LO Mobile 3.0.0.3461 findet Server nicht (LO 2.5.3.3950)

Fragen und Probleme zur Lights-Out Mobile App unter iOS, Android und WP werden hier beantwortet
Traseus
Foren-Mitglied
Beiträge: 951
Registriert: 15. Mai 2011, 11:44
Wohnort: Lüneburger Heide

LO Mobile 3.0.0.3461 findet Server nicht (LO 2.5.3.3950)

Beitrag von Traseus » 18. Mär 2019, 08:02

Leider findet meine LO Mobile App meinen Server nicht mehr, nachdem beides automatisch auf die aktuelle Version geupdatet hat.
Die Zertifikate scheinen gültig zu sein. Die Webseiten sind online.

Und nun?
Mein WHS 2011: Wurde durch einen Windows 10 "Server" abgelöst.

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9211
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: LO Mobile 3.0.0.3461 findet Server nicht (LO 2.5.3.3950)

Beitrag von Martin » 18. Mär 2019, 08:19

Bitte gib mal die verwendet URL am Handy in den Browser ein, also so etwas wie https:/xxx.yyy.de:7784
Kommt da die Lights-Out Seite? Oder ein Zertifikatfehler?

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9853
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: LO Mobile 3.0.0.3461 findet Server nicht (LO 2.5.3.3950)

Beitrag von larry » 18. Mär 2019, 09:42

Hallo Martin,

bei mir besteht das gleiche Problem.
Mit dem Tablet komme ich lokal auf dem Server.

Über mein Galaxy S9 komme ich nicht mehr auf dem Server.
Im Vergleich zu Traseus ist mein Server aber schon auf Version 3.

Wenn ich die Adresse inkl. Port mit dem S9 mit deaktiviertem WLAN im Browser aufrufe, komme ich auf die LightsOut Seite. Von dort habe ich auch das Zertifikat heruntergeladen und Installiert.
Habe auch schon alle Zertifikate auf dem S9 gelöscht und LightsOut ein neues angelegt und dieses erneut im Handy importiert.
Danach immer noch das gleiche Problem. Egal ob ich in LightsOut Mobile den Server mit oder ohne Port eintrage, wird der Server nicht gefunden.

Mein Internetzugang habe ich bei Vodafone Kabel mit IpV4 Adresse. Als Dynamische Adresse nutzt ich die Adresse von MyFritz (xxx.myfritz.net).

Gruß
Larry

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9211
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: LO Mobile 3.0.0.3461 findet Server nicht (LO 2.5.3.3950)

Beitrag von Martin » 18. Mär 2019, 09:48

Bekommt ihr dann Fehler 404?
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9211
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: LO Mobile 3.0.0.3461 findet Server nicht (LO 2.5.3.3950)

Beitrag von Martin » 18. Mär 2019, 09:49

Und nochmals zum Zertifikat: Wenn ihr im Browser die Lights-Out Seite über https aufruft, klappt das dann ohne Zertifikatsfehler in Chrome?
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9211
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: LO Mobile 3.0.0.3461 findet Server nicht (LO 2.5.3.3950)

Beitrag von Martin » 18. Mär 2019, 09:57

Hintergrund der Frage: Wenn das Lights-Out Root-CA veraltet ist, dann bringt das Herunterladen und Importieren am Handy nichts. Dann mal bitte am Server die Lights-Out SSL Konfiguration durchlaufen lassen und schauen ob das ausgewählte Zertifikat noch gültig ist.

Parallel dazu versuche ich mal, das Zertifikatsproblem in der App besser zu erfassen.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Traseus
Foren-Mitglied
Beiträge: 951
Registriert: 15. Mai 2011, 11:44
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: LO Mobile 3.0.0.3461 findet Server nicht (LO 2.5.3.3950)

Beitrag von Traseus » 18. Mär 2019, 10:53

Also, wenn ich meine Adresse https://SERVERNAME:7784 auf meinem Smartphone in Chrome eingebe, bekomme ich einen Zertifikatsfehler. Die gleiche Adresse am Laptop in Chrome funktioniert ohne Zertifikatsfehler.
Und ja, in der App kommt Fehler 404.
Mein WHS 2011: Wurde durch einen Windows 10 "Server" abgelöst.

