WOL ohne Funktion

Probleme oder Fragen zu Lights-Out unter allen Windows Plattformen werden hier beantwortet
Antworten
TylerDurden_BS
Foren-Einsteiger
Beiträge: 43
Registriert: 5. Aug 2011, 20:43

WOL ohne Funktion

Beitrag von TylerDurden_BS »

Hallo,

seit eigentlich Jahren läuft mein Setup mit Lights-Out.
Nun habe ich vor einigen Wochen eine Änderung im Bereich Netzwerk
vorgenommen, Update auf 2,5GB Netz.
Mein Server (Win11 Client) hat hierzu eine PCI-E NIC eingebaut bekommen, die interne
wurde im BIOS ausgeschaltet.

Fehlerbild: Seitdem weckt mein Server per in Lights-Out erstellten Aufgaben die Clients
nicht mehr auf, die gewünschten Sicherungsaufgaben auf den Clients werden nicht ausgeführt.

Lösungsansätze: Vom Server per anderer Software (Wake on Lan) kann ich jeden Client wie
gewünscht wecken, wenn der PC aktiv ist, kann ich aber mit der 2ten Software die Clients
nicht mehr herunter fahren (macht nix würde ich Sicherungssoftware erledigen).
Ein WOL per LIghts-Out ist aber nicht mehr möglich, wenn die Rechner aktiv sind, kann ich aber
per Konsole jeden Client herunterfahren.
Die Clients selber wecken den Server brav wie eingestellt auf, wenn ich sie einschalte und nach
dem eingestellten Time-Out legt sich der Server auch brav schlafen.
Also sieht es für mich so aus, das die Funktion WOL vom Server aus hardwareseitig iO ist, aber irgendwas
mit Lights-Out nach dem Update Netzwerk nicht mehr mag.

Jemand eine Idee ? Vielen Dank im voraus.

Gruß Andreas
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9948
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: WOL ohne Funktion

Beitrag von Martin »

Wie ist denn die Server NIC konfiguriert? Statisch oder DHCP?

Kannst du mal ein
ipconfig /all
hier posten?

Gruß
Martin
Essentials 2016 unter Windows Server 2022 auf HP Microserver Gen 8.
Entwickler von Lights-Out
TylerDurden_BS
Foren-Einsteiger
Beiträge: 43
Registriert: 5. Aug 2011, 20:43

Re: WOL ohne Funktion

Beitrag von TylerDurden_BS »

Hallo Martin,

klar, statische IP
Screenshot 2024-04-18 125100.png
Screenshot 2024-04-18 125100.png (67.28 KiB) 734 mal betrachtet
TylerDurden_BS
Foren-Einsteiger
Beiträge: 43
Registriert: 5. Aug 2011, 20:43

Re: WOL ohne Funktion

Beitrag von TylerDurden_BS »

Hm, jetzt bin ich dann doch etwas verwirrt.
Ping und tracert von meinem Arbeits PC (192.168.1.20) Richtung Server siehe Screenshot nix.
Aber alle Freigaben die ich ebenfalls seid Jahren mitschleppe (per Script mit Server IP beim Anmelden verbunden und als
Laufwerke im Arbeits PC eingebunden) siehe Screenshot.
Vom Server der Ping Richtung Arbeits PC ist völlig normal.
Die neue 2,5GB NIC hat die alte statische IP geerbt, natürlich nicht ohne vorher der Onboard NIC jene weg zu nehmen.
Screenshot 2024-04-18 165954.png
Screenshot 2024-04-18 165954.png (239.72 KiB) 719 mal betrachtet
TylerDurden_BS
Foren-Einsteiger
Beiträge: 43
Registriert: 5. Aug 2011, 20:43

Re: WOL ohne Funktion

Beitrag von TylerDurden_BS »

So, ich schon wieder.
Wegen Tracert und Ping bin ich mal daher gegangen und habe auf dem Arbeits PC und dem Server
beherzt ein ipconfig /flushdns ausgeführt.
Ergebnis: Vom Arbeits PC Richtung Server Ping und Tracert wieder wie zu erwarten.
Und der Server weckt nun per Aufgabe 2 andere PC auf und legt sie wieder schlafen, alles wie gewünscht.
Mein Arbeits PC hat eine USB NIC 2,5Gb - die mag irgendwie kein WOL, da muss ich doch mal schauen ob
ich da nicht doch noch eine PCI-E NIC rein bekomme.
Also im Grunde, Stand jetzt, scheint das Thema erledigt zu sein. Heute komme ich aber nicht mehr zum testen,
morgen wieder.
Boah, Netzwerk 1 mal 1.....
Antworten