VPN Zugriff aauf WHS 2011

Fragen zum Bereich Netzwerk
Coolzero
Foren-Mitglied
Beiträge: 574
Registriert: 11. Jun 2012, 19:24

VPN Zugriff aauf WHS 2011

Beitrag von Coolzero » 1. Jul 2012, 20:24

Hallo,
wie kann ich per VPN von meinem Iphone und /PC auf mein WHS 2011 zgreifen?

Ich habe VPN in meiner FritzBox eingestellt, was muss ich im WHS einstellen? Und wie kann ich dann vom PC(Win7) und Iphone drauf zugreifen?

Danke
FritzBox6590 FRITZ!OS 7.02, Freetz
Laptop DEll Latitude i5, OpenSuse Leap 15.x, Win10 64
PC Intel Skylake 6700k,16GB, Geforce GTX 970, 512 GB SSD, OpenSuse Tumbleweed 64, Win 10 64
NAS WinServer 2016 64 Bit,4GB Ram, 20 TB
Backup Server WinServer 2019 64Bit, Intel Pentium G3420, 8GB RAM,20 TB Speicher
Reciver Vu+ Uno OpenATV6.0, VU+ Ultimo OpenATV 6.0, Wetek Play 2 CoreElec
Internet Kabel 150000

Coolzero
Foren-Mitglied
Beiträge: 574
Registriert: 11. Jun 2012, 19:24

VPN Zugriff aauf WHS 2011

Beitrag von Coolzero » 2. Jul 2012, 21:23

Keiner?
FritzBox6590 FRITZ!OS 7.02, Freetz
Laptop DEll Latitude i5, OpenSuse Leap 15.x, Win10 64
PC Intel Skylake 6700k,16GB, Geforce GTX 970, 512 GB SSD, OpenSuse Tumbleweed 64, Win 10 64
NAS WinServer 2016 64 Bit,4GB Ram, 20 TB
Backup Server WinServer 2019 64Bit, Intel Pentium G3420, 8GB RAM,20 TB Speicher
Reciver Vu+ Uno OpenATV6.0, VU+ Ultimo OpenATV 6.0, Wetek Play 2 CoreElec
Internet Kabel 150000

Benutzeravatar
FrankySt72
Foren-Mitglied
Beiträge: 665
Registriert: 4. Jun 2009, 23:31

Re: VPN Zugriff aauf WHS 2011

Beitrag von FrankySt72 » 2. Jul 2012, 23:26

http://www.avm.de/de/Service/Service-Po ... /16206.php

So hast Du ein VPN zu Deiner Fritzbox und somit in Dein Netz. Somit kannst Du genau so auf den WHS zugreifen, wie wenn Du Daheim in Deinem WLAN bist. Einstellen musst Du nichts zusätzlich.

Auch für den PC gilt das gleiche. Wenn Du mit dem Pc und dem iPhone unterwegs ins Internet kommst. Kommst Du auch in Dein Heimnetzwerk, wenn das VPN aufgebaut ist.
Grüße Frank
[Irren ist menschlich. Aber noch menschlicher ist es, dem Computer die Schuld zu geben.] *Unbekannt
[Wir sind alle aus Sternenstaub gemacht - und unser Schmuck aus dem Staub kollidierender Sterne] *Carl Sagan

HP StorageWorks x510 Data Vault - WHS 2011 - 4GB - System 2TB Samsung F4 + 2TB Samsung F3 + 3TB WD Red
(HP Mediasmart EX470 V3.0 - SP2 - PP3 - 2GB - 2.6GHz (AMD LE-1640)) aktuell außer Betrieb
FRITZ!Box Fon 7390 - 100 MBit KabelDeutschland / ZyXEL GS1100-16 / D-Link DGS-1008D
Relevante Ausstattung: Windows 8 + Windows 7, iPad 4, iPad mini, iPhone 4S, Apple TV (3), Samsung UE55D8000

Datenduplizierung, Raid 1,5,10 ersetzt kein Backup!!! Niemals auf Backup verzichten!!!

Benutzeravatar
asterixxer
Foren-Mitglied
Beiträge: 262
Registriert: 17. Aug 2011, 12:22

Re: VPN Zugriff aauf WHS 2011

Beitrag von asterixxer » 3. Jul 2012, 12:41

Auch ne Moeglichkeit:

http://openvpn.net/index.php/access-ser ... as-vm.html

Einen VM Ware Player auf dem WHS installieren und mit openvpn arbeiten.
Allerdings geht kein Zugriff per Iphone...