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9211
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: LO Mobile 3.0.0.3461 findet Server nicht (LO 2.5.3.3950)

Beitrag von Martin » 18. Mär 2019, 11:02

Dann fehlt bei dir vermutlich das aktuelle Root-CA. Lade das mal herunter und installiere das unter Android.
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Traseus
Foren-Mitglied
Beiträge: 951
Registriert: 15. Mai 2011, 11:44
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: LO Mobile 3.0.0.3461 findet Server nicht (LO 2.5.3.3950)

Beitrag von Traseus » 18. Mär 2019, 11:06

Und wie? Ich finde nur die alte LO App Anleitung für die 1.5.xxx Version. Da steht das nicht drin.
Mein WHS 2011: Wurde durch einen Windows 10 "Server" abgelöst.

Traseus
Foren-Mitglied
Beiträge: 951
Registriert: 15. Mai 2011, 11:44
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: LO Mobile 3.0.0.3461 findet Server nicht (LO 2.5.3.3950)

Beitrag von Traseus » 18. Mär 2019, 11:13

Edit: Ok, das Root Zertifikat habe ich auf meinem Android installiert. Leider keine Änderung: Fehler 404

Aber im Chrome auf dem Smartphone kommt unter https://SERVERNAME:7784 keine Zertifikatsmeldung mehr. Die Verbindung ist nun sicher.
Mein WHS 2011: Wurde durch einen Windows 10 "Server" abgelöst.

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9853
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: LO Mobile 3.0.0.3461 findet Server nicht (LO 2.5.3.3950)

Beitrag von larry » 18. Mär 2019, 11:33

Wenn ich auf dem S9 die Seite mit HTTPS aufrufe kommt weder im Firefox, noch in Chrome ein Fehler.
In Lightsout Mobile bekomme ich ein "404 - Server nicht gefunden".
Die SSL Konfig am Server hatte ich bereits neu laufen gelassen und mir dort ein neues Zertifikat erzeugt. Dieses hatte ich importiert, nachdem ich vorher alle alten Zertifikate gelöscht hatte.
Leider wird mit bei Android bei den Zertifikaten keine Laufzeit des Zertifikats angezeigt.

Gruß
Larry

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9211
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: LO Mobile 3.0.0.3461 findet Server nicht (LO 2.5.3.3950)

Beitrag von Martin » 18. Mär 2019, 14:26

@Traseus: ist das wirklich https://SERVERNAME:7784 oder ist SERVERNAME ein FQDN? Also sowas wie xxx.remotewebaccess.com? Wenn es nur der Netbiosname (also ohne Domäne) ist, dann mach die App kein https sondern nur http.

Bisher war in der App der Zertifikatsfehler leider mit dem "404 - Server nicht gefunden" identisch. Ich mache gerade einen Update um das zu ändern. Könnt ihr mir bitte eure Email-Adresse, die mit dem Playstore verknüpft ist als PM zukommen lassen? Dann bekommt ihr Zugriff auf die Testversion.
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Traseus
Foren-Mitglied
Beiträge: 951
Registriert: 15. Mai 2011, 11:44
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: LO Mobile 3.0.0.3461 findet Server nicht (LO 2.5.3.3950)

Beitrag von Traseus » 18. Mär 2019, 15:02

Hey Martin, nein, ich nutze KEIN FQDN. Es ist nur ein Netbiosname.

Ich habe auch schon http://SERVERNAME:7782 sowie auch https://SERVERNAME:7783 versucht. Auch nur die Eingabe http://SERVERNAME, da das ja neu in LO 3 ist. Sprich alle Varianten der Anleitung zu LO Mobile. Alle bringen 404.

Ich schick Dir eine PN mit der Google Adresse.
Mein WHS 2011: Wurde durch einen Windows 10 "Server" abgelöst.

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9211
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: LO Mobile 3.0.0.3461 findet Server nicht (LO 2.5.3.3950)

Beitrag von Martin » 18. Mär 2019, 15:53

Also wenn es kein FQDN ist, dann verwendet die App kein https sondern nur http. Versuch mal anstelle von SERVERNAME die IP-Adresse, vielleicht scheitert dein Android daran?
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Traseus
Foren-Mitglied
Beiträge: 951
Registriert: 15. Mai 2011, 11:44
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: LO Mobile 3.0.0.3461 findet Server nicht (LO 2.5.3.3950)

Beitrag von Traseus » 18. Mär 2019, 16:11

Leider klappt auch das nicht.
Http://192.168.1.10 ob mit oder ohne Port bringt 404
Mein WHS 2011: Wurde durch einen Windows 10 "Server" abgelöst.

Antworten