WLAN Client weckt den Server nicht

Alles zu den verschiedenen Add-Ins
Antworten
tsaG
Foren-Einsteiger
Beiträge: 15
Registriert: 20. Apr 2008, 15:54

WLAN Client weckt den Server nicht

Beitrag von tsaG » 13. Okt 2010, 19:47

Moin Liste

Mein Schlepprechner weckt den Home Server nicht auf.
Win7 Pro ohne extra Firewall
Der aktuellste WLAN Treiber ist installiert.

Der WHS Server ist selbergebaut. Er funktioniert soweit gut. Welche Infos benötigt Ihr noch zum WHS?


Grüße Ich
Dateianhänge
LightsOutClientService.2010-10-13.zip
(34.6 KiB) 38-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9422
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: WLAN Client weckt den Server nicht

Beitrag von Martin » 14. Okt 2010, 11:26

Geht es denn wenn der am Kabel hängt?

Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

tsaG
Foren-Einsteiger
Beiträge: 15
Registriert: 20. Apr 2008, 15:54

Re: WLAN Client weckt den Server nicht

Beitrag von tsaG » 19. Okt 2010, 10:43

Hallo

Da hätte ich ja auch mal selber draufkommen können. Über das Kabel geht es auch nicht.

Ich vermute, dass die Einstellungen so passen.

Grüße tsaG

tsaG
Foren-Einsteiger
Beiträge: 15
Registriert: 20. Apr 2008, 15:54

Re: WLAN Client weckt den Server nicht

Beitrag von tsaG » 19. Okt 2010, 16:01

Hallo zusammen

Alle Einstellungen am Server passen. Die Netzwerkkarte ist richtig eingestellt. Aber wisst Ihr was! ;-)
Die Lösung war, den Treiber zu aktualisieren! Jetzt funzt es ...

DaNkE

tsaG
Foren-Einsteiger
Beiträge: 15
Registriert: 20. Apr 2008, 15:54

Re: WLAN Client weckt den Server nicht

Beitrag von tsaG » 21. Okt 2010, 07:37

Hi, ich bin es nochmals. Der Server hängt an einer ausschaltbaren Steckdose. Abends wird er mittels Steckdose "ausgeschaltet" (vorher Ruhezustand). Morgens wacht er dann nicht mehr auf. Liege ich in meiner Vermutung richtig, dass der Server permanent mit Strom versorgt sein muss, damit er wieder aufwachen kann?
Das ist das Board zum Server:
http://www.gigabyte.com/products/produc ... id=2775#ov

In dem Handbuch und auch im Bios lese ich nichts zum Wake on LAN. Aufwachen tut er ja. Hmm

Vielleicht hat ja jemand nen Tipp.

Grüße tsaG

der-Leo
Foren-Mitglied
Beiträge: 649
Registriert: 30. Aug 2009, 13:32
Kontaktdaten:

Re: WLAN Client weckt den Server nicht

Beitrag von der-Leo » 21. Okt 2010, 08:24

Ja. Vollkommen richtig.
Ohne Strom kann er nicht aufwachen.
Wann wird die Steckdose wieder angechaltet?
Versuchst du ihn zu wecken solange die Steckdose noch aus ist?
Dann ists natürlich absolut klar dass es nicht klappen kann.
Ist die Steckdose an wenn du den Server wecken willst und es geht trotzdem nicht?
Dann stimmt etwas nicht.
Vielleicht solltest du BIOS einstellen dass der Server nach einem Stromverlust automatisch bootet einstellen.
Sobald dann Strom von der Steckdose wieder kommt bootet der Server.
Er könnte dann mittels LightOut nach ein paar Minuten wieder schlafen gehen.
Und wenn dann ein Weckruf kommt sollte eigentlich alles funktionieren.

tsaG
Foren-Einsteiger
Beiträge: 15
Registriert: 20. Apr 2008, 15:54

Re: WLAN Client weckt den Server nicht

Beitrag von tsaG » 21. Okt 2010, 08:50

der-Leo hat geschrieben:Ja. Vollkommen richtig.

Versuchst du ihn zu wecken solange die Steckdose noch aus ist?
Grins, nö.
der-Leo hat geschrieben: Vielleicht solltest du BIOS einstellen dass der Server nach einem Stromverlust automatisch bootet einstellen.
Sobald dann Strom von der Steckdose wieder kommt bootet der Server.
Hi Leo

Das ist eine gute Idee, ich schau mal, ob das Bios das hergibt.

Danke, ich melde mich wieder.

Grüße tsaG

chrisbirne
Foren-Einsteiger
Beiträge: 26
Registriert: 20. Jul 2010, 11:41

Re: WLAN Client weckt den Server nicht

Beitrag von chrisbirne » 24. Okt 2010, 09:31

tsaG hat geschrieben:Hi, ich bin es nochmals. Der Server hängt an einer ausschaltbaren Steckdose. Abends wird er mittels Steckdose "ausgeschaltet" (vorher Ruhezustand). Morgens wacht er dann nicht mehr auf. Liege ich in meiner Vermutung richtig, dass der Server permanent mit Strom versorgt sein muss, damit er wieder aufwachen kann?
Nein muss er nicht. Aber er kann meiner Meinung nach nicht aus dem Ruhezustand geweckt werden. Nur aus Standby und dazu muss Deine Steckdose an sein.

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9422
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: WLAN Client weckt den Server nicht

Beitrag von Martin » 24. Okt 2010, 16:58

Mit Strom wachen die meisten Rechner auch aus dem Ruhezustand auf. Ohne Strom definitiv nicht.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Antworten