H340 64bit update

Antworten
Kauletto
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 13. Dez 2017, 14:14

H340 64bit update

Beitrag von Kauletto » 13. Dez 2017, 17:43

Moin an alle,
Ich bin neu hier und durchsuche seit gestern mittag dieses Forum nach einer Anleitung womit ich meinen acer H340 ein 64bit update verpasse.
Bin für jede Hilfe dankbar.

Klaus

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20727
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: H340 64bit update

Beitrag von Nobby1805 » 13. Dez 2017, 20:26

H340 ist die Hardware, was willst du da updaten?
Aber vermutlich meinst du den mit dem H340 geliefert WHS (v1) :nw der Nachfolger ist der WHS 2011, da gibt es zwar einige Thread wo der Update beschrieben ist, allerdings ist der WSH2011 nicht mehr lieferbar. Die danach folgenden Server Essentials-Versionen sind aus meiner Sicht für den recht schwachen H340 nicht geeignet.

Oder was erwartest du dir von einem 64-Bit update?
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1709
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1709
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1703
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1709


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Antworten