Lauchpad lässt sich nicht starten

Die Verbindung zum Windows Home Server
Antworten
gaskopp
Foren-Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 4. Jun 2010, 11:34

Lauchpad lässt sich nicht starten

Beitrag von gaskopp » 19. Feb 2017, 23:44

Auf meinem Haupt-PC lässt sich das Launchpad nicht mehr starten. Keine Fehlermeldung und gar nix. Das Dashboard läuft aber. Somit warnt mich Lightsout2 aber auch nciht, wenn gerade die Sicherung läuft und ich ausschalten möchte.
Ich habe schon alles probiert. Mehrfach saube deinstalliert und installiert. Den PC-Namen gewechselt. Den Ordner in der Benutzer/Appdata/Local gelöscht. Es geht einfach nicht.
Ich habe den Server vor einiger Zeit neu aufgesetzt, ob es danach überhaupt ging, kann ich nicht sagen. Die Uefi-Hotfixe habe ich installiert.
Beide Rechner sind aktuell.
BS ist Windows10 64Bit.

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9674
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Lauchpad lässt sich nicht starten

Beitrag von larry » 20. Feb 2017, 09:37

LightsOut 2 läuft unabhängig vom Launchpad.

Dass keine Meldung Bei der Sicherung kommt ist ein Bug und sollte in der nächsten Version behoben sein. Siehe:viewtopic.php?f=93&t=23549

Wenn du dem Launchpadproblem nachgehen willst, solltest du mal in die Logfiles schauen, welche nach dem Startversuch angelegt werden.

Gruß
Larry
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

gaskopp
Foren-Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 4. Jun 2010, 11:34

Re: Lauchpad lässt sich nicht starten

Beitrag von gaskopp » 22. Feb 2017, 23:50

Hallo und danke für die Info.
Hatte leider keine Zeit eher zu antworten.
Wenn Lightout und das Launchpad autark arbeiten, ist es auch nicht so wichtig.
Nutze es sowieso nicht. Dachte nur, eins bedingt das andere, weil es gleichzeitg auftrat.
Ich kann ja bei Gelegenheit ins Log schauen, wenn ich es finden sollte.

Dann warte ich nur noch auf eine Aktualisierug von LO2.

Phoenix86
Foren-Einsteiger
Beiträge: 17
Registriert: 28. Sep 2014, 11:30
Wohnort: Gangkofen
Kontaktdaten:

Re: Lauchpad lässt sich nicht starten

Beitrag von Phoenix86 » 2. Dez 2017, 08:54

Hallo zusammen,

möchte mich hier mal direkt einhängen.

Habe seit einiger Zeit das Problem dass ich ebenfalls mein Launchpad nicht mehr starten kann. Sobald ich im Explorer das Launchpad doppelklicke, sprich starten möchte bewegt sich kurz die Taskleiste, im Task-Manager taucht die Anwendung kurz auf und ohne irgendwas schließt sich alles wieder.

Kann mir hier evtl. jemand helfen und sagen wo ich die Logs finde, bzw. was man evtl. tun kann?

Anzumerken wäre dass eine Neuinstallation des Connectors bereits vorgenommen wurde (inkl. div. Neustarts) und wenn ich das Launchpad aus´m Explorer raus starten möchte sich zwar in der Taskleiste was bewegt, es aber kein Icon erscheint.

Die Sicherungen sowie das Aufwecken und schlafen legen per Lights-Out funktioniert einwandfrei.

Mit freundlichem Gruß

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9674
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Lauchpad lässt sich nicht starten

Beitrag von larry » 2. Dez 2017, 09:06

Die Logs befinden sich unter dem Pfad "C:\ProgramData\Microsoft\Windows Server\Logs".
Am besten startest du den PC neu, versuchst dann das Launchpad zu starten und schaust danach, welche Logfiles seit dem Neustart verändert wurden.
Ggf. kannst du diese hier auch als Dateianhang anhängen.