Ich hab das momentan so (allerdings mit virtualbox) am laufen. Der Router leitet per portforwarding die Packete an den vpn Server durch.
WHS2011 auf HPdc5850 (test), FreeNAS auf N36L(nas), ClearOS 6.4 ML115 (server)

Coolzero
Foren-Mitglied
Beiträge: 574
Registriert: 11. Jun 2012, 19:24

Re: VPN Zugriff aauf WHS 2011

Beitrag von Coolzero » 5. Jul 2012, 07:09

FrankySt72 hat geschrieben:http://www.avm.de/de/Service/Service-Po ... /16206.php

So hast Du ein VPN zu Deiner Fritzbox und somit in Dein Netz. Somit kannst Du genau so auf den WHS zugreifen, wie wenn Du Daheim in Deinem WLAN bist. Einstellen musst Du nichts zusätzlich.

Auch für den PC gilt das gleiche. Wenn Du mit dem Pc und dem iPhone unterwegs ins Internet kommst. Kommst Du auch in Dein Heimnetzwerk, wenn das VPN aufgebaut ist.
Und wie kann ich dann auf meine Datenzugreifen? Also die vpn verbindung mit der FB funktioniert und auch der RD dann, aber wie kann ich dann mit einer iphone app, diret auf die daten/FReigaben zugreeifen?

Danke
FritzBox6590 FRITZ!OS 7.02, Freetz
Laptop DEll Latitude i5, OpenSuse Leap 15.x, Win10 64
PC Intel Skylake 6700k,16GB, Geforce GTX 970, 512 GB SSD, OpenSuse Tumbleweed 64, Win 10 64
NAS WinServer 2016 64 Bit,4GB Ram, 20 TB
Backup Server WinServer 2019 64Bit, Intel Pentium G3420, 8GB RAM,20 TB Speicher
Reciver Vu+ Uno OpenATV6.0, VU+ Ultimo OpenATV 6.0, Wetek Play 2 CoreElec
Internet Kabel 150000

Traseus
Foren-Mitglied
Beiträge: 951
Registriert: 15. Mai 2011, 11:44
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: VPN Zugriff aauf WHS 2011

Beitrag von Traseus » 5. Jul 2012, 10:27

Kannst Du mal endlich mit den Doppelposts aufhören? Ich hab Dir das schon mal gesagt.
Mein WHS 2011: Wurde durch einen Windows 10 "Server" abgelöst.

Benutzeravatar
FrankySt72
Foren-Mitglied
Beiträge: 665
Registriert: 4. Jun 2009, 23:31

Re: VPN Zugriff aauf WHS 2011

Beitrag von FrankySt72 » 6. Jul 2012, 16:09

um es kurz zu machen, das iPhone kann von Haus aus auf keine Freigabe von Windows (und auch nicht Mac, Linux) zugreifen, egal ob vom lokalen Netz, als auch über VPN. Um auf Dateien von einer Freigabe zugreifen zu können, benötigst Du eine App die das kann. Ich kann Dir momentan nicht mal eine nennen. Meistens setzten die App's WEBDAV, oder alternativ FTP am Server voraus.

Um auch Disskussionen aus dem Weg zu gehen, Du hattest in Deinem einleitenden Thread
wie kann ich per VPN von meinem Iphone und /PC auf mein WHS 2011 zgreifen
geschrieben. Ein Zugriff ist nicht zwangsläufig ein Dateizugriff. Ich persönlich greife z.B. per iPhone auf das iTunes auf meinem WHS zu und sowas geht von Haus aus.
Grüße Frank
[Irren ist menschlich. Aber noch menschlicher ist es, dem Computer die Schuld zu geben.] *Unbekannt
[Wir sind alle aus Sternenstaub gemacht - und unser Schmuck aus dem Staub kollidierender Sterne] *Carl Sagan

HP StorageWorks x510 Data Vault - WHS 2011 - 4GB - System 2TB Samsung F4 + 2TB Samsung F3 + 3TB WD Red
(HP Mediasmart EX470 V3.0 - SP2 - PP3 - 2GB - 2.6GHz (AMD LE-1640)) aktuell außer Betrieb
FRITZ!Box Fon 7390 - 100 MBit KabelDeutschland / ZyXEL GS1100-16 / D-Link DGS-1008D
Relevante Ausstattung: Windows 8 + Windows 7, iPad 4, iPad mini, iPhone 4S, Apple TV (3), Samsung UE55D8000

Datenduplizierung, Raid 1,5,10 ersetzt kein Backup!!! Niemals auf Backup verzichten!!!

