LO 3 bei Überwachung Remote Desktop ausgegraut

Probleme oder Fragen zu Lights-Out unter allen Windows Plattformen werden hier beantwortet
Antworten
Coolzero
Foren-Mitglied
Beiträge: 574
Registriert: 11. Jun 2012, 19:24

LO 3 bei Überwachung Remote Desktop ausgegraut

Beitrag von Coolzero » 16. Jun 2020, 06:21

Hallo,
mir ist jetzt durch zufall aufgefallen das ich bei den zu Überwachenden Aktionen den remote Desktop nicht mehr auswählen kann, bin mir eigendlich recht sicher das das sonst immer ging.
Ist das so gewollt oder ein Fehler?

Danke
FritzBox6590 FRITZ!OS 7.02, Freetz
Laptop DEll Latitude i5, OpenSuse Leap 15.x, Win10 64
PC Intel Skylake 6700k,16GB, Geforce GTX 970, 512 GB SSD, OpenSuse Tumbleweed 64, Win 10 64
NAS WinServer 2016 64 Bit,4GB Ram, 20 TB
Backup Server WinServer 2019 64Bit, Intel Pentium G3420, 8GB RAM,20 TB Speicher
Reciver Vu+ Uno OpenATV6.0, VU+ Ultimo OpenATV 6.0, Wetek Play 2 CoreElec
Internet Kabel 150000

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9501
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: LO 3 bei Überwachung Remote Desktop ausgegraut

Beitrag von Martin » 16. Jun 2020, 09:08

Lizenz ist aktiv?
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Coolzero
Foren-Mitglied
Beiträge: 574
Registriert: 11. Jun 2012, 19:24

Re: LO 3 bei Überwachung Remote Desktop ausgegraut

Beitrag von Coolzero » 16. Jun 2020, 20:01

Hallo,
nein die ist nicht mehr aktuell, aber es funktioniere die ganze Zeit? Ist da jetzt mit einem Update was geändert worden? Hab LO 3 schon länger drauf
FritzBox6590 FRITZ!OS 7.02, Freetz
Laptop DEll Latitude i5, OpenSuse Leap 15.x, Win10 64
PC Intel Skylake 6700k,16GB, Geforce GTX 970, 512 GB SSD, OpenSuse Tumbleweed 64, Win 10 64
NAS WinServer 2016 64 Bit,4GB Ram, 20 TB
Backup Server WinServer 2019 64Bit, Intel Pentium G3420, 8GB RAM,20 TB Speicher
Reciver Vu+ Uno OpenATV6.0, VU+ Ultimo OpenATV 6.0, Wetek Play 2 CoreElec
Internet Kabel 150000

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9501
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: LO 3 bei Überwachung Remote Desktop ausgegraut

Beitrag von Martin » 16. Jun 2020, 23:05

Nein, da hat sich nichts geändert. Die Lizenz läuft nicht ab, nur Wartung und Support. Wenn du eine 3er Lizenz hast sollte es funktionieren.
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Coolzero
Foren-Mitglied
Beiträge: 574
Registriert: 11. Jun 2012, 19:24

Re: LO 3 bei Überwachung Remote Desktop ausgegraut

Beitrag von Coolzero » 17. Jun 2020, 20:22

Nein hab glaub ich keine 3er Lizenz, hatte von dir im Februar 2019 mal eine Beta von der LO3 bekommen und installiert und damit klappte es immer (hab eine 2er Lizenz). Liegt wahrscheinlich daran!?
Gibts ein Lizenz update von 2 auf 3?
FritzBox6590 FRITZ!OS 7.02, Freetz
Laptop DEll Latitude i5, OpenSuse Leap 15.x, Win10 64
PC Intel Skylake 6700k,16GB, Geforce GTX 970, 512 GB SSD, OpenSuse Tumbleweed 64, Win 10 64
NAS WinServer 2016 64 Bit,4GB Ram, 20 TB
Backup Server WinServer 2019 64Bit, Intel Pentium G3420, 8GB RAM,20 TB Speicher
Reciver Vu+ Uno OpenATV6.0, VU+ Ultimo OpenATV 6.0, Wetek Play 2 CoreElec
Internet Kabel 150000

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9501
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: LO 3 bei Überwachung Remote Desktop ausgegraut

Beitrag von Martin » 18. Jun 2020, 08:38

Entweder die Wartung verlängern (wenn das noch Sinn macht). Sonst gibt es 15% Rabatt auf die alte Lizenz, siehe https://help.green-it-software.com/help ... cense.html
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Coolzero
Foren-Mitglied
Beiträge: 574
Registriert: 11. Jun 2012, 19:24

Re: LO 3 bei Überwachung Remote Desktop ausgegraut

Beitrag von Coolzero » 18. Jun 2020, 21:56

Ok,
habe grade eine neue Lizenz gekauft
FritzBox6590 FRITZ!OS 7.02, Freetz
Laptop DEll Latitude i5, OpenSuse Leap 15.x, Win10 64
PC Intel Skylake 6700k,16GB, Geforce GTX 970, 512 GB SSD, OpenSuse Tumbleweed 64, Win 10 64
NAS WinServer 2016 64 Bit,4GB Ram, 20 TB
Backup Server WinServer 2019 64Bit, Intel Pentium G3420, 8GB RAM,20 TB Speicher
Reciver Vu+ Uno OpenATV6.0, VU+ Ultimo OpenATV 6.0, Wetek Play 2 CoreElec
Internet Kabel 150000

Antworten