checkdisk Parameter für Check Systemplatte

Allgemeine Fragen zu Windows Home Server
Antworten
14Schnitzer
Foren-Mitglied
Beiträge: 256
Registriert: 26. Sep 2009, 14:07

checkdisk Parameter für Check Systemplatte

Beitrag von 14Schnitzer » 19. Nov 2015, 11:50

also jetzt wirdklich mal eine einfache Frage (sorry, wenn das eine DAU-Frage ist): Mit welchen Paramentern muss ich checkdisk laufen lassen, um die Systemplatte zu checken?

Ich habe jetzt hier rumgelesen und das was ich so als typischen Checkdisk-Befehl kenne und bislang gemacht habe (chkdsk C: /r/f) ist es ja wohl nicht. Da wird dann noch eine Syntax mit "/x" aber ohne "/f" erwähnt (obwohl die Anwendung von /X auch /f bedingt?). Was muss ich denn wirklich eintippen?
WHS mit Power Pack 3: Acer H340 mit 1 x 2 TB Western Digital red WD20EFRX + 1 x 1,5 TB (Western Digital WD15EADS) + ). 4 Clients: 3 Selbstbauten mit Windows 10, 1 Dell PowerEdge T20 mit Windows 10

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20990
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: checkdisk Parameter für Check Systemplatte

Beitrag von Nobby1805 » 19. Nov 2015, 12:00

Was gefällt dir an /f /r nicht ?
Allerdings wenn du NUR checken willst, wie im Titel angegeben, dann weder /r noch /f ;)
und /x würde ich eher nicht machen ... und musst du auch nicht da die "Reparatur" des Bootlaufwerkes sowieso erst bei nächsten Reboot durchgeführt wird
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1809
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

14Schnitzer
Foren-Mitglied
Beiträge: 256
Registriert: 26. Sep 2009, 14:07

Re: checkdisk Parameter für Check Systemplatte

Beitrag von 14Schnitzer » 19. Nov 2015, 12:08

Hallo Nobby,

mir gefällt nicht, dass ich nicht verstehe, warum gemäß einiger Beiträge eine ganz andere Befehlskette benutzt werden soll und wohl dort auch als "Muss" begriffen wird.
Siehe z.B. viewtopic.php?f=49&t=10570

Wobei ich übrigens schon nicht NUR checken sondern auch reparieren will (also r und f will), insofern war ich ungenau.
WHS mit Power Pack 3: Acer H340 mit 1 x 2 TB Western Digital red WD20EFRX + 1 x 1,5 TB (Western Digital WD15EADS) + ). 4 Clients: 3 Selbstbauten mit Windows 10, 1 Dell PowerEdge T20 mit Windows 10

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20990
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: checkdisk Parameter für Check Systemplatte

Beitrag von Nobby1805 » 19. Nov 2015, 12:21

Wieso, dort wird doch "nur" /x verwendet ... und ich würde /x eher nicht verwenden weil dabei wenig kontrolliert offene Handles auf dem Volume getrennt werden .. wie gesagt ist das bei C: nicht sinnvoll/möglich weil es sowieso erst beim Boot durchgeführt wird
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1809
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

14Schnitzer
Foren-Mitglied
Beiträge: 256
Registriert: 26. Sep 2009, 14:07

Re: checkdisk Parameter für Check Systemplatte

Beitrag von 14Schnitzer » 19. Nov 2015, 12:46

gut, d.h., wie bei jedem "normalem" PC gewohnt " chkdsk C: /r/f "
WHS mit Power Pack 3: Acer H340 mit 1 x 2 TB Western Digital red WD20EFRX + 1 x 1,5 TB (Western Digital WD15EADS) + ). 4 Clients: 3 Selbstbauten mit Windows 10, 1 Dell PowerEdge T20 mit Windows 10

Antworten