wird die tasklist.xml bei V2 nicht mehr eingelesen?

Probleme oder Fragen zum Lights-Out Add-In unter allen Windows Plattformen werden hier beantwortet
Benutzeravatar
Golf4
Foren-Mitglied
Beiträge: 345
Registriert: 14. Aug 2013, 10:24

wird die tasklist.xml bei V2 nicht mehr eingelesen?

Beitrag von Golf4 » 19. Nov 2016, 17:44

Hallo auch,
habe heute festgestellt, daß die Tasklist (vom MP-TV-Server) nicht mehr von LO importiert wird?
Ist das richtig, oder muß die nicht ins Verzeichnis "C:\ProgramData\LightsOut2\Data\" ?

Grüße!
Windows 10pro x64
Intel Pentium i5-4463 / Fujitsu D3222-B / Crucial MX500 250GB / G.Skill DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
2x WD30EFRX / 1x WD30EFRX / ST3000VN007 / 1x ST3000VN000
1x WD30EARS (Backup USB3)
be quiet! L8 300W / Dell-T20-Case / DeLOCK 89121 FireWire PCIe
3x Digital Everywhere FloppyDTV C/ G09-KDG / leichtmäuschen
Add-Ins:
LO2, MP-TVServer 1.21, MP-LO-Connector, MP-Extended

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9509
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: wird die tasklist.xml bei V2 nicht mehr eingelesen?

Beitrag von Martin » 19. Nov 2016, 18:04

Es gibt ein separates Importmodul. Ich lass dir später die Infos zukommen.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9509
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: wird die tasklist.xml bei V2 nicht mehr eingelesen?

Beitrag von Martin » 19. Nov 2016, 18:05

Hier wurde das diskutiert viewtopic.php?f=93&t=23434
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Benutzeravatar
Golf4
Foren-Mitglied
Beiträge: 345
Registriert: 14. Aug 2013, 10:24

Re: wird die tasklist.xml bei V2 nicht mehr eingelesen?

Beitrag von Golf4 » 19. Nov 2016, 18:15

Danke für die schnelle Antwort.
Sorry aber ich habe erst die Suchfunktion benutzt, aber den Post von Larry habe ich nicht gefunden. :?
Also hiermit melde ich mich auch für das Import-Tool an! ;)
Windows 10pro x64
Intel Pentium i5-4463 / Fujitsu D3222-B / Crucial MX500 250GB / G.Skill DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
2x WD30EFRX / 1x WD30EFRX / ST3000VN007 / 1x ST3000VN000
1x WD30EARS (Backup USB3)
be quiet! L8 300W / Dell-T20-Case / DeLOCK 89121 FireWire PCIe
3x Digital Everywhere FloppyDTV C/ G09-KDG / leichtmäuschen
Add-Ins:
LO2, MP-TVServer 1.21, MP-LO-Connector, MP-Extended

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9509
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: wird die tasklist.xml bei V2 nicht mehr eingelesen?

Beitrag von Martin » 19. Nov 2016, 18:49

So, hier jetzt für alle. Anbei ist eine erste Version des Kalenderimports für das alte Format.

Die alte Kalenderdatei tasklist.xml muss sich in alten Verzeichnis c:\programdata\lightsout befinden.

Das Ziparchiv
(siehe Beitrag weiter unten)
bitte in das Verzeichnis

Code: Alles auswählen

C:\Program Files\AxoNet Software GmbH\LightsOut2\ThirdParty
am Server entpacken.

Die Datei .json enthält diesen Eintrag

Code: Alles auswählen

{
"Target": "server",
"Enabled": true
}
D.h. das Importziel ist der Server. Wer das auf einen Client umbiegen will, muss "server" durch die Client-ID ersetzen, Beispiel:

Code: Alles auswählen

{
"Target": "S-1-5-21-1548936964-2224935699-2230855425-1015",
"Enabled": true
}
Die Client-ID (Key) ist entweder im Dashboard unter Computer unten bei den Details zu sehen oder im Eigenschaftendialog im Titel.

