Acer H341 Welches OS ?

Allgemeine Fragen zu anderen NAS/Home Server Lösungen und was sonst nirgendwo reinpasst
bfranz
Foren-Einsteiger
Beiträge: 35
Registriert: 8. Nov 2009, 15:53

Re: Acer H341 Welches OS ?

Beitrag von bfranz »

Beim Installationsversuch per CD direkt am Acer sieht man in der Partitionsübersicht, dass der interne USB Speicher vorhanden ist
Den von Dir beschriebenen Screen sehe ich jedoch nicht, wenn die i-LED rot blinkt ...., - wie gesagt, ausser blinkendem Cursor leider nichts !
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21376
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer H341 Welches OS ?

Beitrag von Nobby1805 »

Wenn er nicht vorhanden wäre, dann wäre die Hardware defekt .. wichtig ist der Inhalt weil das ist ein Mini-Windows das durch die Reset Tastet gestartet werden soll
bfranz
Foren-Einsteiger
Beiträge: 35
Registriert: 8. Nov 2009, 15:53

Re: Acer H341 Welches OS ?

Beitrag von bfranz »

Hallo nochmals,

glaub ich Dir gerne, - aber es geht halt absolut nix !!
Gibt es eine Möglichkeit, den Inhalt sonst irgendwie zu checken ?

Und noch was:
Mit der Installation direkt am Acer per CD hätte es ja mit dem WHS V1 geklappt, aber der Key passt nicht !!
Am besten wäre es wohl, wenn es eine passende CD/DVD gäbe, aber das ist ja anscheinend schwierig bis unmöglich ......
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21376
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer H341 Welches OS ?

Beitrag von Nobby1805 »

bfranz hat geschrieben:Ich habe nun mal ein anderes System getestet ( OMV ), war in 20 Minuten installiert und läuft...
Kannst du nicht in diesem Umfeld prüfen was im internen Speicher vorhanden ist ?
Ich schicke dir per PN einen Link auf den "normalen" Inhalt des Speichers bei einem H340 ... ich bin mir aber gar nicht sicher ob das auch beim H341 funktioniert. Diesen Inhalt müsstest du normalerweise in den USB-Speicher kopieren ... es geht aber auch ich auf die neue (bootbare) Platte zu spielen und dann davon (normal, nicht Reset) zu booten ... er wird dann beim Recoverf durch den WHS überschrieben
bfranz
Foren-Einsteiger
Beiträge: 35
Registriert: 8. Nov 2009, 15:53

Re: Acer H341 Welches OS ?

Beitrag von bfranz »

Hallo,

das ist eine *.tib Datei ( Acronis Image )
Wie bekomme ich daraus einen bootbaren Stick ?

Nein, leider kann ich den Speicherinhalt nicht prüfen, - ich kann das leider nicht mounten .....
bfranz
Foren-Einsteiger
Beiträge: 35
Registriert: 8. Nov 2009, 15:53

Re: Acer H341 Welches OS ?

Beitrag von bfranz »

@ Nobby1805:

Als letzter Ausweg bliebe mir nur die Installation per CD/DVD. Hier habe ich wie bereits berichtet eine DVD de WHSv1, jedoch passt der Key, welcher hinten am Acer klebt leider nicht.
Wie könnte ich trotzdem per CD installieren ?
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21376
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer H341 Welches OS ?

Beitrag von Nobby1805 »

Nein, das geht nicht ... aber warum verwendest du nicht das Image (auch .tib kann man auf einem Windows-System auspacken) ... das kannst du dann in den internen USB, auf einen externen USB, auf die zukünftige WHS-Bootplatte oder (das müsste vermutlich auch klappen) auf eine bootbare CD spielen ...

ich schaue mal ob ich irgendwo eine ausgepackte .tib liegen habe
Antworten