NFS Freigabe und Drive Pool

Fragen zum Bereich Netzwerk
Antworten
denzel
Foren-Einsteiger
Beiträge: 15
Registriert: 19. Nov 2010, 21:29

NFS Freigabe und Drive Pool

Beitrag von denzel » 23. Nov 2012, 18:03

Hallo,

kann es sein, daß die NFS Freigabe mit Drive Pool nicht läuft?

Ich habe alle soweit eingerichtet bekomme aber den NFS Reiter unter Ordnereigenschaften nicht zu sehen. Auch ist es nicht möglich andere Ordner unter nsf frei zu geben.
Hat jemand eine Idee?

Gruß Denzel
1x WHS Eigenbau, DVB Link Server etc.
2 x Clients Windows 8
1 x Mac
1x XBox 360
1 x PS3

grissli1
Foren-Einsteiger
Beiträge: 42
Registriert: 16. Aug 2009, 18:27

Re: NFS Freigabe und Drive Pool

Beitrag von grissli1 » 14. Feb 2013, 20:36

Hi,

gibt es hierzu schon eine Lösung??? Möchte meine Videos in der Dreambox damit freigeben.

Viele Grüße
Chris
WHS 2011:
Asus M4A785T-M, AMD Athlon II X2 235e, 4GB Arbeitsspeicher, System 300GB und Daten 500GB mit Serversicherung auf 1TB Platte intern,
Videos 2TB mit AllwaySynch auf 2TB intern und 2 TB extern

Clients:
3 Laptops mit Win7
2 Medienplayer (ACRyan PlayOn mini, Asus O!Play air)
1 PS3 "THE REAL - THE FAT" ;-)
2 XBOX 360

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9940
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: NFS Freigabe und Drive Pool

Beitrag von larry » 14. Feb 2013, 21:06

Wenn man "NFS Drivebender" in Google eingibt, stößt man direkt auf einen Eintrag im Drivebender Forum...
Demnach wird es nicht unterstützt.
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

Traseus
Foren-Mitglied
Beiträge: 951
Registriert: 15. Mai 2011, 11:44
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: NFS Freigabe und Drive Pool

Beitrag von Traseus » 14. Feb 2013, 21:13

Ähm Larry, ich glaube Drive Pool ist von StableBit...

Und allen Anderen sei gesagt: So weit ich weiß, geht das nicht. Ihr solltet aber Euer Anliegen lieber bei StableBit im Support oder im Forum äußern.
Mein WHS 2011: Wurde durch einen Windows 10 "Server" abgelöst.

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9940
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: NFS Freigabe und Drive Pool

Beitrag von larry » 14. Feb 2013, 21:58

Ähm genau... wer richtig ließt ...
Aber "nfs stablebit drive pool" liefert fast die gleichen Antworten.

Gruß
Larry
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

Benutzeravatar
matradix
Foren-Einsteiger
Beiträge: 26
Registriert: 9. Apr 2013, 21:43

Re: NFS Freigabe und Drive Pool

Beitrag von matradix » 29. Apr 2013, 14:17

In der aktuellen beta von Drive Pool wurde NFS Support hinzugefügt.
Somit denke ich, wird es bald in die final einfließen.
WHS 2011 (self made): MSI H77MA-G43, Core i3-3220, 2x4GB LV RAM, HDD's (2TB + 2TB im DrivePool und 3TB), Digital Devices Cine S2 v6.5, 300W LCPower (<30W IDLE)

Neos2010
Foren-Einsteiger
Beiträge: 11
Registriert: 31. Aug 2013, 17:45
Wohnort: Rheinhessen

Re: NFS Freigabe und Drive Pool

Beitrag von Neos2010 » 24. Sep 2013, 09:11

NFS funktioniert übrigens inzwischen gut mit Drive Pool.
:-)

Gruß,
Andy
WHS2011 | MSI H77MA-G43 | Intel Celeron G1610T 2x 2.30GHz | 4GB RAM | 60GB SSD + 3TB + 3TB | Intel Pro1000 CT | Add-Ins: Lights-Out, DrivePool&Scanner, My Movies
Clients: PC Win8Pro, Notebook Win8Pro, Mede8er 600X3D, Netgear NeoTV 550

Antworten