Lights-Out 2 + Win 10 Installationsfehler

Probleme oder Fragen zum Lights-Out Add-In unter allen Windows Plattformen werden hier beantwortet
Antworten
Xmedia
Foren-Mitglied
Beiträge: 131
Registriert: 8. Feb 2010, 06:12

Lights-Out 2 + Win 10 Installationsfehler

Beitrag von Xmedia » 25. Nov 2019, 10:08

Hallo zusammen,

Bin schon länger ein zufriedener Benutzer von Lights-Out.
Damals mit meinem HP-Server in der Version 1, dazwischen mit Server 2016 und aktuell mit Windows 10 mit der Version 2.5.
Habe gestern festgestellt, dass Sie die Konsole von Lights-Out nicht mehr öffnen lässt.
Die EXE Datei war gar nicht mehr vorhanden.
Habe dann das Programm deinstalliert und alle nötigen Ordner/Dateien/Registry/Services gelöscht gemäs dieser Erklärung:
viewtopic.php?f=93&t=24057

Restart gemacht und dann kam ein Fehler gegen Ende der Installation.
Schwerwiegender Fehler beim erstellen der temporären Dateien oder ähnlich.

Habe dann das ganze Prozedere nochmals gemacht - Restart - Ergebnis aber immer noch dasselbe :-(

Hat da jemand eine Idee - irgendetwas habe ich sicher übersehen.
Finde auch komisch dass Lights Out plötzlich nicht mehr auffindbar war - könnte dies mit einem WIN 10 Update zu tun haben?

Freue mich auf Eure Inputs.
Danke vorab

Gruss Xmedia

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9329
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Lights-Out 2 + Win 10 Installationsfehler

Beitrag von Martin » 25. Nov 2019, 17:01

Kannst du mir einen Screenshot der genauen Fehlermeldung machen?
Und wo landest du, wenn du bei WN+R (ausführen) %TEMP% eingibst?
Und hat die Festplatte noch genügen Platz?

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Xmedia
Foren-Mitglied
Beiträge: 131
Registriert: 8. Feb 2010, 06:12

Re: Lights-Out 2 + Win 10 Installationsfehler

Beitrag von Xmedia » 25. Nov 2019, 18:51

Hallo Martin,

Anbei der Screenshot.
Mit %temp% lande ich bei folgendem Ordner
C:\Users\"benutzer"\AppData\Local\Temp
Darin hat sich bei der eben durchgeführten fehlgeschlagenen Installation einen Ordner erstellt namens "hsperfdata_Server"

Bezüglich Speicherplatz habe ich noch 40GB zur Verfügung - sollte also reichen :-)

Gruss
Xmedia
Dateianhänge
screenshot2.jpg
screenshot2.jpg (12.75 KiB) 368 mal betrachtet
screenshot.jpg
screenshot.jpg (22.68 KiB) 368 mal betrachtet

Xmedia
Foren-Mitglied
Beiträge: 131
Registriert: 8. Feb 2010, 06:12

Re: Lights-Out 2 + Win 10 Installationsfehler

Beitrag von Xmedia » 26. Nov 2019, 20:29

Hallo Martin,

Hast Du schon eine Idee?

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9329
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Lights-Out 2 + Win 10 Installationsfehler

Beitrag von Martin » 28. Nov 2019, 18:42

Nicht wirklich, den Fehler kenne ich in dieser Form nicht.
Kannst du mal %TEMP% soweit möglich leeren. Dazu die Ordner unter c:\programdata\{xxx}, die auf Lights-Out hindeuten?
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Antworten