Keine Verbindung mit "Lights-Out Mobile" mehr

Fragen zum Bereich Netzwerk
Antworten
Ing.Wolf
Foren-Mitglied
Beiträge: 103
Registriert: 30. Aug 2009, 08:22

Keine Verbindung mit "Lights-Out Mobile" mehr

Beitrag von Ing.Wolf » 13. Aug 2018, 19:28

Hallo zusammen,

seit dem Update von Lights-Out 2 auf 2.5 funktioniert die Verbindungmit der Mobile App (Android) nicht mehr, weder remote noch im Heimnetz. Da ich die App auf 4 Geräten installiert habe und sie bei keinem mehr funktioniert, schließe ich aus, dass ich versehentlich etwas verstellt habe. Auch habe ich versucht die Verbindung in der App neu anzulegen - ohne Erfolg.
Gerade habe ich außerdem noch probiert, ob ein Zertifikatupdate über die Konsole hilft. Leider nicht.

Fehlermeldung: Fehler 404: Server nicht gefunden.

Ich kann aber mit allen Geräten problemlos auf den Server zugreifen

Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache, oder übersehe?
Desktop: ASRock Z97E-ITX/ac in vollpassivem Gehäuse Straecom FC8 B Evo - i7-4790 - 1 x 2,5" Samsung SSD Pro 850, 256GB - 1 x 2,5" Samsung SSD Pro 850, 500GB
(Es ist endlich leise, weil sich NICHTS mehr bewegt!) :-)
WHS 2011: Intel DH67CF - Intel i5-2400S - 4GB DDR3 1333MHz 1 x 2.5" Samsung SSD 830 - 3 x 3.5" Samsung HD154UI Idle: 30W

Ing.Wolf
Foren-Mitglied
Beiträge: 103
Registriert: 30. Aug 2009, 08:22

Re: Keine Verbindung mit "Lights-Out Mobile" mehr

Beitrag von Ing.Wolf » 13. Aug 2018, 19:53

Ich gleube mit dem Update der Zertifikate habe ich hier endgültig etwas verbogen. Lights out zeigt in der Taskleiste auf dem Client Computer "Server ist offline" an und weckt ihn auch beim Start nicht mehr. Im Dashbord sind auch meine Einstellungen verloren gegangen....
Neuinstallation der frisch heruntergeladenen Clientsoftware hat auch nicht geholfen.

Ich werde wohl morgen mal alles deinstallieren und von vorn beginnen.

Ich gucke hier auf jeden Fall vorher rein, wer also "sachdienlieche" Hinweise hat, sie sind willkommen.

Danke, Mick
Desktop: ASRock Z97E-ITX/ac in vollpassivem Gehäuse Straecom FC8 B Evo - i7-4790 - 1 x 2,5" Samsung SSD Pro 850, 256GB - 1 x 2,5" Samsung SSD Pro 850, 500GB
(Es ist endlich leise, weil sich NICHTS mehr bewegt!) :-)
WHS 2011: Intel DH67CF - Intel i5-2400S - 4GB DDR3 1333MHz 1 x 2.5" Samsung SSD 830 - 3 x 3.5" Samsung HD154UI Idle: 30W

Ing.Wolf
Foren-Mitglied
Beiträge: 103
Registriert: 30. Aug 2009, 08:22

Re: Keine Verbindung mit "Lights-Out Mobile" mehr

Beitrag von Ing.Wolf » 13. Aug 2018, 21:32

So, habe nun doch schon heute alles neu eingerichtet. Vorher die Zertifikate gelöscht und nun funktioniert wieder alles. Fast alles. Der Zugriff über die Mobil app klappt aus dem heimnetz über Servername:7782 aber nicht remote über Serverdomäne:7784

Das kann ja jetzt eigentlich nur noch irgendein "kleiner Scheiß" sein. :-)

Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?
Ciao, Mick
Desktop: ASRock Z97E-ITX/ac in vollpassivem Gehäuse Straecom FC8 B Evo - i7-4790 - 1 x 2,5" Samsung SSD Pro 850, 256GB - 1 x 2,5" Samsung SSD Pro 850, 500GB
(Es ist endlich leise, weil sich NICHTS mehr bewegt!) :-)
WHS 2011: Intel DH67CF - Intel i5-2400S - 4GB DDR3 1333MHz 1 x 2.5" Samsung SSD 830 - 3 x 3.5" Samsung HD154UI Idle: 30W

Antworten