Home Server SMART 2015 - SSD Meldung

Alles zu den verschiedenen Add-Ins (Für Lights-Out gibt es ein separates Forum!)
Antworten
Benutzeravatar
Golf4
Foren-Mitglied
Beiträge: 343
Registriert: 14. Aug 2013, 10:24

Home Server SMART 2015 - SSD Meldung

Beitrag von Golf4 » 27. Apr 2015, 08:38

Hallo auch,
habe vor Kurzem das Update auf "Home Server SMART 2015" gemacht und bekomme nun öfter (nicht immer) diese Meldung zu Problemen auf der SSD.
werde aber nicht ganz schlau draus:
Daily Disk Health Summary Report
Report for Computer WHS40 - 6 Events Detected
Events for 26.04.2015
Time Disk Path ID Attribute Title Message Critical? Alert Type
26.04.2015 20:44:27 INTEL SSDSC2CW060A3 SCSI Disk Device \\.\PHYSICALDRIVE1
0 Geriatric Disk Geriatric Disk At least one S.M.A.R.T. attribute value has reached zero. The disk may be reaching the end of its life. If no other problems are reported, a geriatric disk is not usually a problem. False Remove
26.04.2015 20:29:30 INTEL SSDSC2CW060A3 SCSI Disk Device \\.\PHYSICALDRIVE1
0 Geriatric Disk Geriatric Disk At least one S.M.A.R.T. attribute value has reached zero. The disk may be reaching the end of its life. If no other problems are reported, a geriatric disk is not usually a problem. False Insert
26.04.2015 15:38:36 INTEL SSDSC2CW060A3 SCSI Disk Device \\.\PHYSICALDRIVE1
0 Geriatric Disk Geriatric Disk At least one S.M.A.R.T. attribute value has reached zero. The disk may be reaching the end of its life. If no other problems are reported, a geriatric disk is not usually a problem. False Remove
26.04.2015 15:23:39 INTEL SSDSC2CW060A3 SCSI Disk Device \\.\PHYSICALDRIVE1
0 Geriatric Disk Geriatric Disk At least one S.M.A.R.T. attribute value has reached zero. The disk may be reaching the end of its life. If no other problems are reported, a geriatric disk is not usually a problem. False Insert
26.04.2015 08:10:40 Home Server SMART 2015 65535 Service Message Service Starting Service is starting. This could be because the computer was rebooted, or the service itself was manually restarted. False Insert
26.04.2015 08:10:11 Home Server SMART 2015 65535 Service Message Service Halting Service is shutting down. This could be because the computer is being rebooted, shut down, or the service itself was manually stopped. False Insert

- muß ich mir Sorgen machen oder soll ich am besten die SSD aus der Überwachung raus nehmen.
Danke u. Grüße !
Windows 10pro x64
Intel Pentium i5-4463 / Fujitsu D3222-B / Crucial MX500 250GB / G.Skill DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
2x WD30EFRX / 1x WD30EFRX / ST3000VN007 / 1x ST3000VN000
1x WD30EARS (Backup USB3)
be quiet! L8 300W / Dell-T20-Case / DeLOCK 89121 FireWire PCIe
3x Digital Everywhere FloppyDTV C/ G09-KDG / leichtmäuschen
Add-Ins:
LO2, MP-TVServer 1.21, MP-LO-Connector, MP-Extended

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9928
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Home Server SMART 2015 - SSD Meldung

Beitrag von larry » 27. Apr 2015, 08:43

Aus den Zeilen lässt sich auch nichts herauslesen, da nicht angegeben ist, welcher Wert auf 0 gegangen ist.
Du müsstest mal schauen, um welchen Wert es sich handelt. Falls es Homeserversmart als unbekannt ausgibt, könntest du es mit einem anderen Programm versuchen. Ich nutze hier immer Crystal Disk Info.

