Windows 10 Pro x64 auf Acer H340

Alle Fragen zur Verwendung von Windows 7/8 als Server
Antworten
ftx
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 17. Jan 2018, 13:43

Windows 10 Pro x64 auf Acer H340

Beitrag von ftx » 17. Jan 2018, 14:31

Hallo Zusammen,

ich bin neu hier und habe noch einen Acer H340 mit WHSv1 am laufen.
Ich würde gerne umsteigen auf ein neueres Betriebssystem wie W10pro x64 um wieder Sicherheitsupdates zu erlangen und weg von SMBv1 zu kommen.

Hardwaremäßig habe ich 2x2TB SATA HDDs WD red den Intel Atom 230 (onboard) und 2GB RAM.
Denkbar wäre eine kleine SSD fürs OS oder ein großen USB-Stick fürs OS.

Die 2 HDDs würde ich gerne als Raid-1 einrichten.
Nutzen möchte ich meine LightsOut Lizenz und meine Lizenz für den Asset UPNP Server 6.x (Musik Server).
Des weiteren noch Windows Media als Medienserver für Bilder und Videos.

Wer hat so eine ähnliche Lösung am laufen von Euch?
Lässt sich der onboard Flashspeicher, glaube 300mb, für irgendwas sinnvolles nutzen oder wird der einfach blos gelöscht weil er zu klein ist?

Grüße ftx

Antworten