WHS v1 <--> PS3

Windows Home Server in Verbindung mit Multimedia
Antworten
Mikeinator
Foren-Mitglied
Beiträge: 234
Registriert: 18. Dez 2012, 08:55

WHS v1 <--> PS3

Beitrag von Mikeinator » 22. Aug 2014, 10:33

Hallo,

hat wer Erfahrung mit der Kombination WHS v1 und der PS3.

Ich möchte über den ganz normalen Standarddienst des WHS auf die PS3 Filme streamen. Leider werden mir nicht alle Ordner angezeigt. Soll heißen, im Ordern "Videos" aufn WHS befinden sich mehr als die PS3 anzeigt. Woran könnte das denn liegen? Hatte auch den Fall, das der Ordner nicht angezeigt wird, die Videodatei aber in der Rubrik (PS3) "alle Videos" angezeigt wird und ich konnte den dann auch ansehen.

Auch habe ich einige mkv Dateien. Die kann die PS3 ja nicht verarbeiten. Habe versucht die Datei mit dem "tsMuxerGUI" zu wandeln, aber auch dann zeigt mir die PS3 die Datei nicht an. :-( Hat wer nen Tipp wie ich die mkv´s ohne stundenlanges Wandeln gestreamt bekomme auf die PS3?

Danke Euch
Mike
WHS: HP x312 mit 1x 1TB + 1x 2 TB
Router: D-Link DIR-615
Modem: KabelDeutschland HITRON Modem
6 Clients/1 Repeater:
HP Laptop als Haupt-Client, WinXP Prof SP3
AppleTV3
Playstation 3
iPhone 5s
iPhone 4s
iPad3

Netgear N300 als Access-Point (es gab Bereiche im Haus die "dunkel" waren WLAN-technisch)

hoehlie
Foren-Mitglied
Beiträge: 147
Registriert: 15. Dez 2008, 20:36
Wohnort: Im Grünen Herzen Deutschland´s

Re: WHS v1 <--> PS3

Beitrag von hoehlie » 24. Aug 2014, 13:35

Hallo Mikeinator,

die für mich einzige wahre und zufriedenstellende Lösung ist der PS3 Media Server! Läuft auf dem whs ohne Probleme!

Mfg hoehlie
Belinea o.Center|AMD Sempron 64 LE-1100|2GB Ram|SSD 1x120GB|HDD´s 2x500GB 2x2TB|
D-Link DIR-615 "WOL"
HTC One X mit WHS Phone
TV Samsung UE46ES6340
Bild

Mikeinator
Foren-Mitglied
Beiträge: 234
Registriert: 18. Dez 2012, 08:55

Re: WHS v1 <--> PS3

Beitrag von Mikeinator » 24. Aug 2014, 16:21

Hallo,

kann der Player auch mkv? Dann wäre es echt ne Alternative.

Mike
WHS: HP x312 mit 1x 1TB + 1x 2 TB
Router: D-Link DIR-615
Modem: KabelDeutschland HITRON Modem
6 Clients/1 Repeater:
HP Laptop als Haupt-Client, WinXP Prof SP3
AppleTV3
Playstation 3
iPhone 5s
iPhone 4s
iPad3

Netgear N300 als Access-Point (es gab Bereiche im Haus die "dunkel" waren WLAN-technisch)

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9887
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: WHS v1 <--> PS3

Beitrag von larry » 24. Aug 2014, 17:49

MKV ist ein Container. Daher kommt es auch immer darauf an, welches Format darin enthalten ist. Häufig ist es H264 und ac3-Ton. Das läuft.
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

Mikeinator
Foren-Mitglied
Beiträge: 234
Registriert: 18. Dez 2012, 08:55

Re: WHS v1 <--> PS3

Beitrag von Mikeinator » 25. Aug 2014, 10:01

Hi Larry,

du meinst wenn der Inhalt der mkv passend für die PS3 ist dann spielt die PS3 auch eine mkv?