Gruß
Larry

Benutzeravatar
Golf4
Foren-Mitglied
Beiträge: 343
Registriert: 14. Aug 2013, 10:24

Re: Home Server SMART 2015 - SSD Meldung

Beitrag von Golf4 » 14. Mai 2015, 10:04

Moin moin,
möchte das Thema nochmal hochholen.
Wenn ich den WHS aus dem Standby hole, ist der Status der Festplatten unbekannt.
Bei der SSD der unbekannte Fehler/Parameter auf 0. (keine Betriebsstunden)
Ich habe hier auf meinem Desktop auch eine Intel-SSD zu laufen, da werden auch keine Bh ausgewiesen.
Erst nach einer Weile ist der Status aller festplatten auf OK.
Leider schickt mir das Addin aber gleich eine Mail das was faul ist.
Wäre besser, wenn erst der Status nach Standby neu eingelesen wird und dann bei Bedarf eine Warnung erfolgt.
Unten ein paar Bilder in der Reihenfolge meiner Tests.
sm1.PNG
sm1.PNG (72.2 KiB) 8428 mal betrachtet
sm2.PNG
sm2.PNG (181.65 KiB) 8428 mal betrachtet
sm3.PNG
sm3.PNG (184.27 KiB) 8428 mal betrachtet
sm4.PNG
sm4.PNG (86.46 KiB) 8428 mal betrachtet
sm5.PNG
sm5.PNG (72.6 KiB) 8428 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Golf4 am 14. Mai 2015, 10:12, insgesamt 2-mal geändert.
Windows 10pro x64
Intel Pentium i5-4463 / Fujitsu D3222-B / Crucial MX500 250GB / G.Skill DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
2x WD30EFRX / 1x WD30EFRX / ST3000VN007 / 1x ST3000VN000
1x WD30EARS (Backup USB3)
be quiet! L8 300W / Dell-T20-Case / DeLOCK 89121 FireWire PCIe
3x Digital Everywhere FloppyDTV C/ G09-KDG / leichtmäuschen
Add-Ins:
LO2, MP-TVServer 1.21, MP-LO-Connector, MP-Extended

Benutzeravatar
Golf4
Foren-Mitglied
Beiträge: 343
Registriert: 14. Aug 2013, 10:24

Re: Home Server SMART 2015 - SSD Meldung

Beitrag von Golf4 » 14. Mai 2015, 10:07

Hier noch die Warungen per Mail:
Dateianhänge
sm0.PNG
sm0.PNG (21.38 KiB) 8428 mal betrachtet
sm01.PNG
sm01.PNG (23.05 KiB) 8428 mal betrachtet
Windows 10pro x64
Intel Pentium i5-4463 / Fujitsu D3222-B / Crucial MX500 250GB / G.Skill DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
2x WD30EFRX / 1x WD30EFRX / ST3000VN007 / 1x ST3000VN000
1x WD30EARS (Backup USB3)
be quiet! L8 300W / Dell-T20-Case / DeLOCK 89121 FireWire PCIe
3x Digital Everywhere FloppyDTV C/ G09-KDG / leichtmäuschen
Add-Ins:
LO2, MP-TVServer 1.21, MP-LO-Connector, MP-Extended

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9928
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Home Server SMART 2015 - SSD Meldung

Beitrag von larry » 14. Mai 2015, 10:25

Du könntest mal versuchen die Dienst von HSS 2015 bei lightsOut einzutragen.
LightsOut beendet dann den Dienst vor dem Standby und startet diesen nach dem Standby wieder. Dann sollten die Smart Werte eigentlich neu eingelesen werden.

Benutzeravatar
Golf4
Foren-Mitglied
Beiträge: 343
Registriert: 14. Aug 2013, 10:24

Re: Home Server SMART 2015 - SSD Meldung

Beitrag von Golf4 » 14. Mai 2015, 11:19

Gute Idee - probier ich mal.
Sowas in der Art hatte ich schon im Hinterkopf aber auf LO bin ich nicht gekommen.
Windows 10pro x64
Intel Pentium i5-4463 / Fujitsu D3222-B / Crucial MX500 250GB / G.Skill DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
2x WD30EFRX / 1x WD30EFRX / ST3000VN007 / 1x ST3000VN000
1x WD30EARS (Backup USB3)
be quiet! L8 300W / Dell-T20-Case / DeLOCK 89121 FireWire PCIe
3x Digital Everywhere FloppyDTV C/ G09-KDG / leichtmäuschen
Add-Ins:
LO2, MP-TVServer 1.21, MP-LO-Connector, MP-Extended

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21117
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Home Server SMART 2015 - SSD Meldung

Beitrag von Nobby1805 » 14. Mai 2015, 11:29

und/oder mach doch mal ein Ticket bei dojo north auf ...

