Seite 2 von 3

Re: WHS nicht über WHS-Konsole erreichbar

Verfasst: 17. Jan 2012, 20:23
von jenslb
Sorry, verstehe ich gerade nicht. Was genau in der Registry soll ich bitte machen?
Danke für deine Antwort.

Re: WHS nicht über WHS-Konsole erreichbar

Verfasst: 17. Jan 2012, 21:01
von Nobby1805
in dem Registryzweig für BOXONE einen Schlüssel OperatingSystemName als Zeichenfolge anlegen
booten
testen

wenn es dann immer noch nicht klappt dem Schlüssel als Wert z.B. Windows 7 Home Premium zuweisen
booten
testen

Re: WHS nicht über WHS-Konsole erreichbar

Verfasst: 18. Jan 2012, 12:06
von jenslb
Beide Varianten getestet. Nein es funktioniert leider nicht.

Zudem habe ich von 2 Client die discovery.exe ausgeführt (C:\Program Files\Windows Home Server).

Bei beiden Clients dasselbe Problem. Die Console sucht nach dem Home Server. Danach wird nach dem Passwort gefragt. Welches ich eingebe. Danach kommt die Fehlermeldung: "Der Vorgang kann derzeit nicht abgeschlossen werden. Versuchen Sie es bitte erneut. Wenn das Problem weiter besteht wenden Sie sich an den Support." Der angegebene Link hilft leider nicht weiter.

Re: WHS nicht über WHS-Konsole erreichbar

Verfasst: 18. Jan 2012, 17:47
von Nobby1805
Da die Konsole immer auf dem WHS läuft ist es egal von welchem Client du es versuchst ... dann schicke mir bitte noch einmal den aktuellen Logfile der Konsole

Re: WHS nicht über WHS-Konsole erreichbar

Verfasst: 19. Jan 2012, 16:34
von jenslb
Bitte schön. (incl. portforwarding und Troubleshooter logs).
Hoffe das hilf, da ich ganz bald mal auf einige files von älteren Sicherungen zugreifen möchte/muss.

Re: WHS nicht über WHS-Konsole erreichbar

Verfasst: 19. Jan 2012, 16:37
von jenslb
Kleine Ergänzung. Auf einem Rechner habe ich versucht die Konsole neu zu installieren und mit dem Rechner neu zu verbinden. Dies schlug fehl -was zu erwarten war. Allerdings ist der Rechner jetzt nicht mehr mit dem WHS verbunden.... :-(

Re: WHS nicht über WHS-Konsole erreichbar

Verfasst: 19. Jan 2012, 18:15
von Nobby1805
Laut Logging hast du die Konsole gestern um 17:50 erfolgreich gestartet ...

Heißt das, jetzt, dass bei einem Start direkt auf dem WHS alles funktioniert ?

Du hast nicht die Konsole sondern den Connector versucht neu zu installieren ... was genau schlug denn fehl? Das portforwarding Logging sieht gar nicht gut aus, aber ich sehe da noch keinen Zusammenhang miot der Connectorinstallation und den erfolglosen Aufschalten der Konsole vom Client

Was passiert denn wen du in einem InternetExoplorer auf dem Client den Namen des Servers bzw.wenn da ein Fehler kommt die IP-Adresse des Servers eingibst ?

WElches deiner Geräte hat denn die IP-Adresse 192.168.178.37?

Re: WHS nicht über WHS-Konsole erreichbar

Verfasst: 20. Jan 2012, 10:13
von jenslb
Arghhh, sorry wenn es hier Missverständnisse gibt. Ich beschäftige mich nicht oft damit. Der Server lief eigentlich bisher gut und tat was er sollte.
Also zu den Fragen:
Ja auf dem Server direkt kann ich die "Windows Home Server Konsole" starten - ohne jede Probleme.
Von den Clients aus kann ich mich nicht wie üblich über das Icon (rot, gelb, blau)-> rechte Maus Taste-> oberster Menuepunkt -> Passwort eingegeben-> Verbunden mit dem Homeserver und die Konsole ist sichtbar- verbinden.
Wahrscheinlich sprechen wir dann über den Connector der nicht funktioniert.

Zur Frage: Was genau funktioniert bei der Neuinstallation des Connectors nicht:
Der "Assistent" startet (nachdem ich ihn über http://server/55000 herunter geladen haben habe - und sagt er sucht nach dem WHS findet ihn wohl auch, aber nach Eingabe des Passwortes kommt die Meldung, dass er sich im Moment nicht verbinden kann. :-(

Ferner habe ich erhausgefunden, dass das update KB 2656352 über windows update wohl fehlschlug, aber unter Start, Einstellungen, Systemsteuerung, Software, updates anzeigen anklicken, sichtbar wohl installiert wurde....

Die IP Adresse 192.168.178.37 gehört dem Server.

Die Frage was passiert, wenn ich den Namen des Servers im IE eingebe, kann ich gerade nicht beantworten, da ich nicht nicht zu Hause bin und gerade über Remote Desktop auf den Server zugreife.