Coolzero
Foren-Mitglied
Beiträge: 574
Registriert: 11. Jun 2012, 19:24

Re: VPN Zugriff aauf WHS 2011

Beitrag von Coolzero » 14. Jul 2012, 11:01

FrankySt72 hat geschrieben:um es kurz zu machen, das iPhone kann von Haus aus auf keine Freigabe von Windows (und auch nicht Mac, Linux) zugreifen, egal ob vom lokalen Netz, als auch über VPN. Um auf Dateien von einer Freigabe zugreifen zu können, benötigst Du eine App die das kann. Ich kann Dir momentan nicht mal eine nennen. Meistens setzten die App's WEBDAV, oder alternativ FTP am Server voraus.

Um auch Disskussionen aus dem Weg zu gehen, Du hattest in Deinem einleitenden Thread
wie kann ich per VPN von meinem Iphone und /PC auf mein WHS 2011 zgreifen
geschrieben. Ein Zugriff ist nicht zwangsläufig ein Dateizugriff. Ich persönlich greife z.B. per iPhone auf das iTunes auf meinem WHS zu und sowas geht von Haus aus.
Hallo, also hab jetzt VPN eingerichtet, und greife jetzt über die App FileBrowser auf die Freigaben zu, das klappt überraschend gut, wenn das Mobil netz schnell genug ist
FritzBox6590 FRITZ!OS 7.02, Freetz
Laptop DEll Latitude i5, OpenSuse Leap 15.x, Win10 64
PC Intel Skylake 6700k,16GB, Geforce GTX 970, 512 GB SSD, OpenSuse Tumbleweed 64, Win 10 64
NAS WinServer 2016 64 Bit,4GB Ram, 20 TB
Backup Server WinServer 2019 64Bit, Intel Pentium G3420, 8GB RAM,20 TB Speicher
Reciver Vu+ Uno OpenATV6.0, VU+ Ultimo OpenATV 6.0, Wetek Play 2 CoreElec
Internet Kabel 150000

totti
Foren-Einsteiger
Beiträge: 15
Registriert: 25. Aug 2013, 19:40

Re: VPN Zugriff aauf WHS 2011

Beitrag von totti » 28. Aug 2013, 16:33

Ich möchte das Thema noch mal aufgreifen, da ich mich auch gerade in VPN versuche. Um es gleich vorweg zu nehmen: Ich bin da ein ziemlicher Newbee und vorallem fehlt mir das Grundwissen!

Bisher habe ich es geschafft, in meinem Router (Asus RT-N66U) den VPN Server zu aktivieren und kann über mein Android Smartphone von aussen auf mein Netzwerk zuzugreifen (mit Total Commander und LAN Plugin).
Was mich allerdings wundert, ich bekomme z.b. von meinen WHS die kompl. Dateistruktur angezeigt, könnte also auch auf der C: partition rumpfuschen.
Ich dachte, ich würde nur die Freigaben auf dem WHS angezeigt bekommen.

Ist es auch möglich eine Remote Desktop Verbindung aufzubauen über VPN? Bisher mache ich das wider besseren Wissens mit Teamviewer.

Die nächste Frage: Ist es möglich, über VPN auch nur die Freigaben der jeweiligen eingerichteten Benutzer zu sehen? Ich möchte meiner Tochter einige Ordner freigeben, auf die sie über VPN dann zugreifen kann. Aber nicht so wie jetzt, das alles sichtbar ist.
Wäre schön,wenn ihr mir da bei der Einrichtung helfen könntet. Insbesondere der Zugriff auf der Ferne auf freigegebene Ordner.

Gruß
Totti

Coolzero
Foren-Mitglied
Beiträge: 574
Registriert: 11. Jun 2012, 19:24

Re: VPN Zugriff aauf WHS 2011

Beitrag von Coolzero » 28. Aug 2013, 17:50

Hallo, die komplette Datenstrukturen bekommst du wahrscheinlich angezeigt weil du mit TV als Admin zugreifst!? Also ich greife auf die Freigaben mittels dem obengenannten iOS Plugin zu, keine Ahnung ob es sowas für Androiden gibt!?
Es gibt auch die Möglichkeit mittels DLNA auf dort freigegebene Ordner zuzugreifen, dafür nutze ich den 8Player unter iOS und Servino auf dem Whs als Server!

Für iOS gibt es diverse Remote Desktop Tools, die sollte es auch für Androiden geben, ich nutze RDesktop.

