bräuchte die SMI für den H340

Hier kann gesichert und wiederhergestellt werden.
Antworten
kamii102
Foren-Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 7. Okt 2019, 22:26

bräuchte die SMI für den H340

Beitrag von kamii102 » 7. Okt 2019, 22:38

hallo!

extra einen account angelegt da ich mich selbst in eine falle geraten lassen hab

ich hab WHS2011 auf meinem H340 installiert (welchen ich vor einer woche erworben hab, reicht mir vollkommen aus für zuhause) und habe sofort WHS2011 über USB installiert, alles lief gut.

ohne ahnung und keine angst hab ich nachdem ich das system zum laufen gebracht hab den flash (anscheinend) gelöscht, hab mich gewundert warum da eine 256MB partition war, hat mich genervt und hab sie gelöscht.. ich hab die daten selbst gespeichert, hab sie nachdem ich realisiert hab dass es der flash war wieder drauf gepackt, waren aber weniger MB als davor

nun zum heutigen tag : ich will wieder auf WHSv1 wechseln da ich DE nutzen mag (und nicht 35€ zahlen will LOL) und wollte es mit der beigelegten CD tun, leider startet die box nicht in recovery rein und muss jetzt (so wie ich schon paar sachen hier gelesen hab) den flash wieder aufspielen, hört sich kompliziert an aber sollte ich schaffen (anscheinend gibt es einen weg es auf einen USB stick zu packen, den an einer der hinteren USBs anzuschließen und dann startet es in den recovery modus) werde welche methode vorgeschlagen wird hier probieren..

würde mich sehr freuen wenn jemand mir die flash per PN schicken könnte, da ich so nicht weiter komme mit der WHSv1 installation / restore.

gruß aus Remscheid, Martin 'kamii'

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20990
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: bräuchte die SMI für den H340

Beitrag von Nobby1805 » 8. Okt 2019, 11:33

Du hast eine PN

Antworten