Re: WHS nicht über WHS-Konsole erreichbar

Verfasst: 20. Jan 2012, 10:25
von jenslb
Und hier noch die Screenshots bzgl. des Updates KB 2656352.

Re: WHS nicht über WHS-Konsole erreichbar

Verfasst: 20. Jan 2012, 12:56
von jenslb
Und hier noch die Antwort auf die Frage, was passiert bei der Eingabe des Namens bzw. der IP Adresse im Browser:

Folgende Fehlermeldung:
Serverfehler in der Anwendung '/Home'.
--------------------------------------------------------------------------------

Laufzeitfehler
Beschreibung: Auf dem Server ist ein Anwendungsfehler aufgetreten. Aufgrund der aktuellen benutzerdefinierten Fehlereinstellungen für diese Anwendung können die Details des Anwendungsfehlers nicht angezeigt werden.

Details: Sie können die Details dieser Fehlermeldung auf dem lokalen Computer anzeigen, indem Sie ein <customErrors>-Tag in der Konfigurationsdatei "web.config" erstellen, die sich im Stammverzeichnis der aktuellen Webanwendung befindet. Das 'mode'-Attribut dieses <customErrors>-Tag sollte auf 'remoteonly' gesetzt sein. Sie können die Details auf Remotecomputern anzeigen, indem Sie 'mode' auf 'off' setzen.


<!-- Web.Config Configuration File -->

<configuration>
<system.web>
<customErrors mode="Off"/>
</system.web>
</configuration>


Hinweise: Die aktuelle Seite kann durch eine benutzerdefinierte Fehlerseite ersetzt werden, indem Sie das 'defaultRedirect'-Attribut des <customErrors>-Konfigurationstags dieser Anwendung so setzen, das es auf einen benutzerdefinierten Fehlerseiten-URL zeigt.


<!-- Web.Config Configuration File -->

<configuration>
<system.web>
<customErrors mode="RemoteOnly" defaultRedirect="mycustompage.htm"/>
</system.web>
</configuration>

Re: WHS nicht über WHS-Konsole erreichbar

Verfasst: 20. Jan 2012, 15:15
von Nobby1805
Wenn du genau hinschaust siehst du das der .NET Update kurz danach erfolgreich installiert worden ist (6. Zeile) ... ich frage mich, ob MS die Installationsprobleme beim .NET jemals in den Griff bekommt :( ich habe am WE auf einem XP-Client .NET komplett neu installiert (mal wieder)

Du hast ein Problem in der IIS-Konfiguration ... und ja, die wird für den Aufbaeu der Konsolensession benötigt ;)

Das kriege ich aber nicht aus dem Gedächtnis hin, da muss ich an meienm WHS sitzen ... du kannst aber schon mal in den IIS-Manager gehen und ein paar Screenshot der Einstellungen der Websites machen
Beispiel hier: viewtopic.php?f=29&t=16826&p=124457&hilit=level#p124442

Re: WHS nicht über WHS-Konsole erreichbar

Verfasst: 22. Jan 2012, 16:37
von jenslb
Im Anhang 2 Screenshots. Ich weis nicht welchen Detaillevel du benötigst.

2 Pfade (1. und 3.) lassen sich nicht "öffnen". Fehlermeldung siehe anbei. Wie ich gerade feststelle fehlen die Folder. Hat wohl jemand beim Fotos sortieren gelöscht. Soll ich die Webseiten ebenfalls löschen oder ist das für dieses Problem unerheblich?

Re: WHS nicht über WHS-Konsole erreichbar

Verfasst: 22. Jan 2012, 20:14
von Nobby1805
Ich habe gerade noch einmal getestet .. für den Aufruf der Konsole wird die WHS-Site benötigt ... die Standardwebsite ist egal ...

ruf bitte mal den IE auf dem Client auf und gibt dort //name_deines_servers:55000 ein, wenn das klappt (Setup für den Connector) dann als 2. Versuch //name_deines_servers:55000/enrollid/id.aspx da müsste dann ein Zertifikat angezeigt werden

PS man kann JPG's auch direkt hochladen und im post anzeigen

Re: WHS nicht über WHS-Konsole erreichbar

Verfasst: 23. Jan 2012, 09:39
von jenslb
Punkt1: funktioniert, allerdings funktioniert die Installation danach nicht. (siehe screenshots)
Punkt2: funktioniert leider nicht
Captur.JPG
Captur.JPG (119.95 KiB) 2992 mal betrachtet
Capture.JPG
Capture.JPG (116.69 KiB) 2992 mal betrachtet
CaptureI.JPG
CaptureI.JPG (107.59 KiB) 2992 mal betrachtet

Re: WHS nicht über WHS-Konsole erreichbar

Verfasst: 23. Jan 2012, 10:11
von Nobby1805
dann musst du mal schauen, was bei dir unter Enrollid im IIS-Manager genau eingetragen ist ... am besten screenshots aller Registerkarten die bei Eigenschaften vorhanden sind

Das Zertifikat wird beim Versuch den Connector zu installieren "etwas später" auch benötigt, daher der Abbruch (einen Hinweis darauf findest du mit Sicherheit im Installations-Log)