Nach dem Einspielen der Dateien muss der Dienst einmal neu durchgestartet werden, damit die DLL geladen wird. Danach kann zur Laufzeit die .json geändert werden. Der Import findet immer dann statt, wenn sich die alte TaskList.xml ändert. Alte Einzeltermine werden nur max. 1 Woche zurückliegend importiert. Nicht mehr vorhandene werden entfernt. Die Herkunft sollte im Kommentar zu sehen sein.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Benutzeravatar
Golf4
Foren-Mitglied
Beiträge: 345
Registriert: 14. Aug 2013, 10:24

Re: wird die tasklist.xml bei V2 nicht mehr eingelesen?

Beitrag von Golf4 » 19. Nov 2016, 20:02

Hallo auch,
so richtig bekomm ich es noch nicht hin.
Habe die tasklist.xml nochmal neu anlegen lassen vom MP-TVS-Plugin.
Änderungen im MP-Aufnahmeplaner werden auch in die Tasklist geschrieben.
Irgendwie kann LO2 den calender nicht importieren.:
2016-11-19 19:48:57:913 [ 3] ERROR CalendarImport: failed to load config, After parsing a value an unexpected character was encountered: ". Path 'Target', line 3, position 3.
2016-11-19 19:48:57:913 [ 3] DEBUG CalendarImport.Initialize: Enabled=False, Target=server
Muss ich bei Server die IP oder Servernamen eintragen?

Was mach ich falsch? :?
Windows 10pro x64
Intel Pentium i5-4463 / Fujitsu D3222-B / Crucial MX500 250GB / G.Skill DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
2x WD30EFRX / 1x WD30EFRX / ST3000VN007 / 1x ST3000VN000
1x WD30EARS (Backup USB3)
be quiet! L8 300W / Dell-T20-Case / DeLOCK 89121 FireWire PCIe
3x Digital Everywhere FloppyDTV C/ G09-KDG / leichtmäuschen
Add-Ins:
LO2, MP-TVServer 1.21, MP-LO-Connector, MP-Extended

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9509
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: wird die tasklist.xml bei V2 nicht mehr eingelesen?

Beitrag von Martin » 19. Nov 2016, 22:36

Äh, so lassen wie es war, also "server".
Wie sieht denn jetzt deine .json aus?
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Benutzeravatar
Golf4
Foren-Mitglied
Beiträge: 345
Registriert: 14. Aug 2013, 10:24

Re: wird die tasklist.xml bei V2 nicht mehr eingelesen?

Beitrag von Golf4 » 19. Nov 2016, 23:08

Hi,
nix geändert:
{
"Target": "server"
"Enabled": true
}
Windows 10pro x64
Intel Pentium i5-4463 / Fujitsu D3222-B / Crucial MX500 250GB / G.Skill DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
2x WD30EFRX / 1x WD30EFRX / ST3000VN007 / 1x ST3000VN000
1x WD30EARS (Backup USB3)
be quiet! L8 300W / Dell-T20-Case / DeLOCK 89121 FireWire PCIe
3x Digital Everywhere FloppyDTV C/ G09-KDG / leichtmäuschen
Add-Ins:
LO2, MP-TVServer 1.21, MP-LO-Connector, MP-Extended

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9509
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: wird die tasklist.xml bei V2 nicht mehr eingelesen?

Beitrag von Martin » 20. Nov 2016, 10:41

UPS, da fehlt ein Komma hinter "server",

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Benutzeravatar
Golf4
Foren-Mitglied
Beiträge: 345
Registriert: 14. Aug 2013, 10:24

Re: wird die tasklist.xml bei V2 nicht mehr eingelesen?

Beitrag von Golf4 » 20. Nov 2016, 11:52

Malzeit,
jo das wars - jetzt klappts!

- Prima - Danke und schönen Sonntag! :)

PS: oben im Download-Paket ist noch die json ohne kommar drin !! ;)
Windows 10pro x64
Intel Pentium i5-4463 / Fujitsu D3222-B / Crucial MX500 250GB / G.Skill DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
2x WD30EFRX / 1x WD30EFRX / ST3000VN007 / 1x ST3000VN000
1x WD30EARS (Backup USB3)
be quiet! L8 300W / Dell-T20-Case / DeLOCK 89121 FireWire PCIe
3x Digital Everywhere FloppyDTV C/ G09-KDG / leichtmäuschen
Add-Ins:
LO2, MP-TVServer 1.21, MP-LO-Connector, MP-Extended

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9509
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: wird die tasklist.xml bei V2 nicht mehr eingelesen?

