WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

E-Mail auf dem WHS und weitere Themen
Antworten
Sylar
Foren-Mitglied
Beiträge: 320
Registriert: 21. Nov 2009, 20:30

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von Sylar » 7. Mär 2011, 16:33

@master_of_disaster
nutze den Server von SmarterMail und nicht die IIS von Windows...Laufen tut die ja auch ganz gut..

Aber was bei mir leider gar nicht geht sind Mails versenden und empfangen, was leider an GMX liegt.

Could not deliver message to the following recipient(s):

Failed Recipient: aaaaaaa@gmx.net
Reason: Remote host said: 550 5.7.1 ( http://portal.gmx.net/serverrules )

-- The header and top 20 lines of the message follows --
Server:
Acer Aspire easyStore H340 (Intel Atom N230 1.6GHz, 2GB RAM, 2x2TB HDD)
Windows Home Server v1 | XMarks | jDownloader | WSUS |
HP Proliant Microserver N40L (AMD Turion 2 Neo 2x1,5GHZ, 8GB RAM, 250GB Samsung 840 SSD,1x3TB)
Windows Server 2012 Essentials | jDownloader

Client:
HP Pavillion Desktop(Intel Q6600 4x2,4GHZ, 4GB RAM, Crucial m4 128GB SSD, 3TB HDD)
Sony VAIO FE-11M(Intel Centrino Duo 2x1,66GHZ, 2,5GB RAM, 320GB HDD)
HP Pavilion dv6 (Intel Core i7 2670QM 4x2,2GHZ, 8GB RAM, 1TB HDD)

petya22
Foren-Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 24. Mär 2011, 14:36

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von petya22 » 8. Apr 2011, 10:23

Hallo Kollegen, dank der vielen Tipps in diesem Thread, konnte ich Smartermail konfigurieren und er läuft jetzt!
Trotzdem sind noch einige Fragen offen:

kann mir jemand sagen,
1) warum Kalendereinträge nicht von allen Usern gesehen werden, obwohl in Shared resssources freigeschaltet?
2) ob man eine Standartabsendeadresse einstellen kann? Ich habe mehrere und möchte eine bestimmte als Standard einstellen
3) obwohl ich eine Signatur für eine bestimmte Adresse eingestellt habe, muss ich sie explizit bei neuen Mails auswählen, gibt es hierfür auch evtl. eine Einstellung?


Vielen Dank!

petya22
Foren-Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 24. Mär 2011, 14:36

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von petya22 » 10. Apr 2011, 19:28

1) warum Kalendereinträge nicht von allen Usern gesehen werden, obwohl in Shared resssources freigeschaltet?
...konnte ich klären, allerdings würde ich gerne wissen, ob man den freigeschalteten Kalender als "default" einstellen kann und nicht den jeweils eigenen.

Danke!

loewe_68
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 12. Apr 2011, 11:00

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von loewe_68 » 12. Apr 2011, 11:15

Hallo Leute
ich wollte mich jetzt auch mal mit dem Thema WHS 2003 beschäftigen und es wird noch etwas Neuland für mich sein :oops: . Darauf wollte ich auch einen E-Mail Server laufen lassen. Meine Clients allerdings sind alle Windows 7 und haben alle Outlook 2010. Funktioniert das damit überhaupt Über eine Antwort würde ich mich freuen.

*Danke*

DarkOnkel
Foren-Einsteiger
Beiträge: 39
Registriert: 19. Apr 2011, 10:39

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von DarkOnkel » 24. Apr 2011, 13:47

Hey,

habe Smartermail nach Anleitung eingerichtet. IIS ist ok.
Ich kann auch Mails empfangen, allerdings kann ich diese nicht mit Outlook abrufen.
Firewall am WHS ist aus, eingestellt ist alles richitg --> Meldung ist immer das keine Verbindung zum Server aufgebaut werden konnte.

Und des weiteren, wenn ich in Smartermail eine Mail versenden möchte, geht mein IE zu. Irgendein Problem und muss beendet werden.
Allersdings kommen die Mails sogar an ;)

Weiß jemand was?

