Emulex LPe1150 einrichten

Fragen zum Thema Hardware
Antworten
Baddy
Foren-Mitglied
Beiträge: 168
Registriert: 7. Jun 2009, 10:26

Emulex LPe1150 einrichten

Beitrag von Baddy » 28. Dez 2012, 00:19

Hallo @all,

Ich hoffe hier ist jemand im Forum der die Karte/Karten kennt und mir helfen kann.

Es handelt sich um eine Netzwekkarte (LWL) die mir nur probleme macht. :roll:

Erstmal eingesteckt und geschaut was passiert.
Ernüchternt festgestellt das Windows nich viel mit anfangen konnte, also auf nach http://www.emulex.com und nach passenden Treibern gesucht.

Gefunden .exe datei mit Setup habe es soweit duchlaufen lassen, als schonmal die erste fehler meldung kam. :x
Sollte irgend ein KB0815 von Windows durchlaufen lassen. :? Gelesen und getan. :!:

Nun nochmals das Setup laufen lassen und ohne fehlermeldung durchgelaufen.
Allerdings immer noch keine Netzwerkkarte zu sehen. :nw

Dafür bekam ich nun im GM zwei andere Einträge :? (Server is leider grade aus reiche aber Screenshoots morgen im laufe des Tages nach!)

Da leider alles was ich finde an PDF´s auf Englisch ist, dessen ich nicht mächtig genug binn um zu verstehen was los ist hoffe ich mir kann hier jemand bei der einrichtung weiter helfen. :)

MfG
Baddy
Belinea o.center - AMD 5050e - 2x 2 GB RAM - 2x 1TB HDD 2x 0,5 TB HDD - WHS v1 SP2 PP3 - D-Link DGE-560SX LWL PCI Express Gigabite Fiber - PCI Cirrus Logic 5430/5440 kompatible Grafikkarte
- NFS-Server SFU 3.5
- WSUS geplant
-
Bild

Traseus
Foren-Mitglied
Beiträge: 944
Registriert: 15. Mai 2011, 11:44
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: Emulex LPe1150 einrichten

Beitrag von Traseus » 28. Dez 2012, 07:43

Die Emulex LPe1150 ist keine Netzwerkkarte!

Das ist eine SAN-Karte, mit der man Server mit externem Storage verbindet.
Wenn der Treiber installiert ist, sollte die Karte im Geräte-Manager unter Speichercontroller zu finden sein.

Stellt sich mir die Frage, was Du damit willst, wenn Du nicht mal weißt, was das ist...
Mein WHS 2011: Wurde durch einen Windows 8.1 "Server" abgelöst.

Baddy
Foren-Mitglied
Beiträge: 168
Registriert: 7. Jun 2009, 10:26

Re: Emulex LPe1150 einrichten

Beitrag von Baddy » 28. Dez 2012, 09:16

Danke für deine Antwort :)

Also verbuch ich es mal unter "klassischer fehlkauf" :(

Muss zugeben, das die LWL technick für mich Neuland ist und ich mich einfach blind auf die suche Gemacht habe.

Die Karte war bei eBay unter Netzwerkkarten mit Gelistet, so das ich davon ausgegangen binn, das sie für meine Zwecke richtig ist.

Also kurz gesagt, Diese Karte kann ich nicht als Netzwerkkarte Verwenden?
Belinea o.center - AMD 5050e - 2x 2 GB RAM - 2x 1TB HDD 2x 0,5 TB HDD - WHS v1 SP2 PP3 - D-Link DGE-560SX LWL PCI Express Gigabite Fiber - PCI Cirrus Logic 5430/5440 kompatible Grafikkarte
- NFS-Server SFU 3.5
- WSUS geplant
-
Bild

Traseus
Foren-Mitglied
Beiträge: 944
Registriert: 15. Mai 2011, 11:44
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: Emulex LPe1150 einrichten

Beitrag von Traseus » 28. Dez 2012, 09:20

Nein, es ist keine Netzwerkkarte!
Mein WHS 2011: Wurde durch einen Windows 8.1 "Server" abgelöst.

Baddy
Foren-Mitglied
Beiträge: 168
Registriert: 7. Jun 2009, 10:26

Re: Emulex LPe1150 einrichten

Beitrag von Baddy » 28. Dez 2012, 12:48

ok, danke schonmal :)

hoffe nerfe nicht? aber da ich keine Lust habe wieder auf die klappe zu fliegen, gehe ich mal davon aus, das diese Hier auch keine Netzwerkkarte ist, obwohl sie so tituliert wird.

http://www.ebay.de/itm/QLogic-SANblade- ... 2a27734f85

währe nett wen mir jemand was dazu sagen könnte :)

MfG
Baddy
Belinea o.center - AMD 5050e - 2x 2 GB RAM - 2x 1TB HDD 2x 0,5 TB HDD - WHS v1 SP2 PP3 - D-Link DGE-560SX LWL PCI Express Gigabite Fiber - PCI Cirrus Logic 5430/5440 kompatible Grafikkarte
- NFS-Server SFU 3.5
- WSUS geplant
-
Bild

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20768
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Emulex LPe1150 einrichten

Beitrag von Nobby1805 » 28. Dez 2012, 12:52

Das steht doch ganz groß SAN drin ... und im späteren Text dann FibreChannel ...

PS das ist schon Netzwerk .. aber SPEICHER-Netzwerk
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1809
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1809
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1703
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Baddy
Foren-Mitglied
Beiträge: 168
Registriert: 7. Jun 2009, 10:26

Re: Emulex LPe1150 einrichten

Beitrag von Baddy » 28. Dez 2012, 15:36

Ok, danke. Werd mich dann mal mehr in die Thematik enlesen um noch an die richtige Karte zu kommen.
Belinea o.center - AMD 5050e - 2x 2 GB RAM - 2x 1TB HDD 2x 0,5 TB HDD - WHS v1 SP2 PP3 - D-Link DGE-560SX LWL PCI Express Gigabite Fiber - PCI Cirrus Logic 5430/5440 kompatible Grafikkarte
- NFS-Server SFU 3.5
- WSUS geplant
-
Bild

Antworten