Stromverbrauch ok?

Alles rund um den Energieverbrauch des Windows Home Servers und der Hardware
Antworten
Benutzeravatar
mr.manic
Foren-Einsteiger
Beiträge: 17
Registriert: 3. Nov 2008, 16:28

Stromverbrauch ok?

Beitrag von mr.manic » 4. Jan 2015, 19:49

Hi,

seit 2008 nutze ich einen WHS V1 und habe mir nun doch nochmal einen WHS2011 aufgesetzt. Beide Ausstattungen siehe Signatur.

Mein WHS2011 liegt nun unter Last bei durchschnittlichen 30-35 Watt und im Standby bei 2 Watt. (Messung läuft noch.)

Kann ich damit grundsätzlich zufrieden sein oder muss ich noch optimieren?

Gruß,
Mr. Manic
Served on:
WHS2011: Self-build (Thermaltake LAN-Box light)
MAINBOARD: MSI H87M-P32 / CPU: Intel Pentium G3440, 3,3 GHz, 3MB L3 Cache
RAM: 2x 4096 GB PC1600 Crucial Sport Kit Ballistix (BLS2CP4G3D1609DS1S00CEU)
SSD: 250 GB Samsung Evo 840
HDD: 2x 2 TB WD Green (WD20EARS-22MVWB0)
POWER: 350 Watt BeQuiet PurePower L8
mit LightsOut

Backup on:
WHS V1: Belinea o.center (Original)
CPU: AMD Semperon LE1100, 1,9 GHz
RAM: 2x 2048 MB DDR2 SDRAM PC2-6400 Hyundai HYMP125U64CP8-S6
HDD: 4x AMSUNG HD103UJ HDD
mit PP1 und allen Windows 2003 Server Updates / LightsOut

jsysde

Re: Stromverbrauch ok?

Beitrag von jsysde » 5. Jan 2015, 22:06

N'Abend.

Prinzipiell sieht das sehr gut aus und ist absolut vertretbar - sparen könntest du, wenn du statt zwei nur einen RAM-Riegel nutzt (sofern das Board das zulässt), aber das sind Einsparung im ,xx-Watt-Bereich, also nicht nennenswert.

Wobei die Last-Werte nicht ausschlaggebend sind, denn eigentlich "idlet" ein Server die meiste Zeit vor sich hin, daher wäre eher der Verbrauch interessant, wenn der Server zwar an ist, aber ausser ein paar Dateien auszuliefern, nichts macht.

Last but not least:
Das Kaufen neuer, besserer, teurer Komponenten rechnet sich nicht wirklich, zumindest nicht für dich und deine Stromrechnung (ausgehend von der Basis, die du jetzt hast) - denn letztlich sind die z.B. 50,- Euro Aufpreis für eine CPU mit noch weniger Stromhunger erst nach 20 Jahren amortisiert... ;-)

Cheers,
jsysde

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9936
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Stromverbrauch ok?

Beitrag von larry » 6. Jan 2015, 12:33

30-35 Watt dürften hier absolut im Rahmen liegen. Allerdings lässt sich der Begriff "Last" nur schwer deuten.
Im Leerlauf solltest du mit dem System auf knapp unter 20 Watt kommen. Falls du weitere Komponenten verbaut hast, welche nicht in deiner Signatur enthalten sind, kann der Verbrauch auch etwas höher sein (Gehäuselüfter, USB Geräte etc.).

Gruß
Larry
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

Willie
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 5. Jan 2015, 15:09

Re: Stromverbrauch ok?

Beitrag von Willie » 7. Jan 2015, 10:18

Also ich denke auch, das dein Stromverbrauch sich in einem guten Rahmen bewegt. Womit genau hast du denn gemessen? Ich suche immer noch ein gutes Gerät um auch den Stromvverbrauch allgemein im Haus zu messen. Also auch vom Tv und so.

D.I.S.C.O.
Foren-Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 9. Feb 2012, 10:48
Wohnort: Bochum

Re: Stromverbrauch ok?

Beitrag von D.I.S.C.O. » 10. Jan 2015, 07:21

Es ist halt wie mit allem....je mehr drin ist umso mehr Hunger hat das ganze...

Mein System beheimatet 2 TV Karten, 2 HDD WD Red je 3 TB und eine SSD, 2 RAM Riegel und 2 Lüfter (CPU/Gehäuse) mit einem i3-2100T....und 2 externe HDD hängen auch noch dran zur Datensicherung

Im idle komme ich auf 33-35 Watt, wobei man Idle gar nicht genau sagen kann, da meine IP Kamera 24/7 auf dem Server aufnimmt...wenn ich dann noch TV schaue komme ich auf max. 40-42watt....MKV schauen darüber bleibt das ganze bei 35 Watt...

Weniger wäre zwar schön, war aber vorher bei über 50 Watt....hab dann ein bisschen an den Bios Einstellungen gefummelt und nun gefällt mir das schon besser....

Antworten