WHS 2011 und Windows 11

Allgemeine Themen rund um WHS2011 (vormals Codename Vail).
Antworten
Devil1978
Foren-Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: 15. Mär 2008, 13:57

WHS 2011 und Windows 11

Beitrag von Devil1978 » 29. Sep 2021, 16:49

Hallo. Kann jemand schon sagen, ob WHS 2011 mit Windows 11 fuktioniert?
WHS: Acer H340 mit 7 TB Speicherplatz.
6 Clients: Intel i920 mit 6 GB RAM, X-Fi Soundkarte und Nvidia GTX285 von ASUS.
Pentium Core2Duo E6600 mit 4 GB RAM.
Pentium P4 3000 mit 4 GB RAM.
Laptop Samsung R40Plus 2250 Carson
Laptop Medion
Netgear EVA8000

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9985
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: WHS 2011 und Windows 11

Beitrag von larry » 6. Okt 2021, 22:09

Habe gerade meinen ersten auf Windows 11 aktualisierten Rechner gesichert. Somit ist mein erstes Fazit, dass es funktioniert.

subsonic
Foren-Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: 10. Okt 2008, 16:24
Wohnort: Noch in Bayern, ein Steinwurf von Salzburg

Re: WHS 2011 und Windows 11

Beitrag von subsonic » 24. Apr 2022, 14:18

Also einfach Connector installieren und los gehts :nw
Weil ja Win10 auch 2025 schon wieder eingestellt werden soll, wollt ich lieber den großen Sprung von 8 auf 11 machen.
Selbst gebauter WHS 2011 mit Asrock H87M, sparsamer Intel I3-Prozessor, 8 GB RAM, 240GB SSD, 2x 1 TB Daten und 2TB Sicherungsplatte im LIAN-Gehäuse
Clients
Lenovo Tower mit 8.1 wird abgeschafft dafür
was selbstgebasteltes mit Intel I7 und Win11pro
Lenovo-Ultrabook mit WIN10 Pro
FJ-Tablet mit 8.1 Pro
PIPO X9 mit WIN10 + Android
MateBook mit Win10

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9985
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: WHS 2011 und Windows 11

Beitrag von larry » 25. Apr 2022, 14:42

Ja. Sollte klappen.
Bei mir waren es Upgrades von Windows 10 auf 11 und keine Neuinstallation.

subsonic
Foren-Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: 10. Okt 2008, 16:24
Wohnort: Noch in Bayern, ein Steinwurf von Salzburg

Re: WHS 2011 und Windows 11

Beitrag von subsonic » 7. Mai 2022, 15:53

O.K. klappt auch mit Windows 11 mit den bei mir üblichen Einschränkungen als da wäre:
-Erforderliche Updates werden zwar angezeigt/signalisiert, können aber nicht aufgerufen werden, welchen Dienst muss ich da noch aktivieren? Hatt ich auch schon unter Win10pro.
-RDP ist nun gar nicht mehr konfigurierbar weil kein TLS 1.2? Wie kann ich das umgehen?
Selbst gebauter WHS 2011 mit Asrock H87M, sparsamer Intel I3-Prozessor, 8 GB RAM, 240GB SSD, 2x 1 TB Daten und 2TB Sicherungsplatte im LIAN-Gehäuse
Clients
Lenovo Tower mit 8.1 wird abgeschafft dafür
was selbstgebasteltes mit Intel I7 und Win11pro
Lenovo-Ultrabook mit WIN10 Pro
FJ-Tablet mit 8.1 Pro
PIPO X9 mit WIN10 + Android
MateBook mit Win10

Antworten