Clientsicherung im Zeitraum

Probleme oder Fragen zu Lights-Out unter allen Windows Plattformen werden hier beantwortet
Antworten
Von-Linux-Kommer
Foren-Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 25. Nov 2011, 17:54

Clientsicherung im Zeitraum

Beitrag von Von-Linux-Kommer » 6. Jan 2020, 17:32

Hallo,

ich möchte eigentlich die Clients nicht extra für eine Sicherung wecken. Statt dessen wäre mir eine Möglichkeit lieber, die auch mit Lights-Out unter dem WHS2011 möglich war: Ich gebe einen Zeitraum an, an die wiederkehrende Sicherung gemacht werden soll. Steht der Client irgendwann in diesem Zeitraum zur Verfügung, wird die Sicherung gestartet. Ansonsten wird die Sicherung auf den nächsten Zeitpunkt im Kalender verschoben.

Kann man das mit Lights-Out 3 auch irgendwie hinbekommen? Ich habe es über den Start- und Endezeitpunkt versucht.
Beispiel: Startzeitpunkt: 16:00 Uhr / Endezeitpunkt: 23:00 Uhr
Jetzt habe ich den Client um 16:30 gestartet. Leider hat Lights-Out die Sicherung nun auf den nächsten Termin gelegt (bei mir der nächste Tag).

verwendeter Backup-Dienstleister: Veeam Agent for Windows

Gruß
Ulf
Mein Server: Intel DB65AL / Celeron G540 / 8GB / Digital Devices Cine CT

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9516
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Clientsicherung im Zeitraum

Beitrag von Martin » 6. Jan 2020, 20:14

Das kann Veeam m. W. nach nicht. Du musst in Veeam eine Planung anlegen, die in den obigen Zeitraum fällt.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Von-Linux-Kommer
Foren-Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 25. Nov 2011, 17:54

Re: Clientsicherung im Zeitraum

Beitrag von Von-Linux-Kommer » 6. Jan 2020, 20:25

Hallo Martin,

ich habe keine Zeitplanung über Veeam angelegt. Die Zeitplanung für die Sicherungen erledige ich über den Lights-Out-Kalender.

Gruß
Ulf
Mein Server: Intel DB65AL / Celeron G540 / 8GB / Digital Devices Cine CT

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9516
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Clientsicherung im Zeitraum

Beitrag von Martin » 6. Jan 2020, 21:13

Der Kalender kann das bisher nicht. Ich habe einen ähnlichen Vorschlag auf der Wunschliste.
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Antworten