HP N54L - 5.Platte wird unter FreeNAS nicht erkannt

Fragen zum Thema Hardware
Antworten
diwa
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 16. Jan 2018, 14:03

HP N54L - 5.Platte wird unter FreeNAS nicht erkannt

Beitrag von diwa » 16. Jan 2018, 14:06

Hi Leute,
ich habe seit 2 Jahren ein FreeNAS-System auf Basis eines HP N54L am Laufen.

Bisher mit 5 WD Red 4TB Platten als RAIDZ2.
Diese wollte ich nun nach und nach gegen 10TB Platten tauschen um die Kapazität des Systems zu erhöhen.
Bei den 4 Platten in den Laufwerkseinschüben funktionierte das auch.
Nach insgesamt 4 Tagen Resilvering läuft das RAIDZ2 nun mit 4x10TB und einmal 4TB.

Nun wollte ich auch die fünfte Platte - im Einschub für das optische Laufwerk - tauschen.
Es sieht aber so aus, als würde sie dort gar nicht erkannt.
Weder wird sie unter FreeNAS in der Liste der verfügbaren Platten angezeigt,
[​IMG]

noch beim Replace der fehlenden 4TB Platte:
[​IMG]

Ist das ein Soft- oder eher ein Hardwareproblem?
Die Festplatte wird in einem anderen Slot korrekt erkannt (ich hatte das Spiel schon gleich bei der zweiten Platte schon mal probiert...).
Die Platte wird auch an einem Windows-Rechner korrekt erkannt...

Jetzt hängt die 4TB Platte wieder auf Plattenplatz 5 - und läuft...

Ciao

dirk

Benutzeravatar
NobisSoft
Foren-Mitglied
Beiträge: 482
Registriert: 11. Jan 2010, 10:10
Wohnort: Im kühlen Norden
Kontaktdaten:

Re: HP N54L - 5.Platte wird unter FreeNAS nicht erkannt

Beitrag von NobisSoft » 19. Jan 2018, 10:08

Das scheint wohl ein Controllerproblem zu sein, da der Einschub wohl für ein CD/DVD Laufwerk gedacht ist.
WHS R.I.P.: 1x HP Datavault x312 - (3xPlatten a 500GB) mit OpenMediaVault (Datenverarbeitung)
NAS: 1x HP DataVault x312 (3xPlatten a 500GB) mit OpenMediaVault (Datensicherung/Backup)
BackUp: 2x HP MediaVault Pro mv5020/5120 (je 2xPlatten a 1TB) Raid1/Zusammenschluss (Datenverarbeitung) mit OpenMediaVault
Netzwerk: 2x HP Envy6, 2x HP Mini 300, 2x HP Elitepad900
Notstromsicherung: HP USV750, HP USV1500
Betriebsysteme: WinVista,Win8.1Pro,Win10Pro,Linux Mint17LTS,Android
WLAN: 2x GalaxyTab2 10.1, GalaxyS7Edge, GalaxyS8
Drucker: HP Officejet 5610, HP Laserdrucker CM1312NFI, HP Photosmart 475, Brother QL500
Zubehör: 3x IP Webcam, PS3Slim, PS4Slim, 2x PSP/PSVita und PSPGo, Wetterstation WS-2300, 2x Lametric Time

diwa
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 16. Jan 2018, 14:03

Re: HP N54L - 5.Platte wird unter FreeNAS nicht erkannt

Beitrag von diwa » 19. Jan 2018, 10:12

Mit der WD 4TB Platte funktionierte es aber problemlos...

Inzwischen läuft aber auch die IronWolf am diesem Anschluss: Die Stromversorgung war wohl zu schwach dimensioniert. Ich habe die Platte nun an die Stromversorgung des Plattenkäfigs angeschlossen - und alles läuft, wie es soll...

Ciao

dirk

Antworten