Remote-Zugriff zurücksetzen

Hier bekommen neue Server-Administratoren ihre Fragen rund um den Einstieg mit Windows-Home-Server beantwortet.
Pixeljunkee
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 3. Mai 2011, 00:44
Wohnort: Elmshorn

Remote-Zugriff zurücksetzen

Beitrag von Pixeljunkee » 10. Mai 2011, 22:30

Hallo liebe Gemeinde,

bin im Bereich Windows-Home-Server ein Anfänger. Besitze einen HP X312 Data Vault. Benutze nun seit dem Anschluß an meinen PC die WHS-Konsole. Habe dann in diesem Forum unter "HowTo: Remote Desktop Verbindung anstatt WHS Konsole nutzen" gelesen

Zitat: "... Unter „Program path and file name“ tragen dir %windir%\explorer.exe ein. Dies hat zur Folge, dass bei einer Anmeldung über RDP immer die explorer.exe gestartet wird. Unter „Start in“ habe ich „C:\“ angeben, man kann aber auch jedes andere Verzeichnis angeben. ..."

Habe mich an die Einstellung gehalten und es funktionierte tadellos. Dann kam jedoch meine Neugier durch und ich habe statt '%windir%\explorer.exe' -> '"C:\Program Files (x86)\Mozilla Firefox\firefox.exe"' eingetragen. Nun kann im Remote der Firefox-Browser nicht gefunden werden. Eine Fehlermeldung schließt das Fenster. Die WHS-Konsole funktioniert nicht mehr.

Meine Frage an die Gemeinde: Wie kann ich diesen selbst verschuldeten Bock rückgängig machen, so das entweder die WHS-Konsole oder der Explorer im Remote-Zustand wieder funktioniert. Als Betriebssystem habe ich Windows 7 auf meinem Rechner. Für euree Unterstützung bedanke ich mich bereits an dieser Stelle recht herzlich
Zuletzt geändert von Pixeljunkee am 17. Dez 2011, 22:03, insgesamt 1-mal geändert.

Slowman
Foren-Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 22. Jun 2009, 16:02
Wohnort: Schöneiche bei Berlin

Re: Remote-Zugriff zurücksetzen

Beitrag von Slowman » 12. Mai 2011, 14:18

Hast du dies so direkt drin ?

'"C:\Program Files (x86)\Mozilla Firefox\firefox.exe"'

Ein wenig viel Anführungsstriche oder ?
Der Versuch auf IE zurückzugehen hat kein positives Ergebnis gebracht ?

Aber die WHS-Konsole hat doch damit nichts zu tun :?

Wenn alle Stricke reissen, den Client deinstallieren und wieder installieren.

Pixeljunkee
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 3. Mai 2011, 00:44
Wohnort: Elmshorn

Re: Remote-Zugriff zurücksetzen

Beitrag von Pixeljunkee » 12. Mai 2011, 20:08

Die Anführungsstriche habe ich hier im Text gesetzt. Wenn die WHS-Konsole gestartet wird, erscheint nach einer gewissen Zeit folgende

Fehlermeldung:
Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
Das ursprüngliche Programm konnte nicht gestartet werden: C:\Program Files (x86)\Mozilla Firefox\firefox.exe
Weitere Informationen finden Sie in der Hilfe.

Nach der Bestätigung erscheint eine weitere Fehlermeldung, das keine Verbindung erstellt werden konnte und die Anwendung schließt sich.

Bambus
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 14. Mai 2011, 23:14

Re: Remote-Zugriff zurücksetzen

Beitrag von Bambus » 14. Mai 2011, 23:47

Hallo @ ALL

Habe diesen Bock erlegt , bei mir ist es auch ein schreibfehler in der befehlszeile, so das er das programm nicht findet und einfach alles schliesst, es muss doch irgendwie eine möglichkeit geben dies wieder zurück zu setzen. Ich habe es schon mit der remotedesktopverbindung > mstsc /v:192.168.0.100 /edit *.rdp < probiert, da wurde mir nur gemeldet, das keine datei mit dem namen da ist, weis einer den richtigen namen der verbindungs datei, oder kann ich die terminaldienstekonfiguration vielleicht irgendwie direkt aufrufen und bearbeiten. Danke schon mal.

Acer easy Store H340
1x 1 Tb wd green
3x 2 Tb wd green

WinRider
Foren-Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 28. Dez 2011, 13:44

Re: Remote-Zugriff zurücksetzen

Beitrag von WinRider » 16. Nov 2012, 10:56

Hallo Bambus,

konntest Du diesesProblem lösen und wenn ja, wie? Ich habe in der Zeile einen Tippfehler gemacht und bekomme nun die gleichen Fehlermeldungen und kann nicht mehr auf die Konsole und den Desktop zugreifen.
Thx

Winrider

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Remote-Zugriff zurücksetzen

Beitrag von Nobby1805 » 16. Nov 2012, 12:48

Was für einen WHS hast du denn ?

