Remote Zugriff - GoDaddy Premium Domain

Fragen zum Bereich Netzwerk
tbs_whs2011
Foren-Einsteiger
Beiträge: 11
Registriert: 5. Jun 2016, 20:19

Re: Remote Zugriff - GoDaddy Premium Domain

Beitrag von tbs_whs2011 » 9. Jun 2016, 12:47

Nobby1805 hat geschrieben:
tbs_whs2011 hat geschrieben:Genau, auf diesen gedanken bin ich auch schon gekommen, deswegen ist zum zeitpunkt vom einstellen der domain die ports frei, danach läuft es auch ohne weiter.
... der "Abgleich" findet aber zyklisch immer wieder statt ... egal ob deine IP fest ist oder nicht
Ja, mit meinem Benutzername und Passwort kann ich mich direkt einloggen, könnte es am ssl Zertifikat liegen ?
Dann poste doch mal die Anzeige im Zertifikats-Browser

PS ich würde die "normalen" Ports solange offen lassen bis deine Probleme erkannt/gelöst sind ... dann das forwarding deaktivieren und schauen ob danaach noch alles läuft
Was meinst du mit Zertifikats Browser? Noch habe ich kein Zertifikat bei godaddy erworben. Die Frage ist, könnte es daran liegen? Er Updatet die aktuelle ip so auch ohne Ports, aber ich werde sie mal frei geben.

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21067
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Remote Zugriff - GoDaddy Premium Domain

Beitrag von Nobby1805 » 9. Jun 2016, 17:16

tbs_whs2011 hat geschrieben:Was meinst du mit Zertifikats Browser? Noch habe ich kein Zertifikat bei godaddy erworben. Die Frage ist, könnte es daran liegen?
Du meinst also "... könnte es am fehlenden ssl Zertifikat liegen ..." ?
Glaube ich nicht, das wird nur benötigt wenn du ein ...S Protokoll verwenden willst, also z.B. HTTPS
Er Updatet die aktuelle ip so auch ohne Ports, aber ich werde sie mal frei geben.
Nö ... wenn ich mir tr-zentrum.de ansehe, dann zeigt diese IP in die USA ... oder ... ich glaube jetzt verstehe ich erst wo dein Problem liegt :oops: ... der WHS ist ja immer noch mit tr-zentrum.homeserver.com verbunden und wenn du die eigene Domain im WHS übernehmen willst dann kommt ein Fehler

Dann würde ich es mit der Brechstange versuchen ... die alte Domain in der Registry suchen und dann dort die neue Domain eintragen

Was kannst du eigentlich alles machen, wenn du dich bei GoDaddy anmeldest ? Könntest du z.B. einen CNAME-Eintrag setzen der dann auf die tr-zentrum.homeserver.com zeigt ?

Ansonsten bin ich mit meinem Latein ziemlich am Ende ...
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

tbs_whs2011
Foren-Einsteiger
Beiträge: 11
Registriert: 5. Jun 2016, 20:19

Re: Remote Zugriff - GoDaddy Premium Domain

Beitrag von tbs_whs2011 » 9. Jun 2016, 18:31

Nobby1805 hat geschrieben:
tbs_whs2011 hat geschrieben:Was meinst du mit Zertifikats Browser? Noch habe ich kein Zertifikat bei godaddy erworben. Die Frage ist, könnte es daran liegen?
Du meinst also "... könnte es am fehlenden ssl Zertifikat liegen ..." ?
Glaube ich nicht, das wird nur benötigt wenn du ein ...S Protokoll verwenden willst, also z.B. HTTPS
Er Updatet die aktuelle ip so auch ohne Ports, aber ich werde sie mal frei geben.
Nö ... wenn ich mir tr-zentrum.de ansehe, dann zeigt diese IP in die USA ... oder ... ich glaube jetzt verstehe ich erst wo dein Problem liegt :oops: ... der WHS ist ja immer noch mit tr-zentrum.homeserver.com verbunden und wenn du die eigene Domain im WHS übernehmen willst dann kommt ein Fehler

Dann würde ich es mit der Brechstange versuchen ... die alte Domain in der Registry suchen und dann dort die neue Domain eintragen

Was kannst du eigentlich alles machen, wenn du dich bei GoDaddy anmeldest ? Könntest du z.B. einen CNAME-Eintrag setzen der dann auf die tr-zentrum.homeserver.com zeigt ?

Ansonsten bin ich mit meinem Latein ziemlich am Ende ...
Ich meinte auch die homeserver.com domain, die Updatet ohne Ports. Die habe ich auch nur durch Zufall zum laufen bekommen. Deswegen habe ich überhaupt erst eine godaddy domain gekauft.. Die homeserver.com wollte nicht. Hat mein Konto nicht akzeptiert. Ich kann bei tr-zentrum.de alles einstellen wie ich es möchte, aktuell ist diese auf die homeserver.com domain verlinkt. Nur möchte ich tr-zentrum.de als direkt domain haben, das was der whs auch anbietet. Dieser Fehler von godaddy kam von Anfang an..

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21067
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Remote Zugriff - GoDaddy Premium Domain

Beitrag von Nobby1805 » 9. Jun 2016, 20:24

Dann versuch doch mal den Patch in der Registry

PS hast du Sonderzeichen/Umlaute im Passwort?
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

tbs_whs2011
Foren-Einsteiger
Beiträge: 11
Registriert: 5. Jun 2016, 20:19

Re: Remote Zugriff - GoDaddy Premium Domain

Beitrag von tbs_whs2011 » 9. Jun 2016, 21:38

Nobby1805 hat geschrieben:Dann versuch doch mal den Patch in der Registry

PS hast du Sonderzeichen/Umlaute im Passwort?
Sonderzeichen sind alle raus, hatte dies auch zuerst vermutet.
Ich müsste ihm in der registry ja auch die login daten irgendwo hinterlegen damit er die ip updatet ?
Ich suche mal.

Antworten