Ich versuche gerade mit Any Video Converter die mkv´s auf PS3 bzw. AppleTV2 fomrat zu konvertieren. Aber erstens dauert das immer Stunden und leider schmiert mir das Programm in der konvertierung immer unvermittelt ab. Schließt sich einfach. Nach der Dateigröße der mp4 zu urteilen passiert das so bei 30-40% der Konvertierung.

Ich werde den PS3 Media Server auf jeden mal ausprobieren. Hatte gestern Abend schon mal einen Versuch gestartet aber wohl die falsche Installationsdatei. Hatte Probleme was Java angeht. Bekam ne Fehlermeldung und versuche es die Tage mal mit der Version ohne Java.

Mike
WHS: HP x312 mit 1x 1TB + 1x 2 TB
Router: D-Link DIR-615
Modem: KabelDeutschland HITRON Modem
6 Clients/1 Repeater:
HP Laptop als Haupt-Client, WinXP Prof SP3
AppleTV3
Playstation 3
iPhone 5s
iPhone 4s
iPad3

Netgear N300 als Access-Point (es gab Bereiche im Haus die "dunkel" waren WLAN-technisch)

hoehlie
Foren-Mitglied
Beiträge: 147
Registriert: 15. Dez 2008, 20:36
Wohnort: Im Grünen Herzen Deutschland´s

Re: WHS v1 <--> PS3

Beitrag von hoehlie » 25. Aug 2014, 11:18

Ja das meinte Larry, aber warum die Arbeit machen? Installier dir den PS3 Media Server und deine format Probleme gehören der Vergangenheit an!

Mfg hoehlie
Belinea o.Center|AMD Sempron 64 LE-1100|2GB Ram|SSD 1x120GB|HDD´s 2x500GB 2x2TB|
D-Link DIR-615 "WOL"
HTC One X mit WHS Phone
TV Samsung UE46ES6340
Bild

Mikeinator
Foren-Mitglied
Beiträge: 234
Registriert: 18. Dez 2012, 08:55

Re: WHS v1 <--> PS3

Beitrag von Mikeinator » 25. Aug 2014, 11:22

Wie geschrieben, das wird mein nächster Schritt sein.

Macht das der PS3 Media Player "on the fly"? Ich hoffe mein HP Data Vault x310 ist da nicht zu schwach auf der Brust für sowas. Na mal sehen.

Mike
WHS: HP x312 mit 1x 1TB + 1x 2 TB
Router: D-Link DIR-615
Modem: KabelDeutschland HITRON Modem
6 Clients/1 Repeater:
HP Laptop als Haupt-Client, WinXP Prof SP3
AppleTV3
Playstation 3
iPhone 5s
iPhone 4s
iPad3

Netgear N300 als Access-Point (es gab Bereiche im Haus die "dunkel" waren WLAN-technisch)

hoehlie
Foren-Mitglied
Beiträge: 147
Registriert: 15. Dez 2008, 20:36
Wohnort: Im Grünen Herzen Deutschland´s

Re: WHS v1 <--> PS3

Beitrag von hoehlie » 25. Aug 2014, 17:45

Ja das macht er on the Fly!
Belinea o.Center|AMD Sempron 64 LE-1100|2GB Ram|SSD 1x120GB|HDD´s 2x500GB 2x2TB|
D-Link DIR-615 "WOL"
HTC One X mit WHS Phone
TV Samsung UE46ES6340
Bild

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9887
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: WHS v1 <--> PS3

Beitrag von larry » 25. Aug 2014, 18:58

HD Videos wird der Atom nicht schaffen. Eine schnelle Dual-Core CPU (kein Atom) ist da bereits schon grenzwertig. Da wir ja häufig ein I5 empfohlen.
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

Mikeinator
Foren-Mitglied
Beiträge: 234
Registriert: 18. Dez 2012, 08:55

Re: WHS v1 <--> PS3

Beitrag von Mikeinator » 25. Aug 2014, 19:05

Das habe ich befürchtet. Na ich werde es testen und mal ne Wasserstandsmeldung geben.

