Acer H340 - Zugriff auf BIOS

Allgemeine Fragen zu Windows Home Server
Antworten
Holgerwa
Foren-Einsteiger
Beiträge: 40
Registriert: 29. Sep 2009, 07:52

Acer H340 - Zugriff auf BIOS

Beitrag von Holgerwa » 12. Jun 2010, 10:00

Hallo,
ich habe in meinen H340 einen VGA-Anschluß eingebaut und kann ihn nun mit angeschlossenem Monitor + USB-Tastatur normal bedienen.
Allerdings komme ich nicht ins BIOS. Wenn ich beim Bootvorgang F2 drücke, reagiert er zwar auf den Tastendruck und zeigt an, daß das BIOS-Menü gleich gestartet wird, aber das passiert nicht. Es geht ganz normal im Bootvorgang weiter und Windows startet.
Woran könnte das liegen?

Viele Grüße,
Holger
WHS: Acer H340, WHS 2011, 1x1TB + 2x2TB Software Raid
Clients: 1 x Desktop PC mit Windows 7 (64) Ultimate, 1 x Desktop PC mit Windows 7 (64) Pro, 1 x Netbook mit XP Pro

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21353
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer H340 - Zugriff auf BIOS

Beitrag von Nobby1805 » 12. Jun 2010, 10:17

Den Jumper hast du gesetzt ?
WHS:inzwischen abgeschaltet Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
Server:
Intel Celeron J3455 auf Gigabyte Board, Win 10 Pro x64 21H2, 640 GB (System), 16 TB (Backup), 4 TB (Daten), Lindenberg Backup und LightsOut 3
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 21H2
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 11 Pro x64 21H2
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 2009
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 2009
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 2009


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Holgerwa
Foren-Einsteiger
Beiträge: 40
Registriert: 29. Sep 2009, 07:52

Re: Acer H340 - Zugriff auf BIOS

Beitrag von Holgerwa » 12. Jun 2010, 12:38

Nein. Ich hab nur den VGA-Adapter eingesteckt.
Welcher Jumper ist das und wie muß er gesteckt werden?
WHS: Acer H340, WHS 2011, 1x1TB + 2x2TB Software Raid
Clients: 1 x Desktop PC mit Windows 7 (64) Ultimate, 1 x Desktop PC mit Windows 7 (64) Pro, 1 x Netbook mit XP Pro

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21353
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer H340 - Zugriff auf BIOS

Beitrag von Nobby1805 » 12. Jun 2010, 12:49

Jumper 3 (Nummer 23)
jumper 3.PNG
jumper 3.PNG (175.56 KiB) 21795 mal betrachtet
WHS:inzwischen abgeschaltet Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
Server:
Intel Celeron J3455 auf Gigabyte Board, Win 10 Pro x64 21H2, 640 GB (System), 16 TB (Backup), 4 TB (Daten), Lindenberg Backup und LightsOut 3
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 21H2
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 11 Pro x64 21H2
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 2009
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 2009
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 2009


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Holgerwa
Foren-Einsteiger
Beiträge: 40
Registriert: 29. Sep 2009, 07:52

Re: Acer H340 - Zugriff auf BIOS

Beitrag von Holgerwa » 12. Jun 2010, 13:13

Perfekt! Vielen Dank, jetzt klappts.
WHS: Acer H340, WHS 2011, 1x1TB + 2x2TB Software Raid
Clients: 1 x Desktop PC mit Windows 7 (64) Ultimate, 1 x Desktop PC mit Windows 7 (64) Pro, 1 x Netbook mit XP Pro

ipod86
Foren-Mitglied
Beiträge: 178
Registriert: 19. Aug 2009, 20:09

Re: Acer H340 - Zugriff auf BIOS

Beitrag von ipod86 » 8. Jul 2010, 00:05

Hi,
muss der Jumper permanent drauf bleiben oder reicht es einmal kurz?
Denke ja durchgehend, hab nur eben gesehen, dass es im Forum schonmal gefragt wurde und keine Antwort kam.

