LO Mobile für iOS Fehler 404

Fragen und Probleme zur Lights-Out Mobile App unter iOS, Android und WP werden hier beantwortet
japes
Foren-Einsteiger
Beiträge: 19
Registriert: 4. Okt 2017, 12:33

LO Mobile für iOS Fehler 404

Beitrag von japes » 18. Mai 2019, 10:03

Hallo zusammen,

iPhone X mit installiertem LO Zertifikat
LO Mobile 3.0.0.3490
DELL PowerEdge mit Windows Server 2019 inkl LO 3.0.1.4433
Router konfiguriert mit Port 7784

Ich kann auf dem iPhone mit Safari die LightsOut Seite erreichen über https://***.firewall-gateway.com:7784 (meine DDNS Adresse). Somit sollte meine Konfiguration stimmen oder?
in der LO Mobile App gebe ich ebenso https://***.firewall-gateway.com:7784 ein inkl. gleiche Benutzer und Passwort wie auf den anderen Clients (PC, Mac), bekomme aber Fehler 404.

Die einzige Verbindung, die ich erfolgreich mit der App zum Server aufbauen kann ohne Fehler 404, ist im WLAN und ohne SSL auf Port 7782 und direkter IP des Servers. Wie gesagt, der externe SSL Zugriff über Safari funktioniert.

Was hab ich übersehen? Hab die App gekauft zum Remote Wecken des Servers, wenn ich unterwegs bin.

Danke und viele Grüße

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9268
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: LO Mobile für iOS Fehler 404

Beitrag von Martin » 20. Mai 2019, 16:57

Hallo japes,

kannst du mir bitte die komplette externe URL per privater Nachricht (PN) zukommen lassen, dann prüfe ich das mal von meiner Seite. Benutzer/PW brauche ich erstmal nicht.

Danke
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

japes
Foren-Einsteiger
Beiträge: 19
Registriert: 4. Okt 2017, 12:33

Re: LO Mobile für iOS Fehler 404

Beitrag von japes » 28. Mai 2019, 17:01

Hallo Martin,

hab die PN versendet. :)

Viele Grüße

japes
Foren-Einsteiger
Beiträge: 19
Registriert: 4. Okt 2017, 12:33

Re: LO Mobile für iOS Fehler 404

Beitrag von japes » 2. Jun 2019, 10:19

Hallo Martin,

ich lass den Server jetzt erstmal wieder in Standby gehen bei Nichtbenutzung. Bitte sag mir einfach kurz Bescheid, wenn Du Zugriff auf die URL benötigst.

Viele Grüße

japes
Foren-Einsteiger
Beiträge: 19
Registriert: 4. Okt 2017, 12:33

Re: LO Mobile für iOS Fehler 404

Beitrag von japes » 17. Jun 2019, 17:59

scheint wohl doch nen unwichtigerer Fehler bei einer bezahlten App zu sein... :/ der Support wurde wohl eingestellt.

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9268
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: LO Mobile für iOS Fehler 404

Beitrag von Martin » 24. Jun 2019, 08:32

Nein sorry, der Support wurde nicht eingestellt,
ich war im Urlaub.

Ich würde das Problem gerne heute oder morgen aufgreifen. Als schalte den Server bitte online.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

japes
Foren-Einsteiger
Beiträge: 19
Registriert: 4. Okt 2017, 12:33

Re: LO Mobile für iOS Fehler 404

Beitrag von japes » 26. Jun 2019, 16:12

aaah Ok :) ich schalt ihn ein

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9268
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: LO Mobile für iOS Fehler 404

Beitrag von Martin » 27. Jun 2019, 10:56

Danke,

Frage: Hast du das Root-CA auf dein iPhone importiert und aktiviert? Falls ja, dann darf Safari beim Zugriff keinen Zertifikatsfehler melden. Ist das der Fall?
Wichtig ist vor allen der seit iOS 10.3 notwendige zusätzliche Schritt hier: https://support.apple.com/de-de/HT204477

Damit klappt es bei mir.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9268
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: LO Mobile für iOS Fehler 404

