Freigegebene Ordner und Dateien?

Probleme oder Fragen zu Lights-Out unter allen Windows Plattformen werden hier beantwortet
Antworten
jathagrimon
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 13. Sep 2018, 22:55

Freigegebene Ordner und Dateien?

Beitrag von jathagrimon » 15. Mai 2020, 07:49

Hallo

Mir wird mein Windows Server 2012 als online angezeigt weil die Einstellung "Freigegebene Ordner und Dateien überwachen" angehakt ist.
Laut der Beschreibung soll dies ja nur bei aktiver Verwendung ein Hinderungsgrund für den Standby sein.

Ich habe aber keine Verbindung zu einem Netzlaufwerk am Server offen.
Wenn der Server in den Standby gezwungen wird und danach wieder hochkommt ist sofort wieder eine solche Verbindung als aktiv markiert.

Wie kann ich herausfinden was/wer dort zugreift?

Danke

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21091
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Freigegebene Ordner und Dateien?

Beitrag von Nobby1805 » 15. Mai 2020, 10:40

Schau mal bei Computerverwaltung > Freigegebene Ordner > Geöffnete Dateien
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Antworten