FullHD Realtime-Konvertierung für Streaming - welche CPU?

Ist die geplante Hardwarezusammenstellung Home Server tauglich?
Antworten
AliZi
Foren-Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 7. Okt 2009, 06:49

FullHD Realtime-Konvertierung für Streaming - welche CPU?

Beitrag von AliZi » 26. Feb 2014, 16:20

Hallo zusammen,

habe meinen Homeserver seit Monaten erfolgreich am Laufen.
viewtopic.php?f=23&t=20961

Nachdem ich neben AppleTV und iTunes mittlerweile auch Plex im Einsatz habe, stoße ich bei HD-Filmen beim Streamen an die Grenzen. Damit es trotzdem geht, habe ich eine SD und eine HD-Version der Filme. Ich erwäge im Moment die CPU aufzurüsten, nur weiß ich nicht genau welche ich minimal für Echtzeit-Konvertierung von HD-Filmen dafür benötige. Gehen wir mal vom worst-case aus: BD untouched. Bitraten sind da ja bis zu 30, 40, 50??? Mbit möglich.
CPU-Support der CPU hier: http://de.msi.com/product/mb/B75MA-P45. ... CPUSupport

In Frage kommt von der Leistungsaufnahme eigentlich nur ein i3, i5 oder i7 mit IvyBridge. Preis soll erst mal egal sein, Lautstärke des Lüfters auch. Steht eh dort wo es niemand stört.

Im Voraus vielen Dank.
Grüße
Alexander

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9928
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: FullHD Realtime-Konvertierung für Streaming - welche CPU

Beitrag von larry » 26. Feb 2014, 19:09

Nimm am besten einen I5-3xxx. Ich habe das selbst nicht getestet, aber es wird immer ein I5 Empfohlen und ich habe noch kein Feedback gesehen, dass es nicht geklappt hat.

Gruß
Larry
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

AliZi
Foren-Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 7. Okt 2009, 06:49

Re: FullHD Realtime-Konvertierung für Streaming - welche CPU

Beitrag von AliZi » 26. Feb 2014, 20:33

thx. dann such ich mir da mal einen raus und schreib es auf meine Wunschliste. ;)

felixw
Foren-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 6. Jan 2014, 17:39

Re: FullHD Realtime-Konvertierung für Streaming - welche CPU

Beitrag von felixw » 28. Feb 2014, 13:48

Moin,
also ich benutze ein Pentium G3220 und ich streame auch FullHD mit Mezzmo zu meiner gammel WD TV Play(absolutes kack ding) und der reicht...
also bis jetzt keine übermässigen ruckler... da das ganze via Wlan läuft schiebe ich mal die Ruckler aufs Wlan :)

!!!via Lan keine ruckler!!!

also mein system:
1 x Intel Pentium G3220 2x 3.00GHz So.1150 BOX
1 x ASRock B85M Pro4 Intel B85 So.1150 Dual Channel DDR3 mATX Re
1 x 8GB Kingston ValueRAM DDR3-1600 DIMM CL11 Single

Gruß!

Antworten