Kein Zugriff mehr über WHS Konsole

Die Verbindung zum Windows Home Server
Antworten
Horst
Foren-Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 16. Jul 2012, 21:48

Kein Zugriff mehr über WHS Konsole

Beitrag von Horst » 16. Jul 2012, 22:56

Hallo,

seit ein paar Tagen komme ich nicht mehr über die Windows-Home-Server-Konsole auf meinen Server.
Ich bekomme auf allen Clients (Win7 64, Win7 32, XP SP3) folgende Fehlermeldung:
Fehlermeldung.PNG
Fehlermeldung
Fehlermeldung.PNG (31.43 KiB) 4357 mal betrachtet
Da ich auf den Clients nichts verändert habe, gehe ich davon aus, dass mein Problem irgendwo auf dem WHS ausgelöst wird.

Der Zugriff auf alle freigegebenen Ordner funktioniert von allen Clients aus. Sicherungen funktionieren. Ich kann mich auch über RDP auf dem WHS anmelden.
Hier der Screen von Ressourcen auf meinem Server:
system.PNG
Ressourcen
system.PNG (62.82 KiB) 4357 mal betrachtet
Ich habe versucht, mein Problem mit Hilfe des Beitrages viewtopic.php?f=29&t=17755 zu lösen, stecke aber jetzt fest. Bin leider nicht so der Spezialist...

IIS-Dienst ist gestartet.
Unter dem IIS-Manager war bei mir sowohl bei Standardwebsite als auch bei WHS site eine andere ASP.Net-Version ausgewählt (1.1.4322). Das habe ich gemäß der Screens auf die auch angebotene 2.0.50727 geändert:
IIS_standardws_aspnet.PNG
IIS_standardws_aspnet.PNG (18.93 KiB) 4357 mal betrachtet
Ich habe vorher allerdings niemals etwas an der Voreinstellung verändert.

Im Gegensatz zu den Beispielscreens sind bei mir aber sowohl bei der Standardwebsite, als auch bei der WHS site unter Verzeichnissicherheit der anonyme Zugriff aktiviert.
Das habe ich so gelassen.
Unter Eigenschaften von Standardwebsite - Reiter Dokumente habe ich zusätzlich zum Beispielscreen noch den Einttag Suite.aspx. Habe ich auch so gelassen.

Die Anpassung an die anderen Einstellungen hat das Problem erstmal nicht gelöst.

Wo werden denn die Fehlermeldungen bei meinen Anmeldeversuchen protokolliert? In der Ereignisanzeige finde ich nichts, was zeitlich zu meinen Anmeldeversuchen passt.

Eins ist mir noch aufgefallen: Als ich mich nach Auftauchen des Problem erstmals per RDP angemeldet habe, kam eine Hinweismeldung über installierte Updates. Im Updateverlauf sehe ich, dass am 11.07. auf dem Server jede Menge Updates installiert wurden. Dies passt zeitlich ungefähr zum Auftauchen meines Zugriffsproblems.
Hier die installierten Updates aus dem Verlauf:
updateverlauf.PNG
Updateverlauf
updateverlauf.PNG (34.27 KiB) 4357 mal betrachtet
Könnten die etwas mit meinem WHSK-Problem zu tun haben und kann ich die probeweise deinstallieren, ohne dass gleich die Viren über mich herfallen?
Danke für jeden Hinweis!

Horst
WHS: Acer Aspire easyStore H341, 2x2GB
Clients: Win7 64; Win7 32; XP SP3

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21217
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Kein Zugriff mehr über WHS Konsole

Beitrag von Nobby1805 » 23. Jul 2012, 13:59

Besteht das Problem noch ?
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Horst
Foren-Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 16. Jul 2012, 21:48

Re: Kein Zugriff mehr über WHS Konsole

Beitrag von Horst » 23. Jul 2012, 20:03

Danke für die Antwort.
Ja, Problem besteht noch. Habe noch keine Lösung gefunden.
Da die Sicherungen sauber weiterlaufen und ich über die freigegebenen Ordner auf alle Daten zugreifen kann, war ich bisher relativ entspannt und habe nirgendwo anders nach Hilfe gesucht.
WHS: Acer Aspire easyStore H341, 2x2GB
Clients: Win7 64; Win7 32; XP SP3

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21217
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Kein Zugriff mehr über WHS Konsole

Beitrag von Nobby1805 » 23. Jul 2012, 20:13

Dann noch einmal konkret:
der Aufruf der Konsole von einem Client funktioniert nicht ?
mit RDP kommst du vom Client auf den WHS ?
in der RDP Sitzung kannst du die Konsole direkt auf dem WHS erfolgreich aufrufen ?
Kommst du über den IE vom Client auf den WHS ? auch mit WHSname:55000 ?

