Kalender lässt sich aus der Überwachung nicht ausschliessen

Probleme oder Fragen zu Lights-Out unter allen Windows Plattformen werden hier beantwortet
Antworten
Benutzeravatar
DJ MABO
Foren-Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 13. Jun 2010, 13:49

Kalender lässt sich aus der Überwachung nicht ausschliessen

Beitrag von DJ MABO » 29. Jun 2020, 08:36

Hallo,

ich habe auf meinem Windows 2019 Standard Server Lights Out 3.5.1.4642 installiert. Dort lässt sich der Kalender nicht dauerhaft aus der Überwachung entfernen. Ich kann zwar das Häkchen entfernen und speichern, aber wenn der Server neu bootet oder neu aufwacht dann ist das Häkchen wieder da. Ich glaube nicht das das so gewollt ist. Der Server ist kein Mitglied einer Domäne. Es ist einfach nur ein Fileserver der Netzwerkfreigaben bereit stellt. Zusätzlich läuft noch ein Minecraftserver als Dienst darauf. Das war schon alles.

Gruss Matze
SERVER: Marke Eigenbau Server mit WSE2012R2, Mainboard Supermicro X10SL7-F, Prozessor Intel Xeon E3-1240L v3, Arbeitsspeicher Kingston Value Ram 16GB ECC, 3Ware 9650SE Raidcontroller <-> Festplatten: 4x WesternDigital WD1002FBYS-02A6B0 EnterpriseEdition 1TB, Integrierter LSI Raidcontroller 2308 <-> 3x Hitachi 3TB HDS723030ALA640, 2x WesternDigital RED 4TB
CLIENTS: Desktop mit WIN10, HTPC mit WIN10, Tablet mit Win10
NETZWERK: Switch: CISCO SG 300-28
ROUTER: FrizBox 7590

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9491
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Kalender lässt sich aus der Überwachung nicht ausschliessen

Beitrag von Martin » 2. Jul 2020, 18:41

Danke für die Info. ich schau mir das mal an.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9491
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Kalender lässt sich aus der Überwachung nicht ausschliessen

Beitrag von Martin » 3. Jul 2020, 15:47

Ist ein Bug und in der kommenden 3.5.2 gefixt.

Danke
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Benutzeravatar
DJ MABO
Foren-Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 13. Jun 2010, 13:49

Re: Kalender lässt sich aus der Überwachung nicht ausschliessen

Beitrag von DJ MABO » 6. Jul 2020, 18:17

Danke für die Info.

Habe glaube ich einen neuen gefunden: Wenn ich dem iPhone das Recht erteile den Server starten und runterfahren zu können, dann bleibt das auch nicht immer gespeichert.
Ebenfalls hatte ich ein Merkwürdiges verhalten als ich die Domain des Server von "srv" auf "srv.fritz.box" umgestellt habe. Die Umstellung hat zu einer besseren Erkennung des Servers im Netzwerk geführt. Vor allem mit dem Universal Media Server. Ich werde das noch weiter beobachten und berichten.

Gruss Matze
SERVER: Marke Eigenbau Server mit WSE2012R2, Mainboard Supermicro X10SL7-F, Prozessor Intel Xeon E3-1240L v3, Arbeitsspeicher Kingston Value Ram 16GB ECC, 3Ware 9650SE Raidcontroller <-> Festplatten: 4x WesternDigital WD1002FBYS-02A6B0 EnterpriseEdition 1TB, Integrierter LSI Raidcontroller 2308 <-> 3x Hitachi 3TB HDS723030ALA640, 2x WesternDigital RED 4TB
CLIENTS: Desktop mit WIN10, HTPC mit WIN10, Tablet mit Win10
NETZWERK: Switch: CISCO SG 300-28
ROUTER: FrizBox 7590

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9491
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Kalender lässt sich aus der Überwachung nicht ausschliessen

Beitrag von Martin » 6. Jul 2020, 18:24

Die App am iPhone ist die aktuelle 3.5.2?
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Benutzeravatar
DJ MABO
Foren-Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 13. Jun 2010, 13:49

Re: Kalender lässt sich aus der Überwachung nicht ausschliessen

Beitrag von DJ MABO » 7. Jul 2020, 09:06

Ja, die App ist aktuell. Es ist die Version 3.5.2.4679
SERVER: Marke Eigenbau Server mit WSE2012R2, Mainboard Supermicro X10SL7-F, Prozessor Intel Xeon E3-1240L v3, Arbeitsspeicher Kingston Value Ram 16GB ECC, 3Ware 9650SE Raidcontroller <-> Festplatten: 4x WesternDigital WD1002FBYS-02A6B0 EnterpriseEdition 1TB, Integrierter LSI Raidcontroller 2308 <-> 3x Hitachi 3TB HDS723030ALA640, 2x WesternDigital RED 4TB
CLIENTS: Desktop mit WIN10, HTPC mit WIN10, Tablet mit Win10
NETZWERK: Switch: CISCO SG 300-28
ROUTER: FrizBox 7590

Antworten