Client hat auf alle (auchnicht freigegebenen) Ordner Zugriff

Fragen zum Bereich Netzwerk
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21232
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Client hat auf alle (auchnicht freigegebenen) Ordner Zug

Beitrag von Nobby1805 » 25. Jul 2013, 12:53

... und schau doch mal welche Mitglieder die Gruppe Administratoren hat ...
die Gruppe Benutzer würde zwar erklären warum du das Verzeichnis siehst ... aber nicht, dass du eien neue Datei anlegen kannst ... bzw. schau dir noch mal die Berechtigungen des Verzeichgnisses an, vieleicht ist dort für "Benutzer" das Erstellen erlaubt ...
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 2009
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Benutzeravatar
Saphir
Foren-Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: 2. Mär 2011, 10:19
Kontaktdaten:

Re: Client hat auf alle (auchnicht freigegebenen) Ordner Zug

Beitrag von Saphir » 25. Jul 2013, 20:03

Ich habe jetzt angefangen besagten "Benutzer" für jeden freigegebenen Ordner zu entfernen. Nach ersten Tests funktioniert die Zugriffssteuerung jetzt. User die ich für die Ordner freigegeben habe, sind mit Ihrer Berechtigung sepparat aufgeführt.

Ergänzung: Die Gruppe Benutzer hatte nur Rechte Lesen und Ausführen, dass heißt ich konnte eine Datei öffnen und ändern, musste sie aber unter neuem Namen abspeichern. Die Gruppe Administratoren schaue ich mir heute Abend an, User 2 sollte da nicht auf tauchen und auch kein Benutzer.

Benutzeravatar
Saphir
Foren-Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: 2. Mär 2011, 10:19
Kontaktdaten:

Re: Client hat auf alle (auchnicht freigegebenen) Ordner Zug

Beitrag von Saphir » 6. Aug 2013, 15:31

So, hat ein paar Tage gedauert, ich habe die Gruppe Administratoren des betroffenen Rechners mal angeschaut, da ist nur user1 aufgelistet. Ich denke das wirklich dieser misteriöse "Benutzer" die Ursache war.

Vielen Dank für Eure super Hilfe

PS die Gruppe Administratoren habe ich mir übrigens in der Eingabemaske mit dem Befehl: "net localgroup Administratoren" angeschaut

Antworten