Gruß
Larry

Phoenix86
Foren-Einsteiger
Beiträge: 17
Registriert: 28. Sep 2014, 11:30
Wohnort: Gangkofen
Kontaktdaten:

Re: Lauchpad lässt sich nicht starten

Beitrag von Phoenix86 » 2. Dez 2017, 09:31

Hallo,

Log kann ich ned anhängen, sagt mir das Forum dass die Datei zu groß ist. Anbei wäre der letzte Inhalt des Datei "Launchpad.2":

An exception of type 'Type: System.Windows.Markup.XamlParseException, PresentationFramework, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=31bf3856ad364e35' has occurred.
Timestamp: 12/02/2017 09:29:14
Message: Die Angabe eines Werts für "System.Windows.Markup.StaticExtension" führte zu einer Ausnahme.
Stack: bei System.Windows.Markup.XamlReader.RewrapException(Exception e, IXamlLineInfo lineInfo, Uri baseUri)
bei System.Windows.Markup.WpfXamlLoader.Load(XamlReader xamlReader, IXamlObjectWriterFactory writerFactory, Boolean skipJournaledProperties, Object rootObject, XamlObjectWriterSettings settings, Uri baseUri)
bei System.Windows.Markup.WpfXamlLoader.LoadBaml(XamlReader xamlReader, Boolean skipJournaledProperties, Object rootObject, XamlAccessLevel accessLevel, Uri baseUri)
bei System.Windows.Markup.XamlReader.LoadBaml(Stream stream, ParserContext parserContext, Object parent, Boolean closeStream)
bei Microsoft.WindowsServerSolutions.LaunchPad.MainWindow..ctor()
bei Microsoft.WindowsServerSolutions.LaunchPad.App.OnStartup(StartupEventArgs e)
bei System.Windows.Application.<.ctor>b__1_0(Object unused)
bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.InternalRealCall(Delegate callback, Object args, Int32 numArgs)
bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.TryCatchWhen(Object source, Delegate callback, Object args, Int32 numArgs, Delegate catchHandler)
bei System.Windows.Threading.DispatcherOperation.InvokeImpl()
bei System.Threading.ExecutionContext.RunInternal(ExecutionContext executionContext, ContextCallback callback, Object state, Boolean preserveSyncCtx)
bei System.Threading.ExecutionContext.Run(ExecutionContext executionContext, ContextCallback callback, Object state, Boolean preserveSyncCtx)
bei System.Threading.ExecutionContext.Run(ExecutionContext executionContext, ContextCallback callback, Object state)
bei MS.Internal.CulturePreservingExecutionContext.Run(CulturePreservingExecutionContext executionContext, ContextCallback callback, Object state)
bei System.Windows.Threading.DispatcherOperation.Invoke()
bei System.Windows.Threading.Dispatcher.ProcessQueue()
bei System.Windows.Threading.Dispatcher.WndProcHook(IntPtr hwnd, Int32 msg, IntPtr wParam, IntPtr lParam, Boolean& handled)
bei MS.Win32.HwndWrapper.WndProc(IntPtr hwnd, Int32 msg, IntPtr wParam, IntPtr lParam, Boolean& handled)
bei MS.Win32.HwndSubclass.DispatcherCallbackOperation(Object o)
bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.InternalRealCall(Delegate callback, Object args, Int32 numArgs)
bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.TryCatchWhen(Object source, Delegate callback, Object args, Int32 numArgs, Delegate catchHandler)
bei System.Windows.Threading.Dispatcher.LegacyInvokeImpl(DispatcherPriority priority, TimeSpan timeout, Delegate method, Object args, Int32 numArgs)
bei MS.Win32.HwndSubclass.SubclassWndProc(IntPtr hwnd, Int32 msg, IntPtr wParam, IntPtr lParam)
bei MS.Win32.UnsafeNativeMethods.DispatchMessage(MSG& msg)
bei System.Windows.Threading.Dispatcher.PushFrameImpl(DispatcherFrame frame)
bei System.Windows.Application.RunDispatcher(Object ignore)
bei System.Windows.Application.RunInternal(Window window)
bei Microsoft.WindowsServerSolutions.LaunchPad.App.Main()
---------------------------------------
An exception of type 'Type: System.Reflection.TargetInvocationException, mscorlib, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b77a5c561934e089' has occurred.
Timestamp: 12/02/2017 09:29:14
Message: Ein Aufrufziel hat einen Ausnahmefehler verursacht.
Stack: bei System.RuntimeMethodHandle.InvokeMethod(Object target, Object[] arguments, Signature sig, Boolean constructor)
bei System.Reflection.RuntimeMethodInfo.UnsafeInvokeInternal(Object obj, Object[] parameters, Object[] arguments)
bei System.Reflection.RuntimeMethodInfo.Invoke(Object obj, BindingFlags invokeAttr, Binder binder, Object[] parameters, CultureInfo culture)
bei System.Reflection.RuntimePropertyInfo.GetValue(Object obj, Object[] index)
bei System.Windows.Markup.StaticExtension.GetFieldOrPropertyValue(Type type, String name, Object& value)
bei System.Windows.Markup.StaticExtension.ProvideValue(IServiceProvider serviceProvider)
bei MS.Internal.Xaml.Runtime.ClrObjectRuntime.CallProvideValue(MarkupExtension me, IServiceProvider serviceProvider)
---------------------------------------
An exception of type 'Type: System.TypeInitializationException, mscorlib, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b77a5c561934e089' has occurred.
Timestamp: 12/02/2017 09:29:14
Message: Der Typeninitialisierer für "Microsoft.WindowsServerSolutions.Common.SkuBrandingColors" hat eine Ausnahme verursacht.
Stack: bei Microsoft.WindowsServerSolutions.Common.SkuBrandingColors.get_ClientGlyphColor()
bei Microsoft.WindowsServerSolutions.AdminClientCommon.Helpers.BrandingColorsProxy.get_ClientGlyphColor()
---------------------------------------
An exception of type 'Type: System.Configuration.ConfigurationErrorsException, System.Configuration, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a' has occurred.
Timestamp: 12/02/2017 09:29:14
Message: Das Konfigurationssystem konnte nicht initialisiert werden.
Stack: bei System.Configuration.ConfigurationManager.PrepareConfigSystem()
bei System.Configuration.ConfigurationManager.GetSection(String sectionName)
bei System.Configuration.ConfigurationManager.get_AppSettings()
bei System.ServiceModel.ServiceModelAppSettings.EnsureSettingsLoaded()
---------------------------------------
An exception of type 'Type: System.Configuration.ConfigurationErrorsException, System.Configuration, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a' has occurred.
Timestamp: 12/02/2017 09:29:14
Message: '.', hexidezimaler Wert 0x00, ist ein ungültiges Zeichen. Zeile 9, Position 1. (C:\Users\stoib\AppData\Local\Microsoft_Corporation\Launchpad.exe_StrongName_lmbeqwgecmqnjdyimezdoj3ekqnortk2\6.1.0.0\user.config line 9)
Stack: bei System.Configuration.ConfigurationSchemaErrors.ThrowIfErrors(Boolean ignoreLocal)
bei System.Configuration.BaseConfigurationRecord.ThrowIfParseErrors(ConfigurationSchemaErrors schemaErrors)
bei System.Configuration.ClientConfigurationSystem.OnConfigRemoved(Object sender, InternalConfigEventArgs e)
---------------------------------------
An exception of type 'Type: System.Xml.XmlException, System.Xml, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b77a5c561934e089' has occurred.
Timestamp: 12/02/2017 09:29:14
Message: '.', hexidezimaler Wert 0x00, ist ein ungültiges Zeichen. Zeile 9, Position 1.
Stack: bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.Throw(Exception e)
bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.ParseText(Int32& startPos, Int32& endPos, Int32& outOrChars)
bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.ParseText()
bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.ParseElementContent()
bei System.Configuration.XmlUtil.StrictReadToNextElement(ExceptionAction action)
bei System.Configuration.BaseConfigurationRecord.ScanSectionsRecursive(XmlUtil xmlUtil, String parentConfigKey, Boolean inLocation, String locationSubPath, OverrideModeSetting overrideMode, Boolean skipInChildApps)
bei System.Configuration.BaseConfigurationRecord.ScanSectionsRecursive(XmlUtil xmlUtil, String parentConfigKey, Boolean inLocation, String locationSubPath, OverrideModeSetting overrideMode, Boolean skipInChildApps)
bei System.Configuration.BaseConfigurationRecord.ScanSections(XmlUtil xmlUtil)
bei System.Configuration.BaseConfigurationRecord.InitConfigFromFile()