Kann ich da einen alten Jumper von einer HDD nehmen?
Hab den H340 noch nicht da.
Board: Gigabyte GA-MA78GM-S2H
CPU: AMD Athlon X2 4850e
Ram: 2GB G-Skill
HDD: Western Digital WD5000AAKS Caviar Blue 500GB
2xSamsung HD154UI 1,5 TB
Rom: LG GH-22NS
Case: Fractal Design Define R3
Add-Ins: Lights-Out
My Movies

tumahergezz
Foren-Einsteiger
Beiträge: 31
Registriert: 19. Jun 2010, 14:22

Re: Acer H340 - Zugriff auf BIOS

Beitrag von tumahergezz » 8. Jul 2010, 07:20

ipod86 hat geschrieben: muss der Jumper permanent drauf bleiben oder reicht es einmal kurz?
Kann ich da einen alten Jumper von einer HDD nehmen?
Laut User Knalltuete kann der Jumper fast immer gesteckt bleiben - nur das Recovery scheint nicht zu funktionieren: viewtopic.php?f=9&t=8597&p=64138&hilit= ... ung#p64138 - ähm, nachdem die Büchse dann angeschaltet ist, würde ich den Jumper aber auch Stecken lassen!!! Also nicht nur nen kurzen Impuls geben - nur im ausgeschalteten Zustand stecken oder entfernen! :shock:

Woher der Jumper kommt ist eigentlich egal - sobald der Pin-Abstand stimmt passts - wenn nicht, dann nicht ;)

tumahergezz
Acer Aspire easyStore H340 (2TB MM-Version + 2x2TB Samsungs)
4 Clients, 2x WinXP MCE, 1x Win7 64Bit Ultimate, 1x XBox360s
Media Center WD TV Live mit orig. Firmware

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21353
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer H340 - Zugriff auf BIOS

Beitrag von Nobby1805 » 8. Jul 2010, 20:33

Der Jumper muss nur gesteckt sein, wenn man über die Tastatur beim Booten ins BIOS will ... ist Windows erst einmal gestartet funktionieren Tastatur und Maus auch ohne Jumper.

Und mit Jumper ist dann die spezielle Funktion des Reset-Tasters "boote von 2. Boot Device" abgeschaltet
WHS:inzwischen abgeschaltet Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
Server:
Intel Celeron J3455 auf Gigabyte Board, Win 10 Pro x64 21H2, 640 GB (System), 16 TB (Backup), 4 TB (Daten), Lindenberg Backup und LightsOut 3
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 21H2
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 11 Pro x64 21H2
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 2009
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 2009
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 2009


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

ipod86
Foren-Mitglied
Beiträge: 178
Registriert: 19. Aug 2009, 20:09

Re: Acer H340 - Zugriff auf BIOS

Beitrag von ipod86 » 8. Jul 2010, 21:52

Dann ist es ja recht unwahrscheinlich den mal zu brauchen.
Warum die das alles so kompliziert machen.
Extra die Tastatur zu deaktivieren.

Ist das von MS vorgeschrieben? So wie mit dem Monitorausgang.

EDIT:
Das bezieht sich doch nur auf Maus/Tastatur oder?
Oder auch allgemein USB-Brenner oä?
Board: Gigabyte GA-MA78GM-S2H
CPU: AMD Athlon X2 4850e
Ram: 2GB G-Skill
HDD: Western Digital WD5000AAKS Caviar Blue 500GB
2xSamsung HD154UI 1,5 TB
Rom: LG GH-22NS
Case: Fractal Design Define R3
Add-Ins: Lights-Out
My Movies

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21353
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer H340 - Zugriff auf BIOS

Beitrag von Nobby1805 » 8. Jul 2010, 22:17

Vermutlich ein Nebeneffekt der Reset Taste ... ist ja auch nur beim H340 so

und der Jumper bezieht sich nur auf die Tastatur
WHS:inzwischen abgeschaltet Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
Server:
Intel Celeron J3455 auf Gigabyte Board, Win 10 Pro x64 21H2, 640 GB (System), 16 TB (Backup), 4 TB (Daten), Lindenberg Backup und LightsOut 3
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 21H2
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 11 Pro x64 21H2
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 2009
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 2009
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 2009


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

SvenDjo
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 23. Apr 2012, 19:30
Kontaktdaten:

Re: Acer H340 - Zugriff auf BIOS

Beitrag von SvenDjo » 23. Apr 2012, 19:36

Super Sache! Bei mir hat es auch bestens hingehauen, mit dem Jumper-Tipp :) Und danke für das Bild!

Ist ein tolles Board hier. Grüße mal die ganze Community!

LG

Sven

schumi40
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 6. Mär 2022, 07:55

Re: Acer H340 - Zugriff auf BIOS

Beitrag von schumi40 » 2. Apr 2022, 08:00

Du musst wenn du Acer H341 startest F11 drücken.
Dann kommst du auch in das Bios

Antworten