Windows 10 Server geht nicht mehr schlafen

Probleme oder Fragen zum Lights-Out Add-In unter Windows 7, 8 und Windows Server werden hier beantwortet
Antworten
Benutzeravatar
Boogie2005
Foren-Mitglied
Beiträge: 276
Registriert: 20. Dez 2008, 22:06

Windows 10 Server geht nicht mehr schlafen

Beitrag von Boogie2005 »

Ich nutze LO 2.53 auf W 10 Pro. Die letzten Monate lief der Server immer prima: Alle Clients aus => Server im Standby.

Nun bleibt der ständig an, und ich finde den Grund nicht!

1. Wo in LO finde ich die LOG Datei, gibt es doch sicher??
2. Was ist passiert: Außer alle machen ein Windows Update, und am Server ein Biosupdate nichts.

Jetzt hatte ich aber such an dem Server PC mit Asrock Board nach dem Bios Update ein anderes Problem: Die TV-Karten wurden nicht mehr erkannt, und ich mußte sie neu installieren. Aufgrund dessen lief auch TVMosaic nicht mehr. Durfte nach der Treiberinstallation das auch neu einrichten. Wo kann ich nachsehen, warum der nicht mehr schlafen geht??
Netzwerkkarte steht auf: Nur MagicPaket kann.... da ist nirgends was verstellt! :?:
Mein Server: Windows 10 2004,Gehäuse NZXT-H2; Asrock Z370, Intel I3-8100 + 16GB RAM; 3x 4TB + 2 x 8 TB
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9948
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Windows 10 Server geht nicht mehr schlafen

Beitrag von Martin »

Zeigt die Lights-Out Konsole im Status irgend eine Aktivität?

Die Logs liegen unter c:\programdata\LightsOut2\Logs.

Gruß
Martin
Essentials 2016 unter Windows Server 2022 auf HP Microserver Gen 8.
Entwickler von Lights-Out
Benutzeravatar
Boogie2005
Foren-Mitglied
Beiträge: 276
Registriert: 20. Dez 2008, 22:06

Re: Windows 10 Server geht nicht mehr schlafen

Beitrag von Boogie2005 »

Es ist im Laufzeitdiagramm immer eine Netzwerklast erkennbar, nur leider nicht welche. Komisch iat: Starte ich den Server neu, läuft es wieder 2-3 Tage gut, dann geht es wieder los mit immer wieder wach. Oder auch Dauerlauf. Ich hänge mal die Logs der letzten zwei Tage an!
Dateianhänge
Logdateien.zip
(193.15 KiB) 299-mal heruntergeladen
Mein Server: Windows 10 2004,Gehäuse NZXT-H2; Asrock Z370, Intel I3-8100 + 16GB RAM; 3x 4TB + 2 x 8 TB
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9948
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Windows 10 Server geht nicht mehr schlafen

Beitrag von Martin »

In den Logs sehe ich zwar Netzwerklast, aber kein dauerhaftes Hängenbleiben. Kontrolliere doch mal am Server mit dem Task-Manager ob die Netzwerklast da ist wenn er nicht mehr ausgeht.

Gruß
Martin
Essentials 2016 unter Windows Server 2022 auf HP Microserver Gen 8.
Entwickler von Lights-Out
Benutzeravatar
Boogie2005
Foren-Mitglied
Beiträge: 276
Registriert: 20. Dez 2008, 22:06

Re: Windows 10 Server geht nicht mehr schlafen

Beitrag von Boogie2005 »

Ich habe im Wohnzimmer eine Nvidia Shield TV zur Medienwiedergabe. Das Ding war mit in der Überwachung drin, um den Server wach zu halten. Die Shield geht aber nicht in den Standby! Ich habe sie vor ein paar Tagen aus der Verwaltung heraus genommen. Seit dem scheint es wieder zu laufen: Server geht die letzten 4 Tage wieder schön schlafen, sobald die PC Clienten aus sind!
Kann das an so einem Ding liegen?
Mein Server: Windows 10 2004,Gehäuse NZXT-H2; Asrock Z370, Intel I3-8100 + 16GB RAM; 3x 4TB + 2 x 8 TB
holzfred
Foren-Mitglied
Beiträge: 191
Registriert: 12. Jun 2008, 16:13
Wohnort: Pforzheim

Re: Windows 10 Server geht nicht mehr schlafen

Beitrag von holzfred »

Hallo Boogie,

ich hatte mal ein paar Tage einen Raspi mit dem Server verbunden. Selbes Problem...

