Remotewebzugriff Windows 10 Home

Fragen zum Bereich Netzwerk
Antworten
mbartelt
Foren-Einsteiger
Beiträge: 14
Registriert: 8. Apr 2014, 16:30
Wohnort: Kerpen, NRW

Remotewebzugriff Windows 10 Home

Beitrag von mbartelt » 26. Sep 2016, 10:48

Hallo,

auf meinem Notebook mit Windows 10 Home kann ich mich zwar über die xxx.homeserver.com Seite anmelden, aber ein Zugriff auf das Dashbord oder dem WHS 20111 Outlook Connector ist nicht möglich. Es kommt nur eine Meldung: Ihr Computer kann keine Verbindung mit dem Remotedesktop-Gatewayserver herstellen. Ein Zugriff lokal über den WHS 2011 Connector ist möglich. Wie kann ich es bewerkstelligen, das ich von Unterwegs zugreifen kann? Das entsprechende ActiveX Control ist installiert und in der Liste sichtbar.

Gruß

Manfred

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9936
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Remotewebzugriff Windows 10 Home

Beitrag von larry » 28. Sep 2016, 19:22

Probier mal ob es funktioniert, wenn du den Kompatiblitätsmodus des IE für die Seite aktivierst.

Gruß
Larry
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

mbartelt
Foren-Einsteiger
Beiträge: 14
Registriert: 8. Apr 2014, 16:30
Wohnort: Kerpen, NRW

Re: Remotewebzugriff Windows 10 Home

Beitrag von mbartelt » 28. Sep 2016, 23:15

larry hat geschrieben:Probier mal ob es funktioniert, wenn du den Kompatiblitätsmodus des IE für die Seite aktivierst.
Hi Larry,

danke für die Antwort. Das mußte ich machen, damit nach dem Login die Übersichtsseite angezeit wird. Ansonsten gabe es einen 404-Fehler.
Auch das ganze zur Liste der Vertrauenswürdigen Sites zugefügt. WIe gesagt, ich kann auf die Shares zugreifen, aber nicht auf das Dashboard oder den WHS 2011 Outlook. Dann kommt nach dem einloggen die Fehlermeldung. Und auf einem Windows 7 Home und einem Windows 7 Pro Rechner geht das ganze....

Benutzeravatar
OlafE
Moderator
Beiträge: 2135
Registriert: 14. Nov 2007, 23:57

Re: Remotewebzugriff Windows 10 Home

Beitrag von OlafE » 29. Sep 2016, 09:36

Moin,
hier von einem englischen Windows 10 Enterprise (Anniversary Edition) aus funktionieren Login und Dashboardzugriff ganz ohne Kompatibilitätsanzeige. Es gab vor dem Öffnen des Dashboards ne Zertifikatswarnung, wie man sie vom RDP her kennt.

Fürs Login ist es auch wichtig, dass die Seite mit https://xxx.homeserver.com angesprochen wird.

Viele Grüße
Olaf

mbartelt
Foren-Einsteiger
Beiträge: 14
Registriert: 8. Apr 2014, 16:30
Wohnort: Kerpen, NRW

Re: Remotewebzugriff Windows 10 Home

Beitrag von mbartelt » 29. Sep 2016, 11:01

OlafE hat geschrieben:Moin,
hier von einem englischen Windows 10 Enterprise (Anniversary Edition) aus funktionieren Login und Dashboardzugriff ganz ohne Kompatibilitätsanzeige. Es gab vor dem Öffnen des Dashboards ne Zertifikatswarnung, wie man sie vom RDP her kennt.

Fürs Login ist es auch wichtig, dass die Seite mit https://xxx.homeserver.com angesprochen wird.
Ho OlafE,

leider bringt der Aufruf mit https:// auch keine Änderung. Ich gebe es langsam auf. Habe gestern Abend noch den Shred VPN Client auf dem Windows 10 Rechner installiert, damit ich mit meiner Fritzbox 7490 eine VPN Verbindung aufbauen kann. Darüber geht es dann. Leider muß ich nun meiner Frau etwas neues beibringen. :|

Benutzeravatar
OlafE
Moderator
Beiträge: 2135
Registriert: 14. Nov 2007, 23:57

Re: Remotewebzugriff Windows 10 Home

Beitrag von OlafE » 30. Sep 2016, 15:00

Moin,
Du verwendest auch den Internet Explorer und nicht Edge?
Versuche es auch mal explizit mit dem Internet Explorer in der 32 Bit-Version (C:\Program Files (x86)\Internet Explorer\iexplore.exe)

Ist die Maschine, mal abgesehen vom VPN, multihomed? Dann versuche mal, das gerade nicht genutzte Netzwerkinterface zu deaktivieren.
Welche Sicherheitssoftware ist aktiv? Manchmal interferiert die klammheimlich...

Viele Grüße
Olaf

mbartelt
Foren-Einsteiger
Beiträge: 14
Registriert: 8. Apr 2014, 16:30
Wohnort: Kerpen, NRW

Re: Remotewebzugriff Windows 10 Home

Beitrag von mbartelt » 30. Sep 2016, 15:56

Also ist Windows 10 Home, 32-bit Version, nutze für die Verbindung den IE. Das ganze ging schon vor der Installation von VPN nicht, nutze nur den Windows Defender.

mbartelt
Foren-Einsteiger
Beiträge: 14
Registriert: 8. Apr 2014, 16:30
Wohnort: Kerpen, NRW

Re: Remotewebzugriff Windows 10 Home

Beitrag von mbartelt » 3. Okt 2016, 08:49

Jetzt bin ich völlig am Ende: Nachdem ich wie hier viewtopic.php?f=70&t=23384 beschrieben habe, die beiden optionalen Updates deinstalliert habe geht die Anmeldung auch auf dem Windows 7 Rechnern nicht mehr. Hier kommt der Fehler: ... da der >Remotedesktop-Gatewayserver eine andere als die versuchte Authentifizierungsmethode erwartet. .....