[15784] 171202.092914.8331: ProviderFramework: Information: [0] : ConnectAsync was NOT able to synchronously connect to the provider registry.
[15784] 171202.092914.8371: ServerDiscoveryObjectModel:Backend: Connect: Calling Connector.Connect()
[15784] 171202.092914.8396: ProviderFramework: Information: [0] : (current thread: 0x3da8): PfSynchronizationContext not needed.
[15784] 171202.092914.8406: ProviderFramework: Information: [0] : ProviderConnector: Querying for provider info: Microsoft.WindowsServerSolutions.Networking.ServerDiscovery.IServerPresenceProvider, False,
[29120] 171202.092914.8501: ProviderFramework: Information: [0] : _OnConnected called.
[29120] 171202.092914.8506: ProviderFramework: Information: [0] : _CoreConnected is called.
[16100] 171202.092914.8521: LaunchPad: !!!!FATAL: Launchpad shutting down due to unhandled exception: Das Konfigurationssystem konnte nicht initialisiert werden.
[16100] 171202.092914.8531: Exception:
---------------------------------------
An exception of type 'Type: System.Configuration.ConfigurationErrorsException, System.Configuration, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a' has occurred.
Timestamp: 12/02/2017 09:29:14
Message: Das Konfigurationssystem konnte nicht initialisiert werden.
Stack:
Server stack trace:
bei System.Configuration.ConfigurationManager.PrepareConfigSystem()
bei System.Configuration.ConfigurationManager.GetSection(String sectionName)
bei System.ServiceModel.Activation.AspNetEnvironment.UnsafeGetSectionFromConfigurationManager(String sectionPath)
bei System.ServiceModel.Configuration.ConfigurationHelpers.UnsafeGetAssociatedSection(ContextInformation evalContext, String sectionPath)
bei System.ServiceModel.Diagnostics.MessageLogger.Initialize()
bei System.ServiceModel.Diagnostics.MessageLogger.EnsureInitialized()
bei System.ServiceModel.Diagnostics.MessageLogger.get_Sources()
bei System.ServiceModel.Channels.ServiceChannel.PrepareCall(ProxyOperationRuntime operation, Boolean oneway, ProxyRpc& rpc)
bei System.ServiceModel.Channels.ServiceChannel.Call(String action, Boolean oneway, ProxyOperationRuntime operation, Object[] ins, Object[] outs, TimeSpan timeout)
bei System.ServiceModel.Channels.ServiceChannelProxy.InvokeService(IMethodCallMessage methodCall, ProxyOperationRuntime operation)
bei System.ServiceModel.Channels.ServiceChannelProxy.Invoke(IMessage message)

