LO wird unter Windows 8 täglich unbekannt geweckt

Probleme oder Fragen zum Lights-Out Add-In unter Windows 7, 8 und Windows Server werden hier beantwortet
E-75
Foren-Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 29. Jun 2013, 11:30

Re: LO wird unter Windows 8 täglich unbekannt geweckt

Beitrag von E-75 » 8. Mär 2016, 15:37

Leider gehört die Aufgabenplanung ja zu den unübersichtlichsten Dingen die Windows so zu bieten hat...

Bisher besonders auffällig waren die Laufzeiten von "Application Experience" und "Customer Experience Improvement Program". Da habe ich fast alles deaktiviert. Siehe auch: https://pubs.vmware.com/view-51/topic/c ... 3D98A.html
Gebracht hat das allerdings nichts.

Ich suche weiter... frage mich aber auch, warum das nur bei mir auftritt :?:

Randinfo: Ich installiere nur wichtige Updates von Windows und keine optionalen.

Sennator
Foren-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 24. Okt 2015, 06:29

Re: LO wird unter Windows 8 täglich unbekannt geweckt

Beitrag von Sennator » 12. Mär 2016, 03:51

Ab Windows 8 läuft vieles über den Wartungsdienst, u.a. auch die Windows Updates. Per Default ist der so eingestellt dass er den Rechner aufwecken darf, was auch für solche Effekte sorgen kann. Schau mal in der Systemsteuerung unter Wartungscenter(o.ä,), bevor du an den Jobs in der Aufgabenplanung herumbastelst.
Bild

E-75
Foren-Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 29. Jun 2013, 11:30

Re: LO wird unter Windows 8 täglich unbekannt geweckt

Beitrag von E-75 » 27. Mär 2016, 18:30

Hallo,
danke für den Tipp.

Leider: Auch hier ist kein Haken gesetzt, d.h. der PC wird nicht zum Ausführen der Wartung geweckt. Und wenn es so wäre, wäre es immer um die gleiche Uhrzeit (3 Uhr nachts).
Bei meinem ist das Wecken jedoch beliebig.

E-75
Foren-Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 29. Jun 2013, 11:30

Re: LO wird unter Windows 8 täglich unbekannt geweckt

Beitrag von E-75 » 31. Mär 2016, 18:22

Ich bin mir inzwischen recht sicher, woran es liegt.

Unter dem Punkt "TaskScheduler" in der Aufgabenplanung befindet sich z.B. der "Maintenance Configurator" und "Regular Maintenance". Diese Dinge laufen immer, wenn der Server unbekannt geweckt wird.

Problem: Diese Dinge kann man teilweise nicht einfach deaktivieren! Man hat selbst als Admin keine Berechtigung.
Es verbirgt sich eben leider auch nicht einfach nur die Einstellung aus dem Wartungscenter dahinter.

Es gibt dazu viele Problemschilderungen im Netz, ganz allein bin ich also nicht. Nur hier mit LO in dem Zusammenhang.

Um das zu deaktivieren muss man ziemliche Verrenkungen anstellen und ich bin nicht sicher, ob das klug ist http://superuser.com/questions/497500/d ... -windows-8 (etwa Mitte der Seite).
Kennt sich damit jemand aus? :nw

Edit: Hab jetzt mal Nägel mit Köpfen gemacht und über die Gruppenrichtlinien die geplante Wartung deaktiviert. Mal schauen, was das bewirkt. Ich nehme an, dass z.B. auch keine Updates mehr automatisch gesucht werden.

omothes
Foren-Einsteiger
Beiträge: 15
Registriert: 27. Feb 2015, 13:29

Re: LO wird unter Windows 8 täglich unbekannt geweckt

Beitrag von omothes » 4. Aug 2016, 07:42

Hi E-75,

wie hat das deaktivieren der GRL funktioniert? Hast du jetzt Ruhe? Ich habe das gleiche Problem.
Für eine gewisse Zeit schien, dank der Tipps aus einem anderen Thread (viewtopic.php?f=88&t=23219&start=15), das Problem behoben. War wohl aber nur ein trugschluss.

Grüße,
Oliver
Server: Dell T20 Xeon 1225-V3, 8 GB ECC-Ram, Windows 8.1, Avira, Intel LAN
Clients: Win 7 Ultimate (LAN), Windows 10 (Laptop, WLAN)

E-75
Foren-Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 29. Jun 2013, 11:30

Re: LO wird unter Windows 8 täglich unbekannt geweckt

Beitrag von E-75 » 13. Aug 2016, 10:16

Hallo,
leider ist das Problem nicht behoben. Hier im Thread ist die Hilfe ja leider ziemlich eingeschlafen.

Für tiefergehende Systemeingriffe hatte ich erstmal keine Zeit.
Ich versuche mich jetzt nochmal dem anzunehmen.

