... ai_IIS.zip . Die Dateigröße gezippt: 603 kB.

Vorteil: Der IIS ist um einiges performanter, es läuft dann auf dem WHS nur ein Webserver (Speicherbelastung).

Ich betone, dass jeder Anwender/User diese Anleitung auf eigene Gefahr auf seinem WHS anwendet. Eine vollständige Sicherung des Servers sollte vorher obligatorisch sein. Weiterhin sollte zumindest einige Kenntnisse über den IIS vorhanden sein bzw. vorher gelesen worden sein.

Stellt jemand einen Fehler in der Anleitung fest, dann bitte ich um Benachrichtigung via Mail. Die Adresse findet Ihr im Dokument.

Die Anleitung zum Einrichten von SmarterMail folgt in ein paar Stunden.

Vieel Grüße
Egbert

dha
Foren-Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: 14. Nov 2007, 11:27
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von dha » 16. Nov 2008, 13:49

Moin,
wirklich eine tolle Anleitung !!!

Ich habe mir mal erlaubt dies in *.pdf zu konvertieren.

Gruß
Daniel
Dateianhänge
SmarterMail unter dem IIS laufen lassen.pdf
(625 KiB) 2356-mal heruntergeladen

egbert
Foren-Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 29. Nov 2007, 08:42
Wohnort: östlich Rostock

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von egbert » 16. Nov 2008, 14:37

Hallo, Daniel,

dafür bedanke ich mich recht herzlich. Würdest Du das mit der nächsten Anleitung dann auch machen. Kommt in kürze hier.

Gruß
Egbert.

egbert
Foren-Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 29. Nov 2007, 08:42
Wohnort: östlich Rostock

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von egbert » 16. Nov 2008, 16:04

Hallo,

jetzt habe ich die zweite Anleitung fertig. Sie beschreibt in groben Zügen die Einrichtung von SmarterMail auf einem WHS.
Abrufbar unter folgendem Link:

Dokument ist 1,9 MB groß, also ein wenig Geduld bei knapper Leitung.

Achtung: Dokument ist weiter unten direkt downloadbar.

Fehler usw. bitte an die angegebene Mailadresse.

Viele Grüße
Egbert
Zuletzt geändert von egbert am 16. Nov 2008, 20:02, insgesamt 1-mal geändert.

jh08
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 16. Nov 2008, 19:38

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von jh08 » 16. Nov 2008, 19:46

Hallo Egbert!

Erstmal herzlichen Dank für deine Mühe. Versuche selbst gerade, den SmartMailer einzurichten. Da bin ich natürlich sehr dankbar, eine lesbare Anleitung zu finden.
Das erst Dokument lässt sich auch ohne Probleme öffnen; beim zweiten gibt es allerdings Probleme. Beim Entpacken kommt ständig eine Fehlermeldung.

Könntest du die zweite Anleitung noch einmal neu zippen und hochladen?

Vielen Dank

Jürgen

egbert
Foren-Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 29. Nov 2007, 08:42
Wohnort: östlich Rostock

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von egbert » 16. Nov 2008, 19:48

Hallo,

nun habe ich auch die Synchronisation von Kontakten, Terminen, Notizen und Aufgaben hinbekommen. Dazu muß man von der Seite

http://www.smartertools.com/downloads/s ... ok2003.exe

die entsprechende Datei herunterladen und auf dem Client installieren. Achtung: Outlook muß dazu geschlossen sein. Wenn die Installation durch ist, muß entgegen meiner Anleitung für den IIS für die Website der anonyme Zugriff freigeschaltet werden. Dazu den IIS auf dem WHS starten, auf die Website Smartermail einen Rechtklick und dann die Eigenschaften aufrufen.
Eigenschaften von Smartermail.jpg
Eigenschaften von Smartermail
Eigenschaften von Smartermail.jpg (62.94 KiB) 23718 mal betrachtet
Jetzt auf das Tab Verzeichnissicherheit wechseln und dort die Schaltfläche "Bearbeiten" anklicken. In dem neuen erscheinenden Fenster dann oben das Flag "Anonymer Zugriff aktivieren" setzen. Jetzt mit "Übernehmen" bestätigen. In dem erscheinenden Fenster für die Verzeichnisvererbung den Eintrag markieren und mit OK bestätigen. Dann das Fenster mit ok schließen.

Jetzt kann man wieder auf den Client wechseln und kann in der Symbolleiste für Sync zuerst einen Account anlegen.
Account_Settings.jpg
Account settings
Account_Settings.jpg (31.13 KiB) 23720 mal betrachtet
Nun auf Next drücken. Dann versucht sync, sich mit dem Userpostfach zu verbinden und zeigt folgenden Dialog an:
Outlook.jpg
Outlookleiste
Outlook.jpg (34.81 KiB) 23706 mal betrachtet
Im Dialog werden folgende Daten eingegeben:
Account_Settings.jpg
Account settings
Account_Settings.jpg (31.13 KiB) 23720 mal betrachtet
Dann auf "Weiter" und es soltte folgendes Popup erscheinen:
Sync.jpg
Sync hat erfolgreich connected
Sync.jpg (29.23 KiB) 23694 mal betrachtet
Nun kann man entscheiden, wenn man das nächste Popup sieht, was alles synchronisiert werden soll.
Folders.jpg
Was wird synchronisiert.
Folders.jpg (37.87 KiB) 23696 mal betrachtet
Dann wieder weiter und jetzt sollte man bei beiden Rubriken "Always" aktivieren, damit vor dem Start von Outlook und nach dem herunterfahren von Outlook die Synchronisation läuft.
zeitpunkte.jpg
Wann wird synchronisiert
zeitpunkte.jpg (35.09 KiB) 23695 mal betrachtet
Danach wird der assistent mit Finish beendet. Nun wird bei jedem Start von Outlook mit dem Smartermail-Server synchronisiert.

