RAID Controller / HDD Zerstört / Nutzerfehler

Fragen zum Thema Hardware
Antworten
Maniskryptus
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 22. Mai 2014, 11:42

RAID Controller / HDD Zerstört / Nutzerfehler

Beitrag von Maniskryptus » 22. Mai 2014, 11:49

Servus,

folgendes Problem.

Ich habe einen IBM x3850 M2 Server

4x 3.00 GHz Dualcore HT Intel Xeon

8GB DDR2 RAM ECC

und 2 SAS 15K 146GB HDD´s

Beide haben Funktioniert. Ich habe die eine Platte im Raid Controller BIOS Formatieren wollen, und habe währenddessen den Server unbeabsichtigt Abgeschaltet.

Jetzt wird diese eine Platte nicht mehr IM Raid Controller BIOS angezeigt, sondern nur noch wenn man den Server einschaltet und der Controller dann die Angeschlossenen HDD´s einließt. Jedoch wird dabei nicht die Kapazität der besagten Platte angezeigt wie es normal sein müsste.


Habe ich die Platte jetzt Zerstört, oder ist etwas auf der Platte gelöscht was benötigt wird damit der Controller diese erkennt?

Hat einer einen Rat? Würde die Platte gerne zu einem Array machen, wie die Funktionierende auch.

Freue mich auf Anhaltspunkte, und Lösungsansätze!

Vielen Dank!

Greez
Benny

Antworten