Clientupdate auf 2.5 schlägt fehl

Probleme oder Fragen zum Lights-Out Add-In unter allen Windows Plattformen werden hier beantwortet
Antworten
grossy69
Foren-Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 30. Mai 2009, 18:09

Clientupdate auf 2.5 schlägt fehl

Beitrag von grossy69 » 5. Jan 2018, 21:21

Hallo,
einer meiner Clients verweigert das Update auf die 2.5
Beim Versuch die Version direkt mit dem Installer auf dem Rechner zu aktualisieren, bricht die Routine mit dem Hinweis ab, dass die Deinstalation fehlgeschlagen ist und man diese über die Systemsteuerung manuel vornehmen soll.
In der Systemsteuerung (Win 10 Pro) wird Lightsout aber nicht (mehr?) angezeigt....
Im Downloadverzeichnis war auch noch eine alte Version (2.0....) zu finden, diese verhält sich genau so.
Wie bekomme ich nun die alte Version runter? :nw
WHS: HP ProLiant G1610T, Seagate ST2000 2TB (System+Data), 2x WD-RED 4TB, 1x WD-RED 5 TB, USB Backup-Platte extern 2TB,
LightsOut V2.5 HOME, StapleBit Drivepool + Scanner
Clients: Panasonic TX-L37GW20, VU+ Solo2, VU+ ZERO, LG Smart TV
4 PC Win10 Pro64, 2 PC Win10 Home64, 1 Laptop Win10 Pro64, 1 Laptop Win10 Home64
Net: Fritzbox 7490 @100MBIT-VDSL, ZyXEL GS1100-16, Fritzbox 7390 als 2. AP, HP Color LaserJet MFP M277dw
IP-Cam: Edimax IC3010Wg, Edimax IC3115W, Edimax IC7000PT, Grandstream 3615

Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles was über ihren Horizont hinaus geht
Woher soll ich wissen was ich denke - bevor ich höre was ich sage

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9016
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Clientupdate auf 2.5 schlägt fehl

Beitrag von Martin » 8. Jan 2018, 09:39

Versuch bitte den Client manuell zu entfernen und dann manuell neu zu installieren:

* Zuerst den Lights-Out Client Dienst beenden
* Trayanwendung beenden (Rechtsklick, beenden)
* Eine administrative Kommandozeile öffnen und dann den Befehl
sc delete Lo2ClntSvc
ausführen
* Den Ordner "C:\Program Files\AxoNet Software GmbH\LightsOut2Client" löschen
* Im Explorer zu c:\programdata gehen. alls der Ordner c:\programdata nicht zu sehen ist, dann die Explorereinstellungen öffnen und "Versteckte Ordner und Dateien" auf anzeigen setzen.
Alle Unterverzeichnisse der Art {7E8B4B4F-72E8-4A3D-9655-0E545BB806DF} durchgehen. Falls das Unterverzeichnis nur einen Ordner OFFLINE enthält, das Unterverzeichnis entfernen.
Falls das Unterverzeichnis eine Datei wie LightsOut2.Installer.Client enthält, das Unterverzeichnis entfernen.
* Regedit.exe öffnen und den Schlüssel HKEY_CLASSES_ROOT\Installer\Products\4DEA736E4E1E6254C900730414AA5809 entfernen
* Rechner neu starten

Dann neu installieren.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

grossy69
Foren-Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 30. Mai 2009, 18:09

Re: Clientupdate auf 2.5 schlägt fehl

Beitrag von grossy69 » 16. Jan 2018, 13:00

Super, hat funktioniert

Danke
WHS: HP ProLiant G1610T, Seagate ST2000 2TB (System+Data), 2x WD-RED 4TB, 1x WD-RED 5 TB, USB Backup-Platte extern 2TB,
LightsOut V2.5 HOME, StapleBit Drivepool + Scanner
Clients: Panasonic TX-L37GW20, VU+ Solo2, VU+ ZERO, LG Smart TV
4 PC Win10 Pro64, 2 PC Win10 Home64, 1 Laptop Win10 Pro64, 1 Laptop Win10 Home64
Net: Fritzbox 7490 @100MBIT-VDSL, ZyXEL GS1100-16, Fritzbox 7390 als 2. AP, HP Color LaserJet MFP M277dw
IP-Cam: Edimax IC3010Wg, Edimax IC3115W, Edimax IC7000PT, Grandstream 3615

Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles was über ihren Horizont hinaus geht
Woher soll ich wissen was ich denke - bevor ich höre was ich sage

Antworten