Vieel grüße
Egbert
PS: Fehler wie immer an meine E-Mail-Adresse
Zuletzt geändert von egbert am 19. Nov 2008, 14:23, insgesamt 1-mal geändert.

egbert
Foren-Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 29. Nov 2007, 08:42
Wohnort: östlich Rostock

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von egbert » 16. Nov 2008, 19:49

Hallo,

ich habe die zweite Datei noch einmal neu bereitgestellt.

Gruß
Egbert

jh08
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 16. Nov 2008, 19:38

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von jh08 » 16. Nov 2008, 19:52

Hallo Egbert!

Beim Entpacken erscheint noch immer die Fehlermeldung.

Gruß Jürgen

egbert
Foren-Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 29. Nov 2007, 08:42
Wohnort: östlich Rostock

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von egbert » 16. Nov 2008, 19:58

Hallo,

das ist ja zum Haare ausraufen. Ich stelle das Dokument jetzt mal als zip hier rein.
Smartermail_einrichten.zip
(1.9 MiB) 2509-mal heruntergeladen
Ich bleibe online. Wir bekommen das schon hin.

gruß
Egbert

jh08
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 16. Nov 2008, 19:38

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von jh08 » 16. Nov 2008, 20:13

Perfekt!

Dir vielen herzlichen Dank für die viele Arbeit.

Gruß Jürgen

egbert
Foren-Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 29. Nov 2007, 08:42
Wohnort: östlich Rostock

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von egbert » 17. Nov 2008, 14:43

Hallo,

jetzt habe ich das auch mit Outlook 2007 am laufen. Eigentlich das gleiche Procedere, bei mir ging das nicht, weil ich die Benutzerkontensteuerung ausgeschaltet hatte. Mit eingeschalteter Benutzerkontensteuerung funktioniert das Sync-Addin für Outlook 2007.

Gruß
Egbert

Update: Outlook stürzt bei Verwendung des Addins ab, wenn beim Schließen von Outlook noch einmal synchronisiert werden soll. Dann gehe ich wieder auf Win XP mit Outlook 2003 zurück.

Dietmar
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 17. Nov 2008, 18:18

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von Dietmar » 17. Nov 2008, 18:42

Hallo Egbert mein alter Freund,

da hast Du ja wieder mal viel Zeit investiert hat aber wie immer Hand und Fuß. Prima Anleitung mit der wohl jeder zurecht kommt.

Gruß Dietmar :P

steve0564
WHS-Experte
Beiträge: 1223
Registriert: 28. Okt 2008, 07:48

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von steve0564 » 17. Nov 2008, 20:05

In dem Zusammenhang eine vielleicht blöde Frage:

Welche Vor- und Nachteile bietet mir SmarterMail gegenüber hmailServer??
LG
Steve
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Scaleo 1900 E2220 mit 2 GB Ram; Speicher: 3,5 TB; 1x1TB FSCStoragebird/USB f. WHS-Sicherung
Router: FritzBox 7270
Giglan, Cat7

egbert
Foren-Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 29. Nov 2007, 08:42
Wohnort: östlich Rostock

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von egbert » 17. Nov 2008, 20:56

Hallo,

ich habe beide Server ausprobiert.
hMailserver ist aus meiner Sicht leichter zu konfigurieren (keine IIS-Einbindung). Viren und Spamerkennung haben beide. Einen entscheidenden Vorteil hat Smartermail aber. Es werden auch die Termine, Kontakte, Notizen und Aufgaben gehostet und die können mit dem Outlookclient jederzeit synchronisiert werden. Bei hMeilserver liegen diese Daten immer noch lokal in der .pst-datei des Clients. Auch zentrales Adressbuch soll gehen, habe ich aber noch nicht ausprobiert.
Einen Nachteil hat Smartermail gegenüber hMailserver. Der User sendet eine Mail, beim Adressat steht als Absender bei mir zum Beispiel egbert@mail.de, weil ich meine Domäne mail.de genannt habe. Wenn Du nicht bei jedem user eine richtige Antwortadresse hinterlegst, dann läuft die Antwort auf Deine Mail ins Leere, nämlich an egbert@mail.de. Diese Adresse gibt es eigentlich nur in meinem LAN. Ich habe in der Userverwaltung bei jedem User die richtige Adresse als Antwortadresse hinterlegt, dann kann der Adressat mit seinem Antwort-Knopf auch an die richtige Adresse antworten.
SmarterMail hat noch einige sehr gute Statistikfunktionen und noch viele Einstellungsmöglichkeiten, die ich noch nicht ergründet habe. Ich beschäftige mich erst seit gut zwei Wochen mit Smartermail.
Auch das Webinterface von Smartermail ist für jedermann selbsterklärend und auf Anhieb verständlich. Ich lege hier mal ne Ansicht von meinem Webinterface rein.

Gruß
Egbert
Webinterface.jpg
Anmeldescreen
Webinterface.jpg (144.08 KiB) 23738 mal betrachtet
Ansicht_E-Mail.jpg
Ansicht E-Mail
Ansicht_E-Mail.jpg (340.62 KiB) 23750 mal betrachtet

Antworten