Beitrag von Martin » 20. Nov 2016, 16:39

Hier ist die korrigierte:
AxoNet.LightsOut2.Activity.CalendarImport.zip
(11.62 KiB) 108-mal heruntergeladen
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Jaques-Ludwig
Foren-Einsteiger
Beiträge: 12
Registriert: 28. Jan 2010, 14:00

Re: wird die tasklist.xml bei V2 nicht mehr eingelesen?

Beitrag von Jaques-Ludwig » 24. Nov 2016, 20:43

Hallo,

wie bringe ich denn Lights-Out 2 dazu, die Aufnahmeplanungen von Mediaportal zu importieren?

Ich habe unter MediaPortal das Lights-Out Connector-Plugin installiert. Im LightsOut-Verzeichnis existiert allerdings noch keine tasklist.xml. Von MediaPortal wurde bislang auch noch keine angelegt.

Kann mir da jemand helfen?

Danke,

Jaques-Ludwig

Benutzeravatar
Golf4
Foren-Mitglied
Beiträge: 345
Registriert: 14. Aug 2013, 10:24

Re: wird die tasklist.xml bei V2 nicht mehr eingelesen?

Beitrag von Golf4 » 25. Nov 2016, 06:08

Hallo auch,
Da fallen mir viele Sachen ein.
Aber da ich weiss, das du noch kein LO1 installiert hattest, geh ich mal davon aus das du kein Ordner
c:\programdata\lightsout
hast? Dann bitte manuell anlegen.
Weiter, ist das Plugin im Mptvs aktiviert, ist es konfiguriert?
Man muss auch nach einer Aufnahmeplanung erst die eingestellte Zeitspanne abwarten, dann erst wird der neue Task in die Liste eingetragen und von LO2 übernommen.
Oben alls gelesen?
Normalerweise geht es einfach. Grüsse.
Windows 10pro x64
Intel Pentium i5-4463 / Fujitsu D3222-B / Crucial MX500 250GB / G.Skill DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
2x WD30EFRX / 1x WD30EFRX / ST3000VN007 / 1x ST3000VN000
1x WD30EARS (Backup USB3)
be quiet! L8 300W / Dell-T20-Case / DeLOCK 89121 FireWire PCIe
3x Digital Everywhere FloppyDTV C/ G09-KDG / leichtmäuschen
Add-Ins:
LO2, MP-TVServer 1.21, MP-LO-Connector, MP-Extended

Jaques-Ludwig
Foren-Einsteiger
Beiträge: 12
Registriert: 28. Jan 2010, 14:00

Re: wird die tasklist.xml bei V2 nicht mehr eingelesen?

Beitrag von Jaques-Ludwig » 25. Nov 2016, 08:14

Sicher, dass das auch mit MP2TVServer geht?

Jaques-Ludwig

Benutzeravatar
Golf4
Foren-Mitglied
Beiträge: 345
Registriert: 14. Aug 2013, 10:24

Re: wird die tasklist.xml bei V2 nicht mehr eingelesen?

Beitrag von Golf4 » 25. Nov 2016, 09:03

Hi,
das hast du nicht geschrieben - dachte du hast noch MP 1.15. - aber MP2 hat doch noch den gleichen TVS wie MP 1.15 ??
Windows 10pro x64
Intel Pentium i5-4463 / Fujitsu D3222-B / Crucial MX500 250GB / G.Skill DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
2x WD30EFRX / 1x WD30EFRX / ST3000VN007 / 1x ST3000VN000
1x WD30EARS (Backup USB3)
be quiet! L8 300W / Dell-T20-Case / DeLOCK 89121 FireWire PCIe
3x Digital Everywhere FloppyDTV C/ G09-KDG / leichtmäuschen
Add-Ins:
LO2, MP-TVServer 1.21, MP-LO-Connector, MP-Extended

Antworten