Globaler Katalog des Sytems beschädigt

Allgemeine Themen rund um WHS2011 (vormals Codename Vail).
Antworten
Benutzeravatar
jpk999
Foren-Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: 8. Sep 2009, 13:30
Wohnort: Schön - Weit - Oben

Globaler Katalog des Sytems beschädigt

Beitrag von jpk999 » 25. Feb 2018, 11:29

Moin !

Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen.
Ich habe einen selbstegbauten WHS2011 seit etwa 5 Jahren fast unverändert laufen.
Seit drei Tagen funktioniert die Server-Sicherung nicht mehr.
Ich erhalten die Meldung:

"Die geplante Sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen und hat folgenden Fehlercod zurückgegeben: 2155348262
Das globale Katalog des Systems ist beschädigt."

Zum Aufösen der Warnung, soll ich die Sicherung nochmal ausführen. Führt aber zum selben Fehler.

Im Event-Log nur zu finden (sonst keine Fehler):

"Fehler bei der um ‎2018‎-‎02‎-‎24T14:31:01.299527900Z gestarteten Sicherung. Fehlercode: "2155348262" (Fehler beim Importieren der Sicherungssatzinformationen vom Sicherungsspeicherziel durch die Windows-Sicherung.). Suchen Sie in den Ereignisdetails nach einer Lösung, und führen Sie die Sicherung erneut aus, nachdem das Problem behoben wurde"

Habe Google bemüht , aber nichts gefunden, was ich verstanden habe (immer irgendatwas von AD-Katalog).

Alle Festplatten gecheckt, aber keine Fehler mit Chkdsk gefunden.
Systemdatenträger (SSD) von Datenmüll bereinigt, half aber auch nicht.

Jetzt hab ich erstmal die wichtigtsten Daten extern gesichert (mach ich sost nur monatlich).

Habt ihr eine Idee, was ich noch machen könnte ?!
_________________________________
CPU:AMD Ryzen 2400G
Mainboard: ASUS
RAM: 16 GB Kingston
System: 500 GB Samsung 850 SSD
Daten: 2x 4 TB, 3 x3 TB WesternDigital, 1 x 8 TB Seagate
LAN: Intel PRO 1000 PT
Gehäuse : ANTEC Three Hundred -Alternate Edition-
Windows10Pro

Intel Inside = Wir haben das Problem eingekreist

Antworten