whs1 Acer340 fährt nicht mehr hoch - Klappe die Tausendste

Allgemeine Fragen zu Windows Home Server
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20761
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: whs1 Acer340 fährt nicht mehr hoch - Klappe die Tausendste

Beitrag von Nobby1805 » 8. Nov 2016, 20:17

Sorry ... Nein
Das ganze Thema "port multiplying" war mir ehrlich gesagt immer schon etwas suspekt und ich kann mich in Bezug auf den H340 auf ganz unterschiedliche Aussagen erinnern ... geht ... geht nicht ... geht manchmal
Aber bei dur hat es ja wohl lange Zeit funktioniert ... keine Ahnung was jetzt los ist
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1809
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1809
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1703
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Jonas
Foren-Mitglied
Beiträge: 378
Registriert: 3. Feb 2010, 17:48

Re: whs1 Acer340 fährt nicht mehr hoch - Klappe die Tausendste

Beitrag von Jonas » 8. Nov 2016, 20:44

Nobby1805 hat geschrieben:Sorry ... Nein
Das ganze Thema "port multiplying" war mir ehrlich gesagt immer schon etwas suspekt und ich kann mich in Bezug auf den H340 auf ganz unterschiedliche Aussagen erinnern ... geht ... geht nicht ... geht manchmal
Aber bei dur hat es ja wohl lange Zeit funktioniert ... keine Ahnung was jetzt los ist
Wer könnte mir denn dazu helfen... :) wenn nicht einmal Du :cry: ?

Hast Du dazu vielleicht eine Idee?
acer aspire easystore H340
  • Intel Atom 230
    WHS 2003
    2GB DDR2
Ext.-Box FANTEC QB-35US2
Gigabit-Netzwerk
clients:
  • win10(Admin),
    weitere win10

Jonas
Foren-Mitglied
Beiträge: 378
Registriert: 3. Feb 2010, 17:48

Re: whs1 Acer340 fährt nicht mehr hoch - Klappe die Tausendste

Beitrag von Jonas » 8. Nov 2016, 21:07

Könnte es etwas mit dem BIOS zu tun haben?
acer aspire easystore H340
  • Intel Atom 230
    WHS 2003
    2GB DDR2
Ext.-Box FANTEC QB-35US2
Gigabit-Netzwerk
clients:
  • win10(Admin),
    weitere win10

Jonas
Foren-Mitglied
Beiträge: 378
Registriert: 3. Feb 2010, 17:48

Re: whs1 Acer340 fährt nicht mehr hoch - Klappe die Tausendste

Beitrag von Jonas » 8. Nov 2016, 22:32

Habe zur Fehler-Isolierung erst einmal die alte (4-Bay-) ExtenderBox wieder angehängt.

Auch hier wird nur eine 2TB-HDD erkannt.


Dann habe ich nicht durchgängig F8 gedrückt.
Das Auswahlmenü erscheint wieder.

Welche Auswahl sollte ich versuchen?
- Abgesicherter Modus
- Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern
- Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung
- Startprotokollierung aktivieren
- VGA-Modus aktivieren
- Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration
- Verzeichnisdienstwiederherstellung (Windows-Domänencontroller)
- Debugmodus
- Automaischen Neustart bei Systemfehler deaktivieren
- Windows normal starten
- Neustarten
- Zum Betriebssystemauswahlmenü zurückkehren

---

Zunächst habe ich "Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration" gewählt.
- Der whs friert wieder ein (beim Windows-Startfenster auf schwarzem Hintergund)
- Die Netzwerk-LED flackert unregelmäßig
- an der ExtenderBox leuchten die LEDs von HDD1 und HDD3 dauerhaft
acer aspire easystore H340
  • Intel Atom 230
    WHS 2003
    2GB DDR2
Ext.-Box FANTEC QB-35US2
Gigabit-Netzwerk
clients:
  • win10(Admin),
    weitere win10

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20761
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: whs1 Acer340 fährt nicht mehr hoch - Klappe die Tausendste

Beitrag von Nobby1805 » 8. Nov 2016, 23:14

Im BIOS gibt es m.E. keine Einstellmöglichkeit für den eSATA Controller
Ich würde mal die Startprotokollierung wählen ... vielleicht sieht man da, wo er hängen bleibt
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1809
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1809
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1703
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Jonas
Foren-Mitglied
Beiträge: 378
Registriert: 3. Feb 2010, 17:48