Gruß
Server: Acer Aspire Easystore H 340 mit 2x 1TB Western Digital
Client 1: Windows 7 64-Bit Pro und Outlook 2003
Client 2: Windows 7 64-Bit Pro und Outlook 2003
Router: Speedport LTE, 2x FritzBox 7270

Relaxter
Foren-Einsteiger
Beiträge: 13
Registriert: 31. Dez 2010, 18:54

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von Relaxter » 12. Mai 2011, 13:34

DarkOnkel hat geschrieben:Firewall am WHS ist aus, eingestellt ist alles richitg --> Meldung ist immer das keine Verbindung zum Server aufgebaut werden konnte.
Auf welchen Port lauscht Smartermail? Hast du das im IIS-Manager das Binding auf Port 9998 gestellt?

Falls ja musst du in der Firewall des Clients eine neue ausgehende Regel definieren, die den Protokolltyp TCP über den Port 9998 nutzt um ausgehende Verbindungen zuzulassen. Per default ist dieser nämlich nicht definiert.

Gruß

Relaxter
WLAN Router:
Speedport W 701V - T-Home Firmware Version 33.04.07
DHCP, Portforwarding (HTTP, HTTPS, RWP, VPN, VPN-GRE)
-------------------------------------------------------------------------------------
Server:
Acer Aspire easyStore H340 (3x 1,5 TB) - Microsoft Windows Home Server 2011
Statische IP, VPN Server (via Routing und RAS)
-------------------------------------------------------------------------------------
Mobile Devices:
ASUS Eee PC 1005 HA-H - Microsoft Windows 7 Professional (x86)
FSC AMILO Pro v3515 - Micorosft Windows 7 Professional (x86)
Heimnetzgruppe wurde verlassen
-------------------------------------------------------------------------------------
Desktop:
ASUS P8P67 - Microsoft Windows 7 Professional (x64)
Heimnetzgruppe wurde verlassen
-------------------------------------------------------------------------------------
Streaming Clients:
WDTV Live - Western Digital Firmware 1.04.17
XBox 360 - Aktuellstes Dashboard

jaroslave
Foren-Einsteiger
Beiträge: 15
Registriert: 9. Mär 2010, 10:55

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von jaroslave » 2. Jun 2011, 13:34

master_of_disaster hat geschrieben:
Sylar hat geschrieben:Hab jetzt 3 mal nach dem Tutorial eingestellt aber ich erhalte immer den Fehler, wenn ich auf das Webinterface zugreifen (WAN oder LAN) möchte:

Bild

Hab Smartmail auch schon 1 mal neuinstalliert, aber ich komme darüber hin nicht weg.

Jemand einen Rat?

edit: die Webgui läuft jetzt

@ Sylar

Was hast du gemacht, damit webgui wider läuft?

Bei mir gleicher Fehlermeldung...ich hab Version 7 auf 8 upgedatet

Bitte kann eine helfen,,da sonst meine Email nicht drankomme...

Hallo,

selbigen Fehler hatte ich nach dem update von Version 7 auf 8 auch - hier die Lösung :

- um Version 8 installieren zu können, muss zuerst einmal NET.Framework 4 installiert werden, bzw. sein - Smartermail 8 benötigt dies
- im IIS müssen nun natürlich alle Verbindungen / Websites von NET.Framework 2 auf 4 umgestellt werden

Nun sollte alles wie gewohnt funktionieren.


Gruß
Lars

jaroslave
Foren-Einsteiger
Beiträge: 15
Registriert: 9. Mär 2010, 10:55

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von jaroslave » 2. Jun 2011, 13:37

Sylar hat geschrieben:@master_of_disaster
nutze den Server von SmarterMail und nicht die IIS von Windows...Laufen tut die ja auch ganz gut..

Aber was bei mir leider gar nicht geht sind Mails versenden und empfangen, was leider an GMX liegt.

