Server Tagsüber aktiv, Nachts Ruhezustand

Probleme oder Fragen zum Lights-Out Add-In unter allen Windows Plattformen werden hier beantwortet
Antworten
Coolzero
Foren-Mitglied
Beiträge: 574
Registriert: 11. Jun 2012, 19:24

Server Tagsüber aktiv, Nachts Ruhezustand

Beitrag von Coolzero » 30. Mär 2018, 18:58

Hi,
ich nutze LO jetzt schon einige Jahre und bin damit sehr zufrieden, jetzt hat sich allerdings meine Anforderung geändert und ich möchte das der Server Tagsüber von 7:00 bis 21:00 immer aktiv ist, und nur von 21:00 bis 7:00 in den Ruhezustand wechselt.

Wie kann ich das einstellen?

Danke
FritzBox6590 FRITZ!OS 7.02, Freetz
Laptop DEll Latitude i5, OpenSuse Leap 15.x, Win10 64
PC Intel Skylake 6700k,16GB, Geforce GTX 970, 512 GB SSD, OpenSuse Tumbleweed 64, Win 10 64
NAS WinServer 2016 64 Bit,4GB Ram, 20 TB
Backup Server WinServer 2019 64Bit, Intel Pentium G3420, 8GB RAM,20 TB Speicher
Reciver Vu+ Uno OpenATV6.0, VU+ Ultimo OpenATV 6.0, Wetek Play 2 CoreElec
Internet Kabel 150000

Roland M.
WHS-Experte
Beiträge: 2729
Registriert: 3. Okt 2008, 18:36
Wohnort: Graz, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Server Tagsüber aktiv, Nachts Ruhezustand

Beitrag von Roland M. » 31. Mär 2018, 10:54

Hallo!

Das einfachste ist, den Zeitraum für die Clientsicherungen auf die gewünschten 07:00-21:00 zu setzen, fertig.
Und wenn er um 21:00 Uhr wirklich ausschalten soll (und nicht abhängig von aktiven Clients sein soll), dann per LO einen Kalendereintrag setzen.


Roland
Homemade WHS 2011 mit Intel S1200KP, Xeon E3-1245, 8 GB ECC RAM und 2 TB HDD (40 W)
Homemade WHS (v1) mit Intel DG33BU, Core2Duo E6750, 4 GB RAM und 1,5 TB + 1 TB + 1 TB HDD
Homemade SBS 2008 mit Intel S3200SHV, Xeon E3110, 8 GB RAM und 2 x 1,5 TB HDD
Homemade Sophos UTM-9 Firewall mit Intel S1200KP, i3-2120T, 4GB RAM, Intel Pro/1000 und SSD (30 W)
Homemade WHS 2011 mit Intel DG33BU, Celeron 420, 3 GB RAM, 2 TB HDD (Remote Backup Server)
Homemade VM-Server mit Intel S1200KPR, Xeon E3-1245v2, 16 GB ECC RAM, 2 x 3 TB HDD

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9572
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Server Tagsüber aktiv, Nachts Ruhezustand

Beitrag von Martin » 5. Apr 2018, 18:24

P.S. Ins Deutsche Forum verschoben.
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Antworten