Gruß
Martin

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20786
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: LO wird unter Windows 8 täglich unbekannt geweckt

Beitrag von Nobby1805 » 13. Aug 2016, 11:41

E-75 hat geschrieben:Hier im Thread ist die Hilfe ja leider ziemlich eingeschlafen.
Weil vermutlich niemand mehr eine Idee hat ... der Titel des Threads ist ja auch verwirrend ... nicht LO wird geweckt sondern der Rechner ;)

Seit dem Anniversary-Update habe ich den Eindruck, dass es jetzt noch mehr interne Tasks geworden sind, die irgend etwas tun (was auch immer :nw ), der Rechner meiner Tochter wacht auch immer wieder unmotiviert auf :(
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1809
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1809
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1703
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9809
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: LO wird unter Windows 8 täglich unbekannt geweckt

Beitrag von larry » 13. Aug 2016, 16:58

E-75 hat geschrieben:Hier im Thread ist die Hilfe ja leider ziemlich eingeschlafen.
Oder weil einfach keine Rückmeldung mehr zum letzten Beitrag kam:
E-75 hat geschrieben:Edit: Hab jetzt mal Nägel mit Köpfen gemacht und über die Gruppenrichtlinien die geplante Wartung deaktiviert. Mal schauen, was das bewirkt. Ich nehme an, dass z.B. auch keine Updates mehr automatisch gesucht werden.
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

E-75
Foren-Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 29. Jun 2013, 11:30

Re: LO wird unter Windows 8 täglich unbekannt geweckt

Beitrag von E-75 » 18. Aug 2016, 17:29

Hallo,
das hat überhaupt nichts bewirkt,
Wenn ich mich recht entsinne, funktioniert auch dieses Deaktivieren mangels Rechten nicht.

Ich stelle den aktuellen Stand dazu am Wochenende nochmal dar.

E-75
Foren-Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 29. Jun 2013, 11:30

Re: LO wird unter Windows 8 täglich unbekannt geweckt

Beitrag von E-75 » 20. Aug 2016, 11:46

Also:
Die geplante Wartung ist in den Gruppenrichtlinien deaktiviert.
Dies hilft jedoch nicht.

E-75
Foren-Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 29. Jun 2013, 11:30

Re: LO wird unter Windows 8 täglich unbekannt geweckt

Beitrag von E-75 » 20. Aug 2016, 12:31

Was habe ich jetzt getan:

Download von Sysinternals.
Das Tool "psexec" in den Ordner System 32 gepackt.
"cmd" als Admin ausführen.
Dort ausführen: "C:\WINDOWS\system32\psexec \\SERVERNAME -s schtasks /change /tn "\Microsoft\Windows\TaskScheduler\Maintenance Configurator" /DISABLE".
Das aufploppende Fenster von psexec mit "agree" bestätigen.

( http://superuser.com/questions/497500/d ... -windows-8# )

Der Vorgang war erfolgreich. Jetzt werde ich mir einfach nach 2, 3 Tagen die Laufzeiten von LO ansehen.

E-75
Foren-Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 29. Jun 2013, 11:30

Re: LO wird unter Windows 8 täglich unbekannt geweckt

Beitrag von E-75 » 21. Aug 2016, 14:50

:cry:
Der Server wurde kurz vor 0 Uhr letzte Nacht wieder unbekannt geweckt.

E-75
Foren-Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 29. Jun 2013, 11:30

Re: LO wird unter Windows 8 täglich unbekannt geweckt

Beitrag von E-75 » 26. Aug 2016, 16:15

Wenn man der ganzen zeitlichen Protokollierung der Aufgabenplanung glauben schenken darf, dann hat zuletzt kein Dienst der Maintenance unter dem TaskScheduler den Server geweckt.
Stattdessen gibt es nun wieder eine zeitliche Übereinstimmung mit Windows Update :roll:
Dort gibt es eine "Zeitauslöserbedingung" bei einem Scheduled Start, die zuletzt genau ausgeführt wurde, als der Server unbekannt geweckt wurde.

Ob ich das jetzt weg bekomme, ohne dass er gar keine Updates mehr macht, weiß ich noch nicht...
Mal davon abgesehen, was der Mist überhaupt soll.

Ich habe diesen Scheduled Start jetzt deaktiviert. Ich bilde mir ein, das schonmal gemacht zu haben.
Vermutlich muss auch hier psexec herhalten, weil sich das in Windows wieder von allein aktivieren wird.

E-75
Foren-Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 29. Jun 2013, 11:30

Re: LO wird unter Windows 8 täglich unbekannt geweckt

Beitrag von E-75 » 27. Aug 2016, 11:18

Es ist definitiv so, dass der Scheduled Start bei Windows Update sich wie von Zauberhand wieder aktiviert hat.

Ich werde also als nächstes beigehen und mit dem oben schon genutzten Tool dies deaktivieren.

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9068
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: LO wird unter Windows 8 täglich unbekannt geweckt

Beitrag von Martin » 6. Sep 2016, 08:49

Nur nochmal zur Erinnerung: Lights-Out hat eine Liste mit Tasks, die laufen müssen und bei denen Lights-Out das Wecken aktiviert. Ihr müsst ggf. die Einträge in dieser Liste auskommentieren bevor ihr sonstige Maßnahmen ergreift!

Die Liste findet ihr am Server unter "C:\Program Files\AxoNet Software GmbH\LightsOut\LightsOut.KnownTasks.txt"
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Antworten