Re: whs1 Acer340 fährt nicht mehr hoch - Klappe die Tausendste

Beitrag von Jonas » 8. Nov 2016, 23:56

Klar: Er bleibt ja nun hängen.
...aber wie komme ich dann an das Protokoll?
acer aspire easystore H340
  • Intel Atom 230
    WHS 2003
    2GB DDR2
Ext.-Box FANTEC QB-35US2
Gigabit-Netzwerk
clients:
  • win10(Admin),
    weitere win10

Jonas
Foren-Mitglied
Beiträge: 378
Registriert: 3. Feb 2010, 17:48

Re: whs1 Acer340 fährt nicht mehr hoch - Klappe die Tausendste

Beitrag von Jonas » 9. Nov 2016, 00:05

Vorhin hatte ich den Abgesischerten Modus (mit ExtenderBox) probiert.
Nach einem Bildschirm voller weißer Schrift kam ein leerer schwarzer Schirm und gar nix tat sich mehr.
Dabei flackerte nur die Netzwerk-LED auf dem whs während die ExtenderBox zwar aktiv zu sein schien, aber keine HDD-LEDs leuchtete.

Als ich dann die ExtenderBox abschaltete und der blaue Hintergrund dann erschien, startete der whs allem Anschein NICHT in einem abgesichtern Modus, sondern normal.

---

Was mich irritiert, ist, dass das Problem
1. plötzlich auftrat
2. bei der alten UND bei der neuen (größeren) ExtenderBox auftaucht
3. wenn man im laufenden (gestartet ohne ExtenderBox) die neue ExtenderBox dranhängt, werden die HDDs in der Konsole erkannt (wenn ich den "richtigen" Zeitpunkt während des Hochfahrens erwische, sogar fehlerfrei usw.).

Die letzten (automatischen) Updates sind anscheinend alle von 2015.
acer aspire easystore H340
  • Intel Atom 230
    WHS 2003
    2GB DDR2
Ext.-Box FANTEC QB-35US2
Gigabit-Netzwerk
clients:
  • win10(Admin),
    weitere win10

Jonas
Foren-Mitglied
Beiträge: 378
Registriert: 3. Feb 2010, 17:48

Re: whs1 Acer340 fährt nicht mehr hoch - Klappe die Tausendste

Beitrag von Jonas » 9. Nov 2016, 23:00

Nobby1805 hat geschrieben:Ich würde mal die Startprotokollierung wählen ... vielleicht sieht man da, wo er hängen bleibt
Wo finde ich die (hoffentlich) erstellte Startprotokollierung?
acer aspire easystore H340
  • Intel Atom 230
    WHS 2003
    2GB DDR2
Ext.-Box FANTEC QB-35US2
Gigabit-Netzwerk
clients:
  • win10(Admin),
    weitere win10

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20761
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: whs1 Acer340 fährt nicht mehr hoch - Klappe die Tausendste

Beitrag von Nobby1805 » 10. Nov 2016, 00:23

Jonas hat geschrieben:
Nobby1805 hat geschrieben:Ich würde mal die Startprotokollierung wählen ... vielleicht sieht man da, wo er hängen bleibt
Wo finde ich die (hoffentlich) erstellte Startprotokollierung?
Jonas hat geschrieben:Vorhin hatte ich den Abgesischerten Modus (mit ExtenderBox) probiert.
Nach einem Bildschirm voller weißer Schrift
das ist die Protokollierung ;)
kam ein leerer schwarzer Schirm und gar nix tat sich mehr.
dann war m.E. das Laden der Treiber + Module abgeschlossen und beim wechseln nach Windows bleibt er hängen :(
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1809
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1809
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1703
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Jonas
Foren-Mitglied
Beiträge: 378
Registriert: 3. Feb 2010, 17:48

Re: whs1 Acer340 fährt nicht mehr hoch - Klappe die Tausendste

Beitrag von Jonas » 10. Nov 2016, 06:27

ok.

...beim Wechsel nach Windows.