Could not deliver message to the following recipient(s):

Failed Recipient: aaaaaaa@gmx.net
Reason: Remote host said: 550 5.7.1 ( http://portal.gmx.net/serverrules )

-- The header and top 20 lines of the message follows --
Bin mir nicht sicher, ob dies funktionieren würde - nach der Installation von Smartermail 8 hat mich das Installationsprogramm darauf hingewiesen, dass Smartermail 8 keinen eigenen Server mehr beinhaltet - es wird auf die Nutzung von IIS verwiesen.

egbert
Foren-Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 29. Nov 2007, 08:42
Wohnort: östlich Rostock

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von egbert » 3. Jun 2011, 15:48

Hallo,

ich habe jetzt auch mit dem WHS 2011 und SmarterMail 8 die Installation dokumentiert.
Anbei jeweils ein Link für Word 2003 und ein Link für Word 2010.

http://www.familie-gertz.de/downloads/I ... d_2003.zip

http://www.familie-gertz.de/downloads/I ... d_2010.zip

Bei Fehlern bitte ich um Nachricht.

Viele Grüße
Egbert

jaroslave
Foren-Einsteiger
Beiträge: 15
Registriert: 9. Mär 2010, 10:55

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von jaroslave » 3. Jun 2011, 20:20

Hallo Egbert,

habe zwar kein WHS 2011, sprich kann Deine Anleitung nicht im Einzelnen testen, sieht aber sehr gut aus - ausführlich, übersichtlich und verständlich !

Vielen Dank für die Arbeit, die Du Dir hier machst !

Gruß
Lars

Sylar
Foren-Mitglied
Beiträge: 320
Registriert: 21. Nov 2009, 20:30

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von Sylar » 4. Jun 2011, 18:47

jaroslave hat geschrieben:
Sylar hat geschrieben:@master_of_disaster
nutze den Server von SmarterMail und nicht die IIS von Windows...Laufen tut die ja auch ganz gut..

Aber was bei mir leider gar nicht geht sind Mails versenden und empfangen, was leider an GMX liegt.

Could not deliver message to the following recipient(s):

Failed Recipient: aaaaaaa@gmx.net
Reason: Remote host said: 550 5.7.1 ( http://portal.gmx.net/serverrules )

-- The header and top 20 lines of the message follows --
Bin mir nicht sicher, ob dies funktionieren würde - nach der Installation von Smartermail 8 hat mich das Installationsprogramm darauf hingewiesen, dass Smartermail 8 keinen eigenen Server mehr beinhaltet - es wird auf die Nutzung von IIS verwiesen.
Schon? Ich hab es damals so interpretiert, dass GMX keine anderen domains nutzt, als die eigene gmx, sowie deren die sie anbieten. Also die Fun Domains.

Ehrlich gesagt bin ich auch nicht wirklich so begeistert vom Smartermail. Nutze es seitdem kaum mehr...
Server:
Acer Aspire easyStore H340 (Intel Atom N230 1.6GHz, 2GB RAM, 2x2TB HDD)
Windows Home Server v1 | XMarks | jDownloader | WSUS |
HP Proliant Microserver N40L (AMD Turion 2 Neo 2x1,5GHZ, 8GB RAM, 250GB Samsung 840 SSD,1x3TB)
Windows Server 2012 Essentials | jDownloader

Client:
HP Pavillion Desktop(Intel Q6600 4x2,4GHZ, 4GB RAM, Crucial m4 128GB SSD, 3TB HDD)
Sony VAIO FE-11M(Intel Centrino Duo 2x1,66GHZ, 2,5GB RAM, 320GB HDD)
HP Pavilion dv6 (Intel Core i7 2670QM 4x2,2GHZ, 8GB RAM, 1TB HDD)

strommann
Foren-Einsteiger
Beiträge: 31
Registriert: 19. Jul 2011, 22:16

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von strommann » 19. Jul 2011, 22:24

Hallo Egbert super Arbeit, ich habe noch einen alten WHS aber Deine Anleitung war da schon sehr sehr hilfreich. Vielleicht hier noch einige Vorschläge betreffend der Erweiterungen Deiner super Anleitung.

Das Thema SSL hattest Du ja schon in Deiner ersten Anleitung kurz angerissen.
http://www.serverhowto.de/Selbstsignier ... 267.0.html
mit diesem Link sollte es jeden halb versierten gelingen die Verbindung über das Internet sicher zumachen.
Oder habe ich automatisch SSL wenn ich smartermail auf die WHS Hauptseite setze??