Das Problem tritt ab und zu auf ... jetzt muss ich mal überlegen welche Gründe es dafür gab ...

Optionen > zurücksetzen hast du schon versucht ?
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Horst
Foren-Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 16. Jul 2012, 21:48

Re: Kein Zugriff mehr über WHS Konsole

Beitrag von Horst » 23. Jul 2012, 20:26

Die Antwort auf alle Deine Fragen lautet: Ja.
Genauer: Ich komme von allen drei Clients über RDP auf den WHS, kann auf allen auf die freigegebenen Ordner zugreifen, nur die Konsole funktioniert nicht mehr.
Optionen/Zurücksetzen habe ich allerdings nur auf einem ausprobiert.
Ausser Servername:55000 mache ich über Browser nichts. Funktioniert übrigens auch über Firefox ;-)
In Deinen bisherigen Beiträgen lief es immer auf IIS hinaus, aber vielleicht kennst Du ja noch einen anderen Grund.
WHS: Acer Aspire easyStore H341, 2x2GB
Clients: Win7 64; Win7 32; XP SP3

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21217
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Kein Zugriff mehr über WHS Konsole

Beitrag von Nobby1805 » 23. Jul 2012, 23:34

Beim Start der Konsole wird vor dem Aufbau der RDP-Verbindung zum WHS über den IIS eine Vorbereitung durchgeführt ... dafür ist soweit ich mich erinnere der IIS notwendig ... hast du nach der Veränderung der Einstellung den WHS neu gebootet ?
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Horst
Foren-Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 16. Jul 2012, 21:48

Re: Kein Zugriff mehr über WHS Konsole

Beitrag von Horst » 24. Jul 2012, 00:54

Ja, schon mehrfach neu gebootet.
WHS: Acer Aspire easyStore H341, 2x2GB
Clients: Win7 64; Win7 32; XP SP3

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21217
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Kein Zugriff mehr über WHS Konsole

Beitrag von Nobby1805 » 24. Jul 2012, 21:49

Hast du die Einstellungen des IIS gemäß den Referenz-Screenshots hier im Forum schon verglichen ?
Für den Start der Konsole ist Websites > WHS site > EnrollId zuständig
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Horst
Foren-Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 16. Jul 2012, 21:48

Super, Problem gelöst, DANKE!

Beitrag von Horst » 26. Jul 2012, 21:46

Ich habe die Einstellungen anhand vom viewtopic.php?f=51&t=14681 verglichen, siehe oben mein erster Post.
Dort sind nur Referenzscreens für die Eigenschaften von Standardwebsite und WHS site. Die habe ich angepasst.
Gerade habe ich festgestellt, dass unter den Eigenschaften von Enrollid immer noch die falsche ASP.Net-Version (1.1.4322) ausgewählt war, obwohl ich das in der übergeordneten Ebene gemäß Screens angepasst hatte. Nachdem ich auch hier auf 2.0.50727 geändert habe, funktioniert der Zugriff wieder! Vielen Dank für den genauen Hinweis!!! Wäre ich so nie drauf gekommen.

Jetzt frage ich mich natürlich, warum dort die falsche Einstellung gesetzt wurde. Kann das durch Updates passieren? Habe ich eine Möglichkeit, mich vor sowas zu schützen?
WHS: Acer Aspire easyStore H341, 2x2GB
Clients: Win7 64; Win7 32; XP SP3

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21217
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Super, Problem gelöst, DANKE!

Beitrag von Nobby1805 » 26. Jul 2012, 22:44

Horst hat geschrieben:Jetzt frage ich mich natürlich, warum dort die falsche Einstellung gesetzt wurde. Kann das durch Updates passieren?
:nw
Habe ich eine Möglichkeit, mich vor sowas zu schützen?
dazu müsste man wissen warum es passiert ist :roll:
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Horst
Foren-Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 16. Jul 2012, 21:48

Re: Kein Zugriff mehr über WHS Konsole

Beitrag von Horst » 27. Jul 2012, 00:22

Tja, so ist das im Leben, unbekannten Fehlerursachen ist man einfach schutzlos ausgeliefert ;-)
Danke nochmal.

Thread kann aus meiner Sicht geschlossen werden.
WHS: Acer Aspire easyStore H341, 2x2GB
Clients: Win7 64; Win7 32; XP SP3

Antworten