Dann einfach über VPN verbinden und dann per RDesktop mittels der Lokalen ip zugreifen mit dem jeweils gewünschte und eingerichteten Nutzer


Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen
FritzBox6590 FRITZ!OS 7.02, Freetz
Laptop DEll Latitude i5, OpenSuse Leap 15.x, Win10 64
PC Intel Skylake 6700k,16GB, Geforce GTX 970, 512 GB SSD, OpenSuse Tumbleweed 64, Win 10 64
NAS WinServer 2016 64 Bit,4GB Ram, 20 TB
Backup Server WinServer 2019 64Bit, Intel Pentium G3420, 8GB RAM,20 TB Speicher
Reciver Vu+ Uno OpenATV6.0, VU+ Ultimo OpenATV 6.0, Wetek Play 2 CoreElec
Internet Kabel 150000

totti
Foren-Einsteiger
Beiträge: 15
Registriert: 25. Aug 2013, 19:40

Re: VPN Zugriff aauf WHS 2011

Beitrag von totti » 28. Aug 2013, 18:49

Vielen dank erstmal für deine Hilfe!

Wie gesagt, ich steh mit der ganzen Sache sehr am Anfang und habe versucht, selbst erstmal was zu "ergoogeln".

Ich habe es gerade nochmal ausprobiert und mich mit dem für meine Tochter eingerichtetem Account eingeloggt. Ich bekomme zwar weiterhin sämtliche Laufwerke und Ordner angezeigt (die LF mit einen $ dahinter) aber wenn ich sie öffnen will fragt er nach einem Passwort. Soweit also OK.

Was ich aber noch nicht verstehe, ich habe in meinen Router für VPN einen User und Passwort vergeben. Dieser User existiert aber nicht auf dem WHS.
Logge ich mich jetzt aber mit dem im Router vergebenen neuem Account ein,habe ich totalen Vollzugriff. Wie kann das sein, wenn dieser Account gar nicht auf dem WHS besteht?

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21232
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: VPN Zugriff aauf WHS 2011

Beitrag von Nobby1805 » 28. Aug 2013, 19:10

Hast du den Gast-Zugang freigegeben ?

PS wenn die Laufwerke mit einem $ angezeigt werden (wo ?) dann sind das administrative Freigaben auf die (nur) ein Admin-Account zugreifen kann
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 2009
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Coolzero
Foren-Mitglied
Beiträge: 574
Registriert: 11. Jun 2012, 19:24

Re: VPN Zugriff aauf WHS 2011

Beitrag von Coolzero » 28. Aug 2013, 19:36

Also der vpn Zugriff auf den router hat normal nichts mit dem Zugriff auf den whs zu tun, irgendwo loggst du dich mit deinem Admin Account dort ein
FritzBox6590 FRITZ!OS 7.02, Freetz
Laptop DEll Latitude i5, OpenSuse Leap 15.x, Win10 64
PC Intel Skylake 6700k,16GB, Geforce GTX 970, 512 GB SSD, OpenSuse Tumbleweed 64, Win 10 64
NAS WinServer 2016 64 Bit,4GB Ram, 20 TB
Backup Server WinServer 2019 64Bit, Intel Pentium G3420, 8GB RAM,20 TB Speicher
Reciver Vu+ Uno OpenATV6.0, VU+ Ultimo OpenATV 6.0, Wetek Play 2 CoreElec
Internet Kabel 150000

totti
Foren-Einsteiger
Beiträge: 15
Registriert: 25. Aug 2013, 19:40

Re: VPN Zugriff aauf WHS 2011

Beitrag von totti » 28. Aug 2013, 20:39

Also irgendwie hatte ich doch als Anmeldung einen existierenden User eingetragen... sorry :(
Denn jetzt klappt es auch soweit und ich bekomme je nach Freigabe auch nur in die entsprechenden Verzeichnisse.

Die $ Zeichen hab ich aber bei allen Android Programmen die ich bisher ausprobiert habe, TotalCommander und ES Dateiexplorer.
Kann man das irgendwie ausblenden, so dass man nur verfügbare Verzeichnisse angezeigt bekommt?

Coolzero
Foren-Mitglied
Beiträge: 574
Registriert: 11. Jun 2012, 19:24

Re: VPN Zugriff aauf WHS 2011

Beitrag von Coolzero » 28. Aug 2013, 20:56

Da bin ich leider raus, hört sich eher nach einer Androiden Eigenschaft an, kann ich bei ios nicht nachvollziehen
FritzBox6590 FRITZ!OS 7.02, Freetz
Laptop DEll Latitude i5, OpenSuse Leap 15.x, Win10 64
PC Intel Skylake 6700k,16GB, Geforce GTX 970, 512 GB SSD, OpenSuse Tumbleweed 64, Win 10 64
NAS WinServer 2016 64 Bit,4GB Ram, 20 TB
Backup Server WinServer 2019 64Bit, Intel Pentium G3420, 8GB RAM,20 TB Speicher
Reciver Vu+ Uno OpenATV6.0, VU+ Ultimo OpenATV 6.0, Wetek Play 2 CoreElec
Internet Kabel 150000

Antworten