Exception rethrown at [0]:
bei System.Runtime.Remoting.Proxies.RealProxy.HandleReturnMessage(IMessage reqMsg, IMessage retMsg)
bei System.Runtime.Remoting.Proxies.RealProxy.PrivateInvoke(MessageData& msgData, Int32 type)
bei Microsoft.WindowsServerSolutions.Common.ProviderFramework.IProviderRegistry.Query(QuerySpecification specification)
bei Microsoft.WindowsServerSolutions.Common.ProviderFramework.ProviderRegistryConnectionMgmt`1.WaitAndExecuteOperation[TReturn](Func`1 operation)
bei Microsoft.WindowsServerSolutions.Common.ProviderFramework.ProviderRegistryProxy.QueryList(Func`2 queryFunction)
bei Microsoft.WindowsServerSolutions.Common.ProviderFramework.internal.ConnectorInternals.AsyncProviderQuerySender.DoQuery(Object state)
bei System.Threading.ExecutionContext.RunInternal(ExecutionContext executionContext, ContextCallback callback, Object state, Boolean preserveSyncCtx)
bei System.Threading.ExecutionContext.Run(ExecutionContext executionContext, ContextCallback callback, Object state, Boolean preserveSyncCtx)
bei System.Threading.QueueUserWorkItemCallback.System.Threading.IThreadPoolWorkItem.ExecuteWorkItem()
bei System.Threading.ThreadPoolWorkQueue.Dispatch()
---------------------------------------
An exception of type 'Type: System.Configuration.ConfigurationErrorsException, System.Configuration, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a' has occurred.
Timestamp: 12/02/2017 09:29:14
Message: '.', hexidezimaler Wert 0x00, ist ein ungültiges Zeichen. Zeile 9, Position 1. (C:\Users\stoib\AppData\Local\Microsoft_Corporation\Launchpad.exe_StrongName_lmbeqwgecmqnjdyimezdoj3ekqnortk2\6.1.0.0\user.config line 9)
Stack: bei System.Configuration.ConfigurationSchemaErrors.ThrowIfErrors(Boolean ignoreLocal)
bei System.Configuration.BaseConfigurationRecord.ThrowIfParseErrors(ConfigurationSchemaErrors schemaErrors)
bei System.Configuration.ClientConfigurationSystem.OnConfigRemoved(Object sender, InternalConfigEventArgs e)
---------------------------------------
An exception of type 'Type: System.Xml.XmlException, System.Xml, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b77a5c561934e089' has occurred.
Timestamp: 12/02/2017 09:29:14
Message: '.', hexidezimaler Wert 0x00, ist ein ungültiges Zeichen. Zeile 9, Position 1.
Stack: bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.Throw(Exception e)
bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.ParseText(Int32& startPos, Int32& endPos, Int32& outOrChars)
bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.ParseText()
bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.ParseElementContent()
bei System.Configuration.XmlUtil.StrictReadToNextElement(ExceptionAction action)
bei System.Configuration.BaseConfigurationRecord.ScanSectionsRecursive(XmlUtil xmlUtil, String parentConfigKey, Boolean inLocation, String locationSubPath, OverrideModeSetting overrideMode, Boolean skipInChildApps)
bei System.Configuration.BaseConfigurationRecord.ScanSectionsRecursive(XmlUtil xmlUtil, String parentConfigKey, Boolean inLocation, String locationSubPath, OverrideModeSetting overrideMode, Boolean skipInChildApps)
bei System.Configuration.BaseConfigurationRecord.ScanSections(XmlUtil xmlUtil)
bei System.Configuration.BaseConfigurationRecord.InitConfigFromFile()