Thema funambol sync client (für Smart phones) :
Da der smarter mail sync client als große Schwäche die keine automatische Synchronisation bietet, ist für viele dieses Thema vielleicht auch nicht ganz uninteressant. Wichtig dieses funktioniert nicht mit den neuesten Funambol Client! Für Windows Mobil ging es bei mir nur mit dem 8.0.4. Leider nur für Kalender und Kontakte. Aufgaben führt immer zu Fehlern(warum auch immer). Hingegen bei Outlook funktioniert es auch mit der neusten Version. Die von smartermail empfohlene Version 8.5 geht bei mir überhaupt nicht!!!! Es kommt nach ersten sync immer eine Fehlermeldung des plugin!
Smartermail und Nokia funktioniert nicht!!! Da habe ich mir die Zähne bei ausgebissen, naja jetzt weiß man das das Problem vielleicht nicht lösbar ist. Naja dafür bieten die ja auch Ihren Exchange sync an. Für umsonst kann man als Privatperson ja auch nicht alles erwarten.
http://forums.smartertools.com/showthre ... st-Address

Für mich noch ungelöste Probleme:
Der Autoresponder geht bei mir nur intern nicht für mails von außen . Funktioniert der bei Dir??

Weitere Fehler die mir bei smartermail aufgefallen sind. Ich habe diese auch schon zu smartemail gesendet(im März,) aber leider konnten Sie bis heute nicht abgestellt werden.

Gibt man im den Webzugang einen Kontakt mit Geburtstag ein, wo der Tag kleiner als 13 (siehe Beispiel) verwechselt/tauscht smartermail Tag und Monat!!
Gleiches Problem besteht auch bei der Version 7.6.
Weiter ist eine Eingabe(bei 8.1) eines Geburtstages „älter“ als Januar 1980 über den Kalender nicht möglich. Durch diesen Fehler werden die Geburtstage in Outlook, im Windows Mobil usw. alle durcheinander gewürfelt.
Lege ich einen wiederkehrenden Termin(z.B. alle 2 Wochen) z.B. in Outlook 2003 welches mit dem smartertool synchtool ausgestattet ist, wird vermutlich durch die „deutsche Zeitumstellung“ dieser Termin anstelle z.B. um 8.00 ab Zeitpunkt der Zeitumstellung(im März) um 9.00 angezeigt. Im Herbst nach der Rücknahme der Umstellung ist wieder alles Ok.
Dieses erfolgt nicht bei der Einbindung in Outlook über die SharePoint Kalender also über den Button zu Outlook hinzufügen über den Webclient. Egal ob in Outlook 2003(natürlich dann nur Lesezugriff) oder 2007 (Lese und Schreibzugriff). Hingegen nutzt man das Funambol Plug-In funktioniert alles einwandfrei?

Alle Termine bei Outlook mit dem smartermail synchtool eingetragen werden sind dann in smarter als Verfügbarkeit free Edition eingetragen. Hingegen über SharePoint(ab Outlook 2007) gesetzte Termine werden diese als belegt angezeigt. Das ist ziemlich übel, so funktioniert natürlich die frei/gebucht Geschichte nicht. Im Outlook wurden sie selbstverständlich als gebucht angelegt.
Das smartertool synchtool macht leider keine automatische Synchronisation bzw. erst nach beenden von Outlook. Das ist ziemlich unpraktisch! Weiter läuft es nicht im Hintergrund.
Die von mir oben angesprochenen Probleme betreffend Geburtstag und Kalender(Zeiten um 1 Stunde verschoben) sollen laut changelog in der 8.2 abgestellt sein. Leider tauchen neue Probleme auf, gebe ich im Webzugriff einen Geburtstag ein wird der Geburtstag nicht im Kontakt in Outlook übernommen. Eine einfache Lösung dieses Problem zu lösen, ein Funktion abschalten. Super!
Ein Frage stellt sich für mich abschließend: Warum entwickelt smartermail sein eigenes sync plugin nicht weiter. Sharepointkalender können nicht als Hauptkalender abgelegt werden; das funambol plugin funktioniert nicht vollständig. Termine abmachen sind doch eine Kernaufgabe eines Kalenderservers. Das kann Smartermail im zusammenhang mit Outlook nicht. Sehen die smartermail als reine Web Applikation??? Ist frei/gebucht für die kein Thema. Termine Privat wäre auch nicht schlecht. Schade eigentlich, Preisleistung würde Exchange absolut in den Schatten stellen!
Zuletzt geändert von strommann am 30. Jul 2011, 08:39, insgesamt 1-mal geändert.