Beitrag von Martin » 27. Jun 2019, 11:36

Die Fehlermeldung wird mit dem nächsten App-Update verbessert.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

japes
Foren-Einsteiger
Beiträge: 19
Registriert: 4. Okt 2017, 12:33

Re: LO Mobile für iOS Fehler 404

Beitrag von japes » 28. Jun 2019, 18:23

Hallo Martin,

ja, der Link zum Apple Support Hinweis war's. Da den wenigsten Usern das bekannt sein dürfte, lässt sich evtl. ein Hinweis einbauen.
Jetzt funktioniert alles soweit ich gesehen habe incl. ausschalten, Standby etc pp bis auf Aufwecken. Das funktioniert nicht und dafür brauch ich es eigentlich hauptsächlich :D

In den LO Einstellungen auf dem Server ist als WakeOnWAN Port 7784 eingetragen (Standard war 7?) und meine DDNS Adresse. Muss da noch was beachtet werden?

Nachtrag als Info für Dich:
Deine App läuft auf nem iPhoneX mit iOS 13 Beta 2 ansonsten problemlos.

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9268
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: LO Mobile für iOS Fehler 404

Beitrag von Martin » 1. Jul 2019, 15:54

Das Problem ist der Router (vermutlich eine Fritz!Box?). Die müssten ein eingehendes Magic Packet auf Port 7 (oder einem anderen konfigurierten Port) auf die Broadcastadresse weiterleiten. Leider erlaubt AVM das nicht. Wird Port 7 auf den Server weitergeleitet, dann klappt das ohne Broadcastadresse beim Testen meist in den ersten Minuten. Aber irgendwann verwirft der Router die Zuordnung Mac-Adresse zu IP-Adresse und ab da klappt es dann nicht mehr. Die einzige Abhilfe ist da ein weiterer Rechner, der den Broadcast versendet. Für den Raspberry Pi findest du auf der Downloadseite bei mir die passende Software.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

japes
Foren-Einsteiger
Beiträge: 19
Registriert: 4. Okt 2017, 12:33

Re: LO Mobile für iOS Fehler 404

Beitrag von japes » 1. Jul 2019, 16:35

Danke und ja ne Fritzbox. Ich werd das mal testen und notfalls nen Ticket bei AVM aufmachen.

Viele Grüße

japes
Foren-Einsteiger
Beiträge: 19
Registriert: 4. Okt 2017, 12:33

Re: LO Mobile für iOS Fehler 404

Beitrag von japes » 1. Jul 2019, 18:49

PS: hab in den LO Einstellungen des Servers wieder den Standardport 7 eingestellt. Die von AVM empfohlenen Einstellungen für WakeOnWAN auf der Fritzbox (bei mir 7490 mit FritzOS 7.11) konfiguriert. Aktuell funktioniert das WakeOnWAN per iPhone, um den Server aus dem S3 Mode zu wecken. Ich werde das die Tage immer wieder probieren, um zu sehen, ob die Fritzbox Alzheimer hat oder nicht. Wenn ich das ne zeitlang beobachtet und getestet habe, geb ich hier Rückmeldung.

japes
Foren-Einsteiger
Beiträge: 19
Registriert: 4. Okt 2017, 12:33

Re: LO Mobile für iOS Fehler 404

Beitrag von japes » 8. Jul 2019, 19:12

Also wenn's da früher mal ein Problem gab, scheint AVM das zwischenzeitlich behoben zu haben. Der sich im S3 Mode befindliche Server lässt sich aus dem Mobilnetz immer noch problemlos mit der App wecken.

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9887
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: LO Mobile für iOS Fehler 404

Beitrag von larry » 8. Jul 2019, 19:20

japes hat geschrieben:
1. Jul 2019, 18:49
Die von AVM empfohlenen Einstellungen für WakeOnWAN auf der Fritzbox (bei mir 7490 mit FritzOS 7.11) konfiguriert...
Und wie sieht diese Einstellung genau aus?
Ich vermute mal, dass die Option "Diesen Computer automatisch starten, sobald aus dem Internet darauf zugegriffen wird." gemeint ist.
Dies hat aber zur Folge, dass der Server bei jedem Zugriff geweckt wird. Ein WOL Signal ist da nicht erforderlich. Hat dann aber auch zur Folge, dass der Server oft ungewollt geweckt wird. z.B. wenn Google das Netz scannt.

Gruß
Larry

Antworten