Connector-Problem/Fritzbox W2012E -> W2016E

Diskussionen rund um Windows Server 2016 Essentials
Antworten
mb28658
Foren-Mitglied
Beiträge: 244
Registriert: 21. Okt 2007, 15:11
Wohnort: NÖ (Österreich)

Connector-Problem/Fritzbox W2012E -> W2016E

Beitrag von mb28658 » 4. Jan 2021, 18:26

Güß Gott Allerseits,
über die Feiertage habe ich einen NEUEN W2016Ess. aufgebaut.
Alle Einstellungen und Daten von meinem W2012E nach W2016E maunell installiert.
Der W2016E hat einen anderen Namen und eine andere Domäne.
IP-Adresse des NEUEN W2016E ist IDENT mit dem alten W2012.
Soweit, so Gut, Am neuen Server klappt alles.

An den Clients läßt sich der Connector nicht installieren.
Der Wizzard findet zuerst den Server,nach Eingabe von User+PW ... dauert es sehr sehr LANGE bis die Anwort ..."Kann keine Verbindung zum Server aufbauen..." oder so ähnlich kommt.

Habe wieder den alten SERVER ins Netz gehängt und den Client wieder in die Alte Domäne gehängt. Connector wieder für den alten Server problemlos installiert.

Eine Nacht drüber geschlafen ->
Mit einer Alten Fritzbox eine separates SUBNETZ gebaut.
W2016E -> ins Subnetz
W10P-WorkstationClient -> ins Subnetz
!!!Connector Installation für W2016E läuft wunderbar erfolgreich durch. Client ist in der neuen Domäne Connector ist korrekt mit dem W2016E verbunden.

Was muß ich an der Fritzbox 7590 ändern, damit die Connectorinstallation bei den Clients für den W2016E erfolgreich durchläuft ??
Ich kann die BOX nicht neu aufsetzen, da sehr viele Voip-Accounts,Portweiterleitungen,VPNs, Anrufbeantworter,Dectschalter, WLAN-Mesh etc. konfiguriert sind.

LG Michael

mb28658
Foren-Mitglied
Beiträge: 244
Registriert: 21. Okt 2007, 15:11
Wohnort: NÖ (Österreich)

Re: Connector-Problem/Fritzbox W2012E -> W2016E

Beitrag von mb28658 » 8. Jan 2021, 23:21

Dieses Problem konnte ich lösen.
Der neue W2016 bekam eine NEUE IP-Adresse.
Der ALTE W212 darf zum Zeitpunkt der Connectorinstallation NICHT im Netz sein.
Als DNS muß am Client die IP des Servers eingetragen sein.
IP6 muss manchmal deaktiviert werden.

LG
Michael

Antworten