Server wacht sofort wieder auf

Probleme oder Fragen zu Lights-Out unter allen Windows Plattformen werden hier beantwortet
Antworten
qwertz123456
Foren-Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 2. Jan 2011, 19:50

Server wacht sofort wieder auf

Beitrag von qwertz123456 »

Hallo Martin,

leider habe ich noch nichts gehört habe bereits ein Ticket #341667 eröffnet.

Hast Du eine Idee warum der Server sobald ich auf Jetzt Energiesparen (Standby) klicken der Server sofort wieder da ist.

Zusatzfrage:
Kann ich auch Lights-Out auch so konfigurieren das der Server herunter fährt?

Dann könnte ich mit dem Tool https://www.nirsoft.net/utils/wake_on_lan.html den Server starten. Warum das mit Lights-Out nicht funktioniert wäre hier dann noch die Frage.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9953
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Server wacht sofort wieder auf

Beitrag von Martin »

Ich hatte auf das Ticket gestern geantwortet.
Wenn der Server sofort wieder aufwacht
- geht entweder der Standby schief (d.h. funktioniert nicht)
- oder Pattern Match an der Netzwerkkarte ist aktiv

Und natürlich kann anstelle Standby auch Herunterfahren als Aktion eingetragen werden.

Wecken kannst du den Server ja immer über die Clientsoftware, da braucht es kein extra Tool.

Gruß
Martin
Essentials 2016 unter Windows Server 2022 auf HP Microserver Gen 8.
Entwickler von Lights-Out
mb28658
Foren-Mitglied
Beiträge: 247
Registriert: 21. Okt 2007, 15:11
Wohnort: NÖ (Österreich)

Re: Server wacht sofort wieder auf

Beitrag von mb28658 »

Hallo Martin,
seit Covid hatte ich mittels LO ein tägliches Runterfahren um 22:30 eingestellt.
Das hat bis vor ca. 3 Monaten wunderbar geklappt.
Aktuell ist es so, dass der Server "W2016ESS" zwar runtergefahren wird, aber sofort wider startet.

Was oder wer ist der Übeltäter ? Wie stelle ich das ab ?
Hat ein MS-Update das Problem verursacht, dass die wakeup-Funktion nun so sensibel ist ?

Wenn ich bei meinem hp Microserver GEN 8 die 3 Ehthernetkabel physich trenne, fährt er korrekt runter und bleibt down.
LG
Michael
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21376
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Server wacht sofort wieder auf

Beitrag von Nobby1805 »

Ich hatte ein ähnliches Problem, dass auch bei meiner Tochter auftrat ... in beiden Fälle etwa seit Februar/März ...

Auslöser vermutlich ein Microsoft-Update ... nach einer Änderung läuft es jetzt wieder problemlos
WOL.JPG
WOL.JPG (22.43 KiB) 408 mal betrachtet
Ich habe den Haken bei "Gerät kann .. aktivieren" weg genommen ... wenn du WOL benötigst, dann kann es evt. helfen den Hakne bei "Nur Magic ..." zu setzen

Gruß Nobby
WHS:inzwischen abgeschaltet Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
Server:
Intel Celeron J3455 auf Gigabyte Board, Win 10 Pro x64 21H2, 640 GB (System), 16 TB (Backup), 4 TB (Daten), Lindenberg Backup und LightsOut 3
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 21H2
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 11 Pro x64 21H2
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 2009
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 2009
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 2009


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur
Antworten