Was kann ich jetzt versuchen?
acer aspire easystore H340
  • Intel Atom 230
    WHS 2003
    2GB DDR2
Ext.-Box FANTEC QB-35US2
Gigabit-Netzwerk
clients:
  • win10(Admin),
    weitere win10

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20761
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: whs1 Acer340 fährt nicht mehr hoch - Klappe die Tausendste

Beitrag von Nobby1805 » 10. Nov 2016, 09:49

wie schon gesagt ... keine Idee mehr :(

Jonas
Foren-Mitglied
Beiträge: 378
Registriert: 3. Feb 2010, 17:48

Re: whs1 Acer340 fährt nicht mehr hoch - Klappe die Tausendste

Beitrag von Jonas » 10. Nov 2016, 15:33

Gibt es vielleicht sonst noch jemand im Forum, der hierzu Ideen haben könnte?

Als es im Dezember 2010 um die Frage multiplyer-fähig oder nicht ging, konnten auch FrankySt72 und noopsies etwas beisteuern.

Wenn nicht bei Euch, wo sollte ich sonst noch Ideen herbekommen können? :cry:
acer aspire easystore H340
  • Intel Atom 230
    WHS 2003
    2GB DDR2
Ext.-Box FANTEC QB-35US2
Gigabit-Netzwerk
clients:
  • win10(Admin),
    weitere win10

Jonas
Foren-Mitglied
Beiträge: 378
Registriert: 3. Feb 2010, 17:48

Re: whs1 Acer340 fährt nicht mehr hoch - Klappe die Tausendste

Beitrag von Jonas » 11. Nov 2016, 10:26

In der win-Ereignisanzeige ist einiges an Fehlermeldungen:

1. "Anwendung": recht lange Liste mit "Warnung", "Informationen" und sehr wenigen "Fehlern"

2. "HomeServer": überwiegend "Fehler", speziell aus der Kategorie "Backup" und "PersistentDriveLetter"

--> 1. und 2. erscheinen nicht besonders aussagekräftig zu sein.

Vielleicht ist aber unter 3. was dabei?
3. "System": "Fehler" in der Quelle "iaStor", in "TermServDevices" (die gehen um freigegebene Drucker auf den Clients), in "DCOM" und "disk":
whs_161110_Ereignisanzeige6.jpg
whs_161110_Ereignisanzeige6.jpg (383.07 KiB) 1578 mal betrachtet
whs_161110_Ereignisanzeige7.jpg
whs_161110_Ereignisanzeige7.jpg (404.85 KiB) 1578 mal betrachtet
whs_161110_Ereignisanzeige8.jpg
whs_161110_Ereignisanzeige8.jpg (381.71 KiB) 1578 mal betrachtet
acer aspire easystore H340
  • Intel Atom 230
    WHS 2003
    2GB DDR2
Ext.-Box FANTEC QB-35US2
Gigabit-Netzwerk
clients:
  • win10(Admin),
    weitere win10

Jonas
Foren-Mitglied
Beiträge: 378
Registriert: 3. Feb 2010, 17:48

Re: whs1 Acer340 fährt nicht mehr hoch - Klappe die Tausendste

Beitrag von Jonas » 11. Nov 2016, 10:29

Und:
Über Nacht habe ich es noch einmal mit einem Neustart des whs versucht (nicht, dass ich nachher einfach nur zu ungeduldig war).
Den Neustart hatte ich aus RDP veranlasst: per Start-Taste --> Herunterfahren --> Neustart
Heute morgen leuchtet nur die Netzwerk-LED am whs. Mehr ist noch nicht passiert. :(
acer aspire easystore H340
  • Intel Atom 230
    WHS 2003
    2GB DDR2
Ext.-Box FANTEC QB-35US2
Gigabit-Netzwerk
clients:
  • win10(Admin),
    weitere win10

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20761
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: whs1 Acer340 fährt nicht mehr hoch - Klappe die Tausendste

Beitrag von Nobby1805 » 11. Nov 2016, 11:34

Bezüglich der Event-Logs ... wann war denn der Bootversuch ... genaue Uhrzeit oder lösche mal das System-Log und mach dann einen boot

Interessant finde ich auch die Warnung zu MV61xx ... das ist ja der eSATA-Controller ... und evt. auch was hinter den Information-Einträgen steckt

"das Gerät ist für den Zugriff noch nicht bereit" klingt auch sehr nach deinem Problem
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1809
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1809
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1703
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Antworten