Add-In kann nicht installiert werden...

Alles zu den verschiedenen Add-Ins (Für Lights-Out gibt es ein separates Forum!)
Antworten
AliZi
Foren-Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 7. Okt 2009, 06:49

Add-In kann nicht installiert werden...

Beitrag von AliZi » 18. Jun 2014, 18:47

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit der Installation bzw. der Anzeige von Add-Ins. Leider weiß ich nicht wie lange schon und durch was es verursacht wird/wurde kann ich nicht sagen. Aber von vorne.

Ich habe mehrere Add-Ins am laufen, StableBit Drive-Pool, StableBit Scanner und iHomeServer. Alle drei haben einen eigenen "Tab" im Dashboard. Seit ein paar Wochen kann ich iHomeServer nicht mehr im Dashboard öffnen. Soweit eigentich nicht so schlimm, weil man das Programm auch noch direkt aufmachen kann. Allerdings kann ich keine neue Version mehr installieren. Es kommt immer angehängte Fehlermeldung. Die beiden anderen Add-Ins laufen soweit problemlos. Aber im Dashboard unter Add-Ins wird gar nichts mehr angezeigt.
Jetzt dachte ich ich hätte es selbst verbockt, weil ich vor Monaten mal an den Diensten, Rollen und Features ein wenig geschraubt hatte. Was aber wohl nicht so. Zum Einen lief der Kram seit dem auch problemlos und ich konnte z.B Updates installieren und vorhin bin ich fast vom Glauben abgefallen: Auf dem Backup-Server ist der Sch*** auch so. Den Server schalte ich nur alle vier Wochen mal an, Pumpe das Backup drauf und mache ihn wieder aus. Da kommen ausschließlich Windows-Updates drauf.

Kann sich hier jemand einen Reim drauf machen?
Welchen Input muss ich liefern damit sich das jemand mal näher anschaut? In einem anderen Post habe ich einen Hinweis auf die Server-Logs gelesen. Anbei auch noch ein Auszug aus dem Install-Add-In Log (ProgrammData\Microsoft\WindowsServer\Logs).

Vielen Dank im Voraus für jede Hilfe und jeden Hinweis.
Grüße
Alexander

Code: Alles auswählen

---------------------------------------------------------
[11240] 140618.182426.9954: Addins: Parsed command line args for InstallAddin.exe. Path=C:\Users\Administrator\Downloads\iHomeServer.v3.1.62.0.wssx,Silent=False,ClientInstall=False
[11240] 140618.182429.9146: General: VerifyPackageResult=OkToInstall
[11240] 140618.182429.9216: General: DoInstall=True
[9496] 140618.182430.1217: Addins: Looking for EULA at: Eula-de-DE.rtf
[9496] 140618.182430.1277: Addins: Looking for EULA at: Eula-de.rtf
[9496] 140618.182430.1287: Addins: Extracting EULA: Eula.rtf
[9496] 140618.182451.4878: Addins: PerformAction:Exception: System.ServiceModel.CommunicationException: Der Server hat keine sinnvolle Antwort gegeben; dies kann durch einen nicht übereinstimmenden Vertrag, ein vorzeitiges Herunterfahren der Sitzung oder durch einen internen Serverfehler verursacht sein.

Server stack trace: 
   bei System.ServiceModel.Channels.ServiceChannel.Call(String action, Boolean oneway, ProxyOperationRuntime operation, Object[] ins, Object[] outs, TimeSpan timeout)
   bei System.ServiceModel.Channels.ServiceChannelProxy.InvokeService(IMethodCallMessage methodCall, ProxyOperationRuntime operation)
   bei System.ServiceModel.Channels.ServiceChannelProxy.Invoke(IMessage message)