Hoffe es hilft?

Mit freundlichem Gruß

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9674
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Lauchpad lässt sich nicht starten

Beitrag von larry » 2. Dez 2017, 09:50

Wenn die Logfiles zu groß sind, kannst du diese Zippen. Dann sind diese meist nicht zu groß, da sich die Dateigröße extrem reduziert.

Der Eintrag sieht nach einer defekten Datei aus.
Probier mal folgendes:
- Deinstalliere das Launchpad.
- Schaue danach im Explorer unter C:\Users\BENUTZERNAME\AppData\Local\Microsoft_Corporation, ob sich dort ein Ordner beginnent mit dem Namen Launchpad befindet und lösche diesen.
- Löschen den Ordner C:\ProgramData\Microsoft\Windows Server
- Installiere das Launchpad neu

Wenn es dann noch nicht geht, den Inhalt des Log-Ordners zippen und die Datei hier anhängen.

Gruß
Larry

Phoenix86
Foren-Einsteiger
Beiträge: 17
Registriert: 28. Sep 2014, 11:30
Wohnort: Gangkofen
Kontaktdaten:

Re: Lauchpad lässt sich nicht starten

Beitrag von Phoenix86 » 2. Dez 2017, 10:29

Hallo,

SCHEIß´ DIE WAND AN! Dad Ding geht wieder! Dank dir!!!

Jetzt wäre es halt evtl. noch interessant zu wissen WARUM s´Launchpad auf einmal nicht mehr gestartet hat ... ? Also rein der Neugierde halber. Weil anscheinend gibt´s solche Fälle ja öfters sonst hättest du nicht so akurat eine funktionierende Lösung präsentieren können.

Mit freundlichem Gruß

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9674
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Lauchpad lässt sich nicht starten

Beitrag von larry » 2. Dez 2017, 10:38

Wüsste jetzt nicht, dass es das Problem öfters gibt. Die Lösung habe ich den Fehlermeldungen entnommen.
- XamlParseException = Fehler bei ermitteln der Daten aus einer xaml-Datei.
- ungültiges Zeichen. Zeile 9, Position 1. (C:\Users\stoib\AppData\Local\Microsoft_Corporation\Launchpad.exe_StrongName_lmbeqwgecmqnjdyimezdoj3ekqnortk2\6.1.0.0\user.config line 9) - Datei ungültig

Defekte Dateien können entstehen, wenn z.B. der Rechner im falschen Moment abstürzt oder auch "nur" durch einen defekten Sektor auf deiner Festplatte / SSD.
Ich würde hier mal die Smart Werte des Systemlaufwerks prüfen. Wenn hier keine Auffälligkeiten sind und das Problem nicht häufiger auftritt, würde ich es einfach dabei belassen.

Antworten