Serversicherung nach Neustart verