Wiederherstellung Client Computer

Diskussionen rund um Windows Server 2012 Essentials
Antworten
milzie
Foren-Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 30. Jul 2015, 18:23

Wiederherstellung Client Computer

Beitrag von milzie » 7. Jul 2018, 19:25

Hallo,

wollte bei meinen Notebook Laufwerk C wiederherstellen. Beim Windows Server Essentials 2012 den USB Stick mit den erforderlichen Treiber aus dem Backups erstellt und das Notbook über den USB Stick gestartet.
Programm für die Wiederherstellung wird auf dem Notebook gestartet und die Abfrage kommt, um zusätzliche Hardware zu installieren, die frage mit Ja beantwortet und es werden Treiber für die Hardware installiert. dein weiter angeklickt und dann wird das Wiederherstellungprogramm gestartet und versucht eine Verbindung zum Server aufzubauen, leider wird keine Verbindung zum Server aufgebaut, sondern der Fehler das kein Server vorhanden ist.
Ich vermute, das keine Treiber von meiner Netzwerkkarte installiert wurde und weis nicht, wie ich eine Verbindung zum Server aufbauen kann.


Gruss

milzie

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9767
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Wiederherstellung Client Computer

Beitrag von larry » 8. Jul 2018, 09:57

Welches Betriebssystem willst du den Wiederherstellen? Bei allem außer Windows 7 64 Bit solltest du den passenden Treiber beim Hersteller herunterladen.
Hast du das Notebook per LAN-Kabel angeschlossen? Eine Wiederherstellung über WLAN funktioniert nicht. Am besten auch das WLAN komplett deaktivieren.

Gruß
Larry

milzie
Foren-Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 30. Jul 2015, 18:23

Re: Wiederherstellung Client Computer

Beitrag von milzie » 8. Jul 2018, 10:47

Hallo Larry,

Windows 10 pro (64 Bit) und das Notebook habe ich per Netzwerkkabel angeschlossen. Die Treiber von der Netzwerkkarte habe ich aus dem Backup "Treiber für die vollständige Systemwiederherstellung" auf den USB-Stick kopiert.
Beim Booten des USB-Stick, werde ich gefragt, ob ich weitere Treiber einbinden möchte, was ich auswählte, wird der USB-Stick durchsucht und danach angezeigt, das weitere Treiber installiert wurden, sodass im Anschluss das Wiederherstellungsprogramm aufgerufen wird und der Server im Netzwerk gesucht wird, wo die Backups hinterlegt sind. Als Fehlermeldung kommt dann, das kein Server gefunden wurde und kontrollieren soll, ob meine Netzwerkekarte installiert oder im Netzwerk eingebunden ist.


Gruss


milzie

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9767
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Wiederherstellung Client Computer

Beitrag von larry » 8. Jul 2018, 13:47

In den Ordner "Treiber für die vollständige Systemwiederherstellung" befinden sich nur Treiber für Windows 10.
Der Server 2012 R2 basiert aber auf der Windows 7 Technologie. Somit benötigt das Restore-Modul einen Windows 7 Treiber.
Daher solltest du versuchen, den Treiber manuell beim Hersteller herunterzuladen.

Gruß
Larry

milzie
Foren-Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 30. Jul 2015, 18:23

Re: Wiederherstellung Client Computer

Beitrag von milzie » 14. Jul 2018, 13:28

Hallo Larry,

danke für die Information, jetzt funktioniert mein Notfalls USB-Stick mit dem Treiber von Windows 7. Konnte mein Notebook wieder herstellen.

Jetzt wollte ich es mit dem Windows Server 2012 Essentials testen, die Wiederherstellung, leider musste ich feststellen, das ich irgendwie meine Windows Server 2012 DVD verbummelt habe, gibt es eine möglichkeit, die ISO-Dateien bei Microsoft runter zuladen und könnte ich beim Laufenden Windows Server System, den Lizenz-Key auslesen.

Gruß

milzie

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9767
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Wiederherstellung Client Computer

Beitrag von larry » 14. Jul 2018, 18:56

Für Windows 7 gibt es tools, welche den LizenzKey auslesen. Könnte damit auch beim WSE 2012 funktionieren. Habe ich aber noch nicht getestet.

Du kannst die Testversion bei Microsoft herunterladen. Im Netz gibt es Anleitungen wie du dann die Testversion mit Eingabe des Keys zur Vollversion machen kannst.

Gruß
Larry

Antworten