Exception rethrown at [0]: 
   bei System.Runtime.Remoting.Proxies.RealProxy.HandleReturnMessage(IMessage reqMsg, IMessage retMsg)
   bei System.Runtime.Remoting.Proxies.RealProxy.PrivateInvoke(MessageData& msgData, Int32 type)
   bei Microsoft.WindowsServerSolutions.AddinInfrastructure.IAddInMetadata.GetAddInInformation(Guid packageId)
   bei Microsoft.WindowsServerSolutions.AddinInfrastructure.AddinMetadataHelper.GetAddIns(IAddInMetadata addinInfo)
   bei Microsoft.WindowsServerSolutions.AddinInfrastructure.AddInManager.<>c__DisplayClass4.<get_InstalledAddInPackages>b__1(IAddInMetadata proxy)
   bei Microsoft.WindowsServerSolutions.AddinInfrastructure.AddInManager.PerformAction[T](ProviderConnector`1 connector, Action`1 action, Boolean waitForCallback)
[11240] 140618.182451.5068: Exception: 
---------------------------------------
An exception of type 'Type: Microsoft.WindowsServerSolutions.AddinInfrastructure.AddInException, AddinInfrastructure, Version=6.1.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=31bf3856ad364e35' has occurred.
Timestamp: 06/18/2014 18:24:51
Message: ProviderConnectionError
Stack:    bei Microsoft.WindowsServerSolutions.AddinInfrastructure.AddInManager.PerformAction[T](ProviderConnector`1 connector, Action`1 action, Boolean waitForCallback)
	   bei Microsoft.WindowsServerSolutions.AddinInfrastructure.AddInManager.get_InstalledAddInPackages()
	   bei Microsoft.WindowsServerSolutions.Console.AddIns.AddinPackages.Program.packageChecker_DoWork(Object sender, DoWorkEventArgs e)
	   bei System.ComponentModel.BackgroundWorker.WorkerThreadStart(Object argument)
---------------------------------------
An exception of type 'Type: System.ServiceModel.CommunicationException, System.ServiceModel, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b77a5c561934e089' has occurred.
Timestamp: 06/18/2014 18:24:51
Message: Der Server hat keine sinnvolle Antwort gegeben; dies kann durch einen nicht übereinstimmenden Vertrag, ein vorzeitiges Herunterfahren der Sitzung oder durch einen internen Serverfehler verursacht sein.
Stack: 
	Server stack trace: 
	   bei System.ServiceModel.Channels.ServiceChannel.Call(String action, Boolean oneway, ProxyOperationRuntime operation, Object[] ins, Object[] outs, TimeSpan timeout)
	   bei System.ServiceModel.Channels.ServiceChannelProxy.InvokeService(IMethodCallMessage methodCall, ProxyOperationRuntime operation)
	   bei System.ServiceModel.Channels.ServiceChannelProxy.Invoke(IMessage message)
	
	Exception rethrown at [0]: 
	   bei System.Runtime.Remoting.Proxies.RealProxy.HandleReturnMessage(IMessage reqMsg, IMessage retMsg)
	   bei System.Runtime.Remoting.Proxies.RealProxy.PrivateInvoke(MessageData& msgData, Int32 type)
	   bei Microsoft.WindowsServerSolutions.AddinInfrastructure.IAddInMetadata.GetAddInInformation(Guid packageId)
	   bei Microsoft.WindowsServerSolutions.AddinInfrastructure.AddinMetadataHelper.GetAddIns(IAddInMetadata addinInfo)
	   bei Microsoft.WindowsServerSolutions.AddinInfrastructure.AddInManager.<>c__DisplayClass4.<get_InstalledAddInPackages>b__1(IAddInMetadata proxy)
	   bei Microsoft.WindowsServerSolutions.AddinInfrastructure.AddInManager.PerformAction[T](ProviderConnector`1 connector, Action`1 action, Boolean waitForCallback)

[11240] 140618.182451.5328: General: Color branding started
[11240] 140618.182451.5328: General: Processing Microsoft default SKU branding colors XML
[11240] 140618.182451.5378: General: Validating branding colors XML:
<?xml version="1.0"?>