Hmm, in diesem Fall ist der Gateway Server doch xxx.homeserver.com. Da kann ich nichts einstellen. beim Windows 10 Rechner habe ich mal tiefer in die Fehlerberichte gschaut und dann unter TerminalServices-ClientActiveXCore diese Fehler und Warnungen gefunden:

Komponentenname:CAAClientAdapter, :: 'm_spHelper->ReadCreds failed' in CAAClientAdapter::CreateTunnel at 380 err=[0xffffffff], Fehlercode:0xFFFFFFFF
Komponentenname:CClientProxyTransport, :: 'm_ClientAdapter->CreateTunnel failed' in CProxyRawTrans::CreateProxyConnection at 2116 err=[0x800759d9], Fehlercode:0x800759D9
Komponentenname:CClientProxyTransport, :: 'Gateway connection time out is 90' in CClientHTTPProxyTransport::Connect at 1099 err=[0x800759d9], Fehlercode:0x800759D9
Komponentenname:CClientProxyTransport, :: 'CreateConnection failed' in CClientHTTPProxyTransport::Connect at 1108 err=[0x800759d9], Fehlercode:0x800759D9
Komponentenname:CClientProxyTransport, :: 'Gateway Error' in CClientProxyTransport::SetErrorStatus at 2818 err=[0x800759d9], Fehlercode:0x800759D9
Komponentenname:CAAClientAdapter, :: 'm_spHelper->ReadCreds failed' in CAAClientAdapter::CreateTunnel at 380 err=[0xffffffff], Fehlercode:0xFFFFFFFF
Komponentenname:CAAHttpClientTunnel, :: 'Workspace ID was obtained, but it does not smell like a GUID ()' in CAAHttpClientTunnel::ObtainWorkspaceId at 3789 err=[0x0], Fehlercode:0x0
Komponentenname:CAAHttpClientRawTransport, :: 'CAAHttpClientRawTransport::InitializeInstance' in CAAHttpClientRawTransport::InitializeInstance at 260 err=[0x0], Fehlercode:0x0
Komponentenname:CheckInternetConnectionTask, :: 'Internet-connection is alive. Server checked: http://www.microsoft.com' in CheckInternetConnectionTask::ExecuteTask at 3595 err=[0x0], Fehlercode:0x0
Komponentenname:CheckInternetConnectionTask, :: 'Connection-to-server is alive. Server checked: https://xxx.homeserver.com' in CheckInternetConnectionTask::ExecuteTask at 3609 err=[0x0], Fehlercode:0x0
RDPClient_Gateway: Fehler beim Übergang von "AAStateCreatingOutChannel" zu "AAStateError" in Reaktion auf "AAEventOutChannelSendRequestFailed" (Fehlercode: 0x80190194).
Komponentenname:CAAHttpClientTunnel, :: 'connect failed' in CAAHttpClientTunnel::OnConnected at 1053 err=[0x80190194], Fehlercode:0x80190194
RDPClient_Gateway: Fehler beim Übergang von "AAStateInitializingTunnel" zu "AAStateError" in Reaktion auf "AAEventTunnelOnConnectedFailed" (Fehlercode: 0x80190194).
Komponentenname:CAAClientAdapter, :: 'm_spHelper->ReadCreds failed' in CAAClientAdapter::CreateTunnel at 380 err=[0xffffffff], Fehlercode:0xFFFFFFFF
Komponentenname:CClientProxyTransport, :: 'Gateway Error' in CClientProxyTransport::SetErrorStatus at 2818 err=[0x800706f4], Fehlercode:0x800706F4

Bei dem Windows 7 Rechner nur Warungen:

RDPClient_Gateway: Fehler beim Übergang von "AAStateCreatingOutChannel" zu "AAStateError" in Reaktion auf "3" (Fehlercode: 0x80190194).
RDPClient_Gateway: Fehler beim Übergang von "AAStateCreatingOutChannel" zu "AAStateError" in Reaktion auf "3" (Fehlercode: 0x80190194).
RDPClient_Gateway: Fehler beim Übergang von "AAStateInitializingTunnel" zu "AAStateError" in Reaktion auf "6" (Fehlercode: 0x80190194).
RDPClient_SSL: Fehler beim Übergang von "TsSslStateHandshakeInProgress" zu "TsSslStateDisconnecting" in Reaktion auf "8" (Fehlercode: 0x80004005).

Wie gehabt geht die Verbindung lokal über die Remotedestopverbindung. AUf Windows 10 sowie Windows 7.

mbartelt
Foren-Einsteiger
Beiträge: 14
Registriert: 8. Apr 2014, 16:30
Wohnort: Kerpen, NRW

Re: Remotewebzugriff Windows 10 Home

Beitrag von mbartelt » 3. Okt 2016, 22:26

So, neues. Habe nun ein Server Backup eingespielt und nun geht der Remote Web Access unter den Windows 7 Rechnern wieder. Nur bei den Windows 10 Notebook und Tablet geht es weiterhin nicht. Also so wie die Ausgangslage war. Fehlermeldungen sind genauso wie bereits zuvor beschrieben.

Antworten