Benutzeravatar
Golf4
Foren-Mitglied
Beiträge: 343
Registriert: 14. Aug 2013, 10:24

Re: Home Server SMART 2015 - SSD Meldung

Beitrag von Golf4 » 14. Mai 2015, 12:07

Setze ich dann den Service (dnhsSmart) auf manuell oder automatisch ?
Windows 10pro x64
Intel Pentium i5-4463 / Fujitsu D3222-B / Crucial MX500 250GB / G.Skill DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
2x WD30EFRX / 1x WD30EFRX / ST3000VN007 / 1x ST3000VN000
1x WD30EARS (Backup USB3)
be quiet! L8 300W / Dell-T20-Case / DeLOCK 89121 FireWire PCIe
3x Digital Everywhere FloppyDTV C/ G09-KDG / leichtmäuschen
Add-Ins:
LO2, MP-TVServer 1.21, MP-LO-Connector, MP-Extended

Benutzeravatar
Golf4
Foren-Mitglied
Beiträge: 343
Registriert: 14. Aug 2013, 10:24

Re: Home Server SMART 2015 - SSD Meldung

Beitrag von Golf4 » 14. Mai 2015, 12:08

"und/oder mach doch mal ein Ticket bei dojo north auf ..."
- ja ist aber alles auf englisch. Wollte erst hier fragen obs einen Tip gibt eh ich mir ne Übersetzung abstammel.
Windows 10pro x64
Intel Pentium i5-4463 / Fujitsu D3222-B / Crucial MX500 250GB / G.Skill DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
2x WD30EFRX / 1x WD30EFRX / ST3000VN007 / 1x ST3000VN000
1x WD30EARS (Backup USB3)
be quiet! L8 300W / Dell-T20-Case / DeLOCK 89121 FireWire PCIe
3x Digital Everywhere FloppyDTV C/ G09-KDG / leichtmäuschen
Add-Ins:
LO2, MP-TVServer 1.21, MP-LO-Connector, MP-Extended

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9928
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Home Server SMART 2015 - SSD Meldung

Beitrag von larry » 14. Mai 2015, 13:14

Der Service bleibt dabei auf Automatisch. Sonst wird dieser bei Systemstart nicht mehr gestartet.

Benutzeravatar
Golf4
Foren-Mitglied
Beiträge: 343
Registriert: 14. Aug 2013, 10:24

Re: Home Server SMART 2015 - SSD Meldung

Beitrag von Golf4 » 19. Mai 2015, 12:34

Moin moin,
so der Tip mit LO hat geholfen. - Danke!
Jetzt wird der Dienst bei Systemstart gestartet und vor dem Standby gestoppt.
Nun kommen auch keine Fehlermeldungen über den "Daily Disk Health Summary Report".
Wobei es etwas verwirrend ist:
Im Betreff der Mail steht "Home Server SMART 2015 Daily Alert Summary".
Im Kopf der mail selber "Home Server SMART 2013".
Das Programmverzeichnis ist "Home Server SMART 2012"
- naja hauptsache es funktioniert.

(Geht aber auch mit service auf manuell gestellt)

Grüße!
Windows 10pro x64
Intel Pentium i5-4463 / Fujitsu D3222-B / Crucial MX500 250GB / G.Skill DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
2x WD30EFRX / 1x WD30EFRX / ST3000VN007 / 1x ST3000VN000
1x WD30EARS (Backup USB3)
be quiet! L8 300W / Dell-T20-Case / DeLOCK 89121 FireWire PCIe
3x Digital Everywhere FloppyDTV C/ G09-KDG / leichtmäuschen
Add-Ins:
LO2, MP-TVServer 1.21, MP-LO-Connector, MP-Extended

Antworten