<!-- Vail color scheme -->

<DashboardTheme xmlns="http://www.microsoft.com/HSBS/Dashboard/Branding/2010">

  <!-- Hex color values overwriting default SKU theme colors -->

  <TabstripColor1 HexValue="FFD9EA9C"/>
  <TabstripColor2 HexValue="FF52A22E"/>
  <TabstripColor3 HexValue="00D9EA9C"/>
  <TabstripColor4 HexValue="FFFFFFFF"/>
  <FontColor HexValue="FF000000"/>
  <SubtabColor1 HexValue="FFB1C7A2"/>
  <SubtabColor2 HexValue="FFF7FBE6"/>
  <SubtabColor3 HexValue="FFCEE5A9"/>
  <ListViewColor HexValue="FFFFFFFF"/>
  <DashboardClientColor1 HexValue="FFC2DB67"/>
  <DashboardClientColor2 HexValue="FF8CC65C"/>
  <DashboardClientColor3 HexValue="FF094208"/>
  <LaunchpadColor1 HexValue="FF7FC15A"/>
  <ClientFontColor1 HexValue="FFFFFFFF"/>
  <ClientFontColor2 HexValue="FF000000"/>
  <ClientGlyphColor HexValue="FFFFFFFF"/>

</DashboardTheme >
[11240] 140618.182451.5708: General: Branding colors XML parsing started
[11240] 140618.182451.5708: General: Branding colors XML parsing ended
[11240] 140618.182451.5708: General: Looking for OEM branding colors XML
[11240] 140618.182451.5718: General: No OEM informations available
[11240] 140618.182451.5718: General: Color branding complete
[11240] 140618.182602.3069: General: VerifyPackageResult=Unknown
[11240] 140618.182602.3079: General: DoInstall=False
[11240] 140618.182602.3079: Addins: Exiting with return code: -1
Dateianhänge
hc_079.jpg
Fehlermeldung
hc_079.jpg (73.86 KiB) 6610 mal betrachtet

Thomas Föhre
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 31. Okt 2015, 12:00

Re: Add-In kann nicht installiert werden...

Beitrag von Thomas Föhre » 31. Okt 2015, 12:09

Hallo zusammen,

habe jetzt mit WHS 2011 genau das gleiche Problem.

Hintergrund: add-in war unter "installierte Add-In" nicht mehr im Dashboard zu sehen, funktionierte aber trotzdem. Da ich gesehen habe, dass ein Update zur Verfügung steht das add-in über "Programme und Funktionen" deinstalliert. Nun bekomme ich die gleiche Fehlermeldung bei der Installation von LightsOutVail1.6.1.2408.wssx. Dabei ist es egal, ob ich die Datei direkt auf der Server oder auf einem Client ausführe.

Hat jemand eine Idee?

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9905
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Add-In kann nicht installiert werden...

Beitrag von larry » 31. Okt 2015, 12:25

Du könntest mal pürfen, ob alle Dienste laufen.
Dazu am besten die Dienste nach Starttyp sortieren und dann schauen, welche auf automatisch stehen und nicht laufen.

Gruß
Larry
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

Thomas Föhre
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 31. Okt 2015, 12:00

Re: Add-In kann nicht installiert werden...

Beitrag von Thomas Föhre » 31. Okt 2015, 12:39

Hat leider nicht geholfen. Habe div. Dienste gestartet, Fehlermeldung bleibt. Habe in der Zwischenzeit auch versucht, die davor bereits installierte Version zu installieren. Dachte es läge eventuell an dem Update. Leider auch ohne Erfolg bzw. die gleiche Fehlermeldung.

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9905
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Add-In kann nicht installiert werden...

Beitrag von larry » 31. Okt 2015, 12:57

Deine Vorgehensweise löst ein evtl. vorhandenes Problem auch nicht.
Du müstest schauen, welche Dienste das sind und ob diese auch gestartet bleiben oder sich direkt wieder beenden.
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

Antworten