Du meinst diese Einstellung ?
rdp-tcp.PNG
rdp-tcp.PNG (11.88 KiB) 3362 mal betrachtet
wenn du die unterste Option auswählst wird der Registrywert HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Terminal Server\WinStations\RDP-Tcp\fInheritInitialProgram von 1 auf 0 gesetzt .. du musst ihn also "einfach nur" auf 1 zurücksetzen ;)

Das geht wenn du einen Monitor am WHS hast ganz einfach .. eine weitere Möglichkeit wäre es die Bootplatte an einen anderen Rechner zu hängen und dann über diesen Weg die Registry zu ändern ... die letzte Möglichkeit wäre es den Server neu aufzusetzen (Option 1 = alle Daten bleiben erhalten)

Edit: einen Tippfehler in der Dateiangabe könnte man natürlich auch im Schlüssel "InitialProgram" direkt korrigieren ;)
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

WinRider
Foren-Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 28. Dez 2011, 13:44

Re: Remote-Zugriff zurücksetzen

Beitrag von WinRider » 16. Nov 2012, 13:06

Ich habe einen Acer A340 und da kann ich keinen Monitor und keine Tastatur anschließen, oder ? Zumindest sind keine Anschlüsse vorhanden. Die Festplatte ausbauen und über einen Adapter die registry mit einem Editor öffnen und dann die Zeile suchen und den Wert ändern wäre also die letzte Möglichkeit?
Thx

Winrider

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Remote-Zugriff zurücksetzen

Beitrag von Nobby1805 » 16. Nov 2012, 13:10

Doch, der H340 hat einen Monitorausgang ... dafür musst du dir allerdings einen Adapter besorgen ... s. Amazon oder eBay


PS A340 ist ein Flugzeug :mrgreen:
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Roland M.
WHS-Experte
Beiträge: 2727
Registriert: 3. Okt 2008, 18:36
Wohnort: Graz, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Remote-Zugriff zurücksetzen

Beitrag von Roland M. » 16. Nov 2012, 13:19

Nobby1805 hat geschrieben:PS A340 ist ein Flugzeug :mrgreen:
...das etwas mehr als einen ATOM eingebaut hat.
...das etwas mehr als EINEN Atom eingebaut hat.
...das etwas MEHR als einen Atom eingebaut hat.


SCNR :D


Roland
Homemade WHS 2011 mit Intel S1200KP, Xeon E3-1245, 8 GB ECC RAM und 2 TB HDD (40 W)
Homemade WHS (v1) mit Intel DG33BU, Core2Duo E6750, 4 GB RAM und 1,5 TB + 1 TB + 1 TB HDD
Homemade SBS 2008 mit Intel S3200SHV, Xeon E3110, 8 GB RAM und 2 x 1,5 TB HDD
Homemade Sophos UTM-9 Firewall mit Intel S1200KP, i3-2120T, 4GB RAM, Intel Pro/1000 und SSD (30 W)
Homemade WHS 2011 mit Intel DG33BU, Celeron 420, 3 GB RAM, 2 TB HDD (Remote Backup Server)
Homemade VM-Server mit Intel S1200KPR, Xeon E3-1245v2, 16 GB ECC RAM, 2 x 3 TB HDD

WinRider
Foren-Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 28. Dez 2011, 13:44

Re: Remote-Zugriff zurücksetzen

Beitrag von WinRider » 16. Nov 2012, 13:29

Wenn ich die Festplatte ausbaue und den Eintrag ändern will wie muß ich dabei vorgehen? Einen Festplattenadapter hätte ich.
Thx

Winrider

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Remote-Zugriff zurücksetzen

Beitrag von Nobby1805 » 16. Nov 2012, 13:37

WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

WinRider
Foren-Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 28. Dez 2011, 13:44

Re: Remote-Zugriff zurücksetzen

Beitrag von WinRider » 16. Nov 2012, 14:48

Hallo Nobby1805,

Meinen Server kann ich jetzt nur über den Powerschalter ausschalten, richtig!
Wenn ich einen Monitor am H340 anschließen würde, wie funktioniert dann die Eingabe? geht das über USB (Maus und Tastatur?
Thx

Winrider

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Remote-Zugriff zurücksetzen

Beitrag von Nobby1805 » 16. Nov 2012, 14:53

Ja, wenn du nur kurz drückst müsste er einen normalen Shutdown machen ... beim Drücken länger als 4 Sekunden fährt er hart runter
du kannst USB Tastatur und Maus anschliessen ...
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

WinRider
Foren-Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 28. Dez 2011, 13:44

Re: Remote-Zugriff zurücksetzen

Beitrag von WinRider » 16. Nov 2012, 15:06

Ich habe mir jetzt ein VGA Anschlußkabel bestellt. Sobald dieses vorhanden ist muß ich den Server öffnen und an der Graphikkarte anschliessen. Dann die Tastatur und Maus an den USB und den Server starten. Muß ich dann noch etwas tun oder bin ich dann direkt auf dem Desktop und kann über regedit die Datei bearbeiten? Oder besteeht dann die Möglichkeit unter Start und wie im How to beschrieben den Eintrag zu ändern?
Thx

Winrider

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Remote-Zugriff zurücksetzen

Beitrag von Nobby1805 » 16. Nov 2012, 15:35

WinRider hat geschrieben:Ich habe mir jetzt ein VGA Anschlußkabel bestellt. Sobald dieses vorhanden ist muß ich den Server öffnen und an der Graphikkarte anschliessen.
genauer, an einem Connector aus dem Motherboard
Dann die Tastatur und Maus an den USB und den Server starten.
auch beim laufenden Server je nach Bedarf ...
Muß ich dann noch etwas tun oder bin ich dann direkt auf dem Desktop und kann über regedit die Datei bearbeiten?
Wie bei jedem Windows System kannst du dich dann ganz normal anmelden ...
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Antworten