Win 10 Client kann das WHS2011 Dashboard nicht mehr öffnen

Die Verbindung zum Windows Home Server
Antworten
Hallllo74
Foren-Einsteiger
Beiträge: 29
Registriert: 6. Feb 2014, 09:50

Win 10 Client kann das WHS2011 Dashboard nicht mehr öffnen

Beitrag von Hallllo74 » 31. Jul 2019, 11:56

Moin,

seit einer neu Installation von Windows 10 (Update 1903) läßt sich auf meinem Client das WHS2011 Dashboard nicht mehr öffnen.

Fehlermeldung ist: Remote Desktop Can´t connect to the remote computer.
Reasons: 1. Remote access to the server is not enabled
2. Remote Computer is turned off
3. Remote Computer is not avaible on the network

Remote Desktop Connection über Windows zum Server funktinoiert aber.
Die Shared Folder kann ich auch über das Launchpad öffnen.
Backups des Clients funktinoieren.
Auf dem Server kann ich auch das Dashboard öffnen.

Getestet:
-Firewall ausgeschaltet auf Client und Server: nichts..
-verschiedene Services per Hand gestartet, keine Verbesserung

Was mich noch mehr verwirrt:
Windows 7 in einer VirtualBox installiert, als Client an den WHS2011 angemeldet: Dashboard läßt sich öffnen..

Als einzige "Security Software" habe ich Bini Windows Firewall Controll 6.0.2 installiert, die hat aber auch bei der Win7 Maschine keine Probleme gemacht

In den Logfile DashboardClient.log steht auch nichts aufregendes..*

Ich denke es ist einfach etwas kleines was ich Übersehen habe, eine Freigabe oder ein Service der hakt... vielleicht hatte jemand schon das Problem und kennt eine Lösung?

Besten Dank.






* Log:
[9516] 190725.150651.6556: General: Initializing...C:\Program Files\Windows Server\Bin\DashboardClient.exe
[9516] 190725.150651.7806: General: Color branding started
[9516] 190725.150651.7806: General: Processing Microsoft default SKU branding colors XML
[9516] 190725.150651.7806: General: Validating branding colors XML:
<?xml version="1.0"?>

<!-- Vail color scheme -->

<DashboardTheme xmlns="http://www.microsoft.com/HSBS/Dashboard/Branding/2010">

<!-- Hex color values overwriting default SKU theme colors -->

<TabstripColor1 HexValue="FFD9EA9C"/>
(.....)

</DashboardTheme >
[9516] 190725.150651.7962: General: Branding colors XML parsing started
[9516] 190725.150651.7962: General: Branding colors XML parsing ended
[9516] 190725.150651.7962: General: Looking for OEM branding colors XML
[9516] 190725.150651.7962: General: No OEM informations available
[9516] 190725.150651.7962: General: Color branding complete
[9676] 190725.150657.8206: General: DashboardClient trying to sign in and launch the RAIL application.
[9676] 190725.150702.5595: General: Successfully launched the RDP session for the RAIL application.
[9516] 190725.150702.5605: General: Loading screen: Using the default value for the timeout.
[9516] 190725.150702.5615: General: Showing the loading screen for 60 seconds
---------------------------------------------------------

Bild

Hallllo74
Foren-Einsteiger
Beiträge: 29
Registriert: 6. Feb 2014, 09:50

Re: Win 10 Client kann das WHS2011 Dashboard nicht mehr öffnen

Beitrag von Hallllo74 » 2. Aug 2019, 13:14

Holy Smokes Batman... das Dashboard ist offen.

In diesem Thread von 2011: Dashboard hat der User cbk in seiner Firtzbox einen älteren Eintrag von dem Server in der Netzwerk-Geräte-Liste. Und genau das ist hier auch passiert.. ein alter Eintrag mit dem selben Namen, aber einer anderen ip.. Den Eintrag gelöscht: Dashboard offen.

Am nächsten Tag hat wieder alles angefangen zu haken und erst mit dem Ändern der Ip des Servers hat es wieder geklappt... so richtig stabil ist die Lösung also noch nicht, aber jetzt weiss ich wenigstens, in welche Richtung ich weiterbasteln kann.

Hoffe das hilft jemanden weiter, der auch am Whs2011 in 2019 verzweifelt :-)

Antworten