Mike
WHS: HP x312 mit 1x 1TB + 1x 2 TB
Router: D-Link DIR-615
Modem: KabelDeutschland HITRON Modem
6 Clients/1 Repeater:
HP Laptop als Haupt-Client, WinXP Prof SP3
AppleTV3
Playstation 3
iPhone 5s
iPhone 4s
iPad3

Netgear N300 als Access-Point (es gab Bereiche im Haus die "dunkel" waren WLAN-technisch)

Mikeinator
Foren-Mitglied
Beiträge: 234
Registriert: 18. Dez 2012, 08:55

Re: WHS v1 <--> PS3

Beitrag von Mikeinator » 29. Aug 2014, 16:11

Wie befürchtet. Das ruckelt ganz arg. Mein Server ist für "on the fly" zu schwach. Als Datei kann man es nicht auslesen mit dem ps3 player? :-(
WHS: HP x312 mit 1x 1TB + 1x 2 TB
Router: D-Link DIR-615
Modem: KabelDeutschland HITRON Modem
6 Clients/1 Repeater:
HP Laptop als Haupt-Client, WinXP Prof SP3
AppleTV3
Playstation 3
iPhone 5s
iPhone 4s
iPad3

Netgear N300 als Access-Point (es gab Bereiche im Haus die "dunkel" waren WLAN-technisch)

Phoenix86
Foren-Einsteiger
Beiträge: 22
Registriert: 28. Sep 2014, 11:30
Wohnort: Gangkofen
Kontaktdaten:

Re: WHS v1 <--> PS3

Beitrag von Phoenix86 » 26. Okt 2014, 10:21

Hallo,

dann klinke ich mich auch mal ein. Also mit dem PS3 Media Server klappt die Sache im Regelfall einwandfrei. Ich selbst habe ein (mittlerweile wieder laufenden) EasyStore H340 und streame ebenso ganz ohne Probleme. Nur du musst evtl. etwas mit den Settings spielen damit´s klappt. Aber es klappt. :)

Evtl. mehr Infos gewünscht?

Mit freundlichen Grüßen

Mikeinator
Foren-Mitglied
Beiträge: 234
Registriert: 18. Dez 2012, 08:55

Re: WHS v1 <--> PS3

Beitrag von Mikeinator » 26. Okt 2014, 10:27

Was müsste ich denn an den Settings ändern? Ich hab mittlerweile gemerkt, dass der Puffer nicht genügend aufgebaut wird. Bzw. halt schneller abgespielt wird als der homeserver convertieren kann. Wie kann ich das convertieren beschleunigen? Quali etwas reduzieren? Aber wo?

Mike
WHS: HP x312 mit 1x 1TB + 1x 2 TB
Router: D-Link DIR-615
Modem: KabelDeutschland HITRON Modem
6 Clients/1 Repeater:
HP Laptop als Haupt-Client, WinXP Prof SP3
AppleTV3
Playstation 3
iPhone 5s
iPhone 4s
iPad3

Netgear N300 als Access-Point (es gab Bereiche im Haus die "dunkel" waren WLAN-technisch)

Phoenix86
Foren-Einsteiger
Beiträge: 22
Registriert: 28. Sep 2014, 11:30
Wohnort: Gangkofen
Kontaktdaten:

Re: WHS v1 <--> PS3

Beitrag von Phoenix86 » 6. Apr 2016, 12:10

Hoi,

du musst den Puffer etwas höher stellen und auch sonst an den Settings ein wenig drehen. Dazu gibt´s allerdings auch einiges im Netz, kann mich nochmal einlesen wenn´s wäre.

Was auch immer noch interessant ist wie die beiden verbunden sind? Per WLAN an der PS3 hat´s bei mir ebenfalls geruckelt. Seit DLAN funktioniert´s einwandfrei.

MfG

Antworten