Keine Berechtigung - Fehler bei der Domaine

Allgemeine Fragen zu Windows Home Server
Josef
Foren-Einsteiger
Beiträge: 26
Registriert: 18. Jul 2019, 17:04

Re: Keine Berechtigung - Fehler bei der Domaine

Beitrag von Josef » 24. Jul 2019, 11:39

Nobby1805 hat geschrieben:
24. Jul 2019, 11:21
PS Den richtigen User, gleicher Name / identisches Passwort, hast du auf dem WHS nach der Neuinstallation wieder angelegt?
Noch nicht.

Edit: Die Lösung auf der Seite hat nicht funktioniert.

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9891
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Keine Berechtigung - Fehler bei der Domaine

Beitrag von larry » 24. Jul 2019, 12:39

Der WHS V1 nutzt für den Netzwerkzugriff glaube ich noch SMB V1.
Dies ist bei aktuellen Windows 10 Versionen automatisch deaktiviert. Dies muss also am Windows 10 Client ggf. aktiviert werden.
Anleitungen dazu findet man im Netz, wenn man nach "smb v1 aktivieren windows 10" sucht.

Josef
Foren-Einsteiger
Beiträge: 26
Registriert: 18. Jul 2019, 17:04

Re: Keine Berechtigung - Fehler bei der Domaine

Beitrag von Josef » 24. Jul 2019, 13:07

Vielen Dank. Ich kann nun vom Client auf den WHS zugreifen und sehe ihn auch unter Computer.

Das letze wäre noch die Domäne und da kommt dieser Error nach dem bestätigen des Namens.
domain.PNG
domain.PNG (84.92 KiB) 428 mal betrachtet

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20990
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Keine Berechtigung - Fehler bei der Domaine

Beitrag von Nobby1805 » 24. Jul 2019, 15:34

:roll: @Larry: Vermutlich hätte ich noch einige Zeit gebraucht um darauf zu kommen 👍

Das Einrichten einer Domäne klappt bei mir seit einiger Zeit auch nicht mehr richtig :( Ich habe das Ganze dann auf einen Free dynDNS umgestellt. Ich vermute, dass hier benötigte Funktionen bei MS bzw. GoDaddy, wo die benötigten Zertifikate herkommen, nicht mehr richtig laufen.

Andererseits solltest du dir gut überlegen ob du diese extrem veraltete Windowsversion die seit Jahren keine Security-Updates mehr erhält wirklich im Internet freigeben willst.
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1809
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Josef
Foren-Einsteiger
Beiträge: 26
Registriert: 18. Jul 2019, 17:04

Re: Keine Berechtigung - Fehler bei der Domaine

Beitrag von Josef » 24. Jul 2019, 15:41

Wäre gut wenn ich auch darauf zugreifen kann, wenn ich nicht zuhause bin.

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20990
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Keine Berechtigung - Fehler bei der Domaine

Beitrag von Nobby1805 » 24. Jul 2019, 15:46

Das musst du selbst entscheiden ob du das Risiko eingehen willst ... Wie gesagt, bei Verwendung eines alternativen dynDNS funktioniert alles noch.
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1809
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Josef
Foren-Einsteiger
Beiträge: 26
Registriert: 18. Jul 2019, 17:04

Re: Keine Berechtigung - Fehler bei der Domaine

Beitrag von Josef » 24. Jul 2019, 15:55

Ok, und wie bekomme ich den dynDNS? Auch beim WHS?

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20990
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Keine Berechtigung - Fehler bei der Domaine

Beitrag von Nobby1805 » 24. Jul 2019, 16:13

Such mal im Netz nach dynDNS, da gibt es verschiedene, kostenlose und kostenpflichtige.
Wenn du dich entschieden hast und den Domänennamen angemeldet hast dann musst du in deiner Fritz-Box den Update dieses Namens bei einer Änderung der IP-Adresse einrichten.
Zum Schluss dann die notwendigen Ports auf der Fritzbox auf den WHS weiterleiten.
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1809
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20990
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Keine Berechtigung - Fehler bei der Domaine

Beitrag von Nobby1805 » 24. Jul 2019, 16:21

Ich habe mich nach einigen Versuchen für ddns.net entschieden, bei der Free-Version muss man einmal im Monat "verlängern" ... aber das sind nur ein paar Klicks nachdem man eine Erinnerungsmail erhalten hat.
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1809
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9891
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Keine Berechtigung - Fehler bei der Domaine

Beitrag von larry » 24. Jul 2019, 19:39

Wenn du eine Fritzbox nutzt würde ich den MyFritz Dienst empfehlen.
- Ist kostenlos
- muss nichts regelmäßig manuell aktualisiert werden
- kann auf dem Router einfach eingerichtet werden.

Grundsätzlich würde ich aber eher abraten den WHS V1 im Netz freizugeben. Ohne Sicherheitsupdates hast du ein stark erhöhtes Risko, dass mal jemand fremdes auf deinen Server kommt.

Antworten