strommann
Foren-Einsteiger
Beiträge: 31
Registriert: 19. Jul 2011, 22:16

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von strommann » 26. Jul 2011, 23:08

Vielleicht links die jemanden helfen können. Hier steht jetzt keine Einschränkung mehr für eine funambol Version.
Bestätigt also das es auch mit 10.01 geht. aber leider habe ich dort ja das Aufgaben Problem

http://portal.smartertools.com/KB/a1451 ... tlook.aspx

mit dem Aufgaben Probelm bin ich aber nicht alleine

http://forums.smartertools.com/showthre ... look-Tasks

hier steht man sollte die zusätzliche Verschlüsselung nicht einschalten. Ich hatte die Verschlüsselung aktiviert. Doch leider hatte die Rücknahme keinen
Erfolg!

strommann
Foren-Einsteiger
Beiträge: 31
Registriert: 19. Jul 2011, 22:16

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von strommann » 1. Aug 2011, 18:49

"Lege ich einen wiederkehrenden Termin(z.B. alle 2 Wochen) z.B. in Outlook 2003 welches mit dem smartertool synchtool ausgestattet ist, wird vermutlich durch die „deutsche Zeitumstellung“ dieser Termin anstelle z.B. um 8.00 ab Zeitpunkt der Zeitumstellung(im März) um 9.00 angezeigt. Im Herbst nach der Rücknahme der Umstellung ist wieder alles Ok.
Dieses erfolgt nicht bei der Einbindung in Outlook über die SharePoint Kalender also über den Button zu Outlook hinzufügen über den Webclient. Egal ob in Outlook 2003(natürlich dann nur Lesezugriff) oder 2007 (Lese und Schreibzugriff). Hingegen nutzt man das Funambol Plug-In funktioniert alles einwandfrei? "

Fehler betreffend des oben beschriebenen Problems gefunden:
Outlook erkennt hier immer die falsche Zeitzone, die Zeitzone "Deutschland" wird dann leider als Zentral Afrika erkennt. Dieses ist auch eine UMT +1 Zone aber leider ist dieses die einzige UMT + 1 Zone ohne Sommer/Winterzeit. Dieses ist leider auch bei den anderen Zeitzonen ob Brüssel oder Belgrad... Ob der fehler bei Smartermail oder bei Outlook liegt kann ich nicht sagen. Auch andere Zeitzonen werden von Outlook nicht richtig erkannt. Ich habe selbstverständlich in Outlook und smartermail die Zeitzone Berlin eingestellt!!!!!

Sylar
Foren-Mitglied
Beiträge: 320
Registriert: 21. Nov 2009, 20:30

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von Sylar » 2. Aug 2011, 08:51

Ich habe auf ein x64 System Outlook 2010 SP1 installiert und danach das Add-In von Smartermail erfolgreich installiert. Es wird auch unter den Add-Ins angezeigt. Doch nur als "Inaktiv markiert". Wie kann ich den dieses Add-In aktivieren?

2. Kann man bei SmarterMail gar keine eMails synchronisieren? Bei mir synch er nur Kontakte, Aufgaben und Kalender.
Wie kann man jetzt die Mails von SmarterMail ins Outlook importieren?
Server:
Acer Aspire easyStore H340 (Intel Atom N230 1.6GHz, 2GB RAM, 2x2TB HDD)
Windows Home Server v1 | XMarks | jDownloader | WSUS |
HP Proliant Microserver N40L (AMD Turion 2 Neo 2x1,5GHZ, 8GB RAM, 250GB Samsung 840 SSD,1x3TB)
Windows Server 2012 Essentials | jDownloader

Client:
HP Pavillion Desktop(Intel Q6600 4x2,4GHZ, 4GB RAM, Crucial m4 128GB SSD, 3TB HDD)
Sony VAIO FE-11M(Intel Centrino Duo 2x1,66GHZ, 2,5GB RAM, 320GB HDD)
HP Pavilion dv6 (Intel Core i7 2670QM 4x2,2GHZ, 8GB RAM, 1TB HDD)

Antworten