Gruß Uwe
SERVER: Inter Tech 4U 4450-TFT - MSI Z170A-Pro - INTEL i5-6600 - 32GB - SAMSUNG M.2 Evo 970 500 - 4 x 10TB WD100-EFAX - Server 2016 Ess. - 2 x DD Duoflex DVB-C2 + CI Octopus - TV-Mosaic- DELTACAM Ver 2 - Ubiquiti Unifi Switch PoE US 24 - 4 x Ubiquiti Unifi AP AC Pro
HAUSAUTOMATION: JB-Media LM-Air, Intertechno Aktoren für Jalousien und Beleuchtung und Rechnerkontrolle.
Sonstiges: Samsung GQ65Q6FNGT - Teufel LT 5.1 Atmos - Harmony SmartControl+Touch - MS Sourface Pro Book
Kabelbetreiber/Internet: Kabel BW - 3-Play 100MBit - ISDN, FritzBox 6590
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9948
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Windows 10 Server geht nicht mehr schlafen

Beitrag von Martin »

Ja, leider. Manche Netzwerkgeräte schalten ihre Netzwerkschnittstelle nicht ab und die reagiert dann weiterhin auf ARP-Anfragen. Mit Lights-Out 3 wird es es eine weitere Möglichkeit geben, solche Geräte zu überwachen. Wenn die eine Weboberfläche haben, die im Standby aus ist, kann Lights-Out 3 diese abfragen um den Standby festzustellen.

Gruß
Martin
Essentials 2016 unter Windows Server 2022 auf HP Microserver Gen 8.
Entwickler von Lights-Out
Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9998
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Windows 10 Server geht nicht mehr schlafen

Beitrag von larry »

Das hatten wir doch schon einmal...
viewtopic.php?t=24002#p172519
calculon1001
Foren-Einsteiger
Beiträge: 13
Registriert: 13. Jan 2010, 09:35

Re: Windows 10 Server geht nicht mehr schlafen

Beitrag von calculon1001 »

Martin hat geschrieben: 29. Jan 2019, 08:47 ...........Mit Lights-Out 3 wird es es eine weitere Möglichkeit geben, solche Geräte zu überwachen. Wenn die eine Weboberfläche haben, die im Standby aus ist, kann Lights-Out 3 diese abfragen um den Standby festzustellen.

Gruß
Martin
Hallo Martin,
ich kapere mal diesen Thread, da es ganz gut passt.
Habe mir gestern extra die Version 3.5 gekauft, finde aber leider keine Einstellung für die von dir beschriebene Funktion, damit ich auch den Server beim "Standby" einer nVidia Shield in den Ruhezustand schicken kann.
Wo finde ich da?

Vielen DAnk,
MArkus
Benutzeravatar
Boogie2005
Foren-Mitglied
Beiträge: 276
Registriert: 20. Dez 2008, 22:06

Re: Windows 10 Server geht nicht mehr schlafen

Beitrag von Boogie2005 »

Ich mache das mit meiner Shield so, dass ich sie NICHT überwachen lasse! Dann geht der Server schlafen. Auf der Shield läuft Kodi, und das hält den Server bei Benutzung wach!
Mein Server: Windows 10 2004,Gehäuse NZXT-H2; Asrock Z370, Intel I3-8100 + 16GB RAM; 3x 4TB + 2 x 8 TB
calculon1001
Foren-Einsteiger
Beiträge: 13
Registriert: 13. Jan 2010, 09:35

Re: Windows 10 Server geht nicht mehr schlafen

Beitrag von calculon1001 »

Hi Boogie2005,

Danke für die schnelle Antwort :D
Bei mir läuft Plex auf der Shield und da geht das m.W.n. nicht so wie bei Kodi......
Ich könnte natürlich mit Netzwerklast arbeiten, aber dann geht der Server auch bei (längeren) Pausen in den Standby.
Insofern wäre natürlich die Lösung die Martin beschreibt top!
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9948
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Windows 10 Server geht nicht mehr schlafen

Beitrag von Martin »

Die Webüberwachung gibt es in den Einstellungen->Überwachung. Da eine lokale URL der Form http://192.168.178.15 eintragen (die sollte auf das Plex-Web-UI verweisen). GGf.noch einen Port anhängen.
Essentials 2016 unter Windows Server 2022 auf HP Microserver Gen 8.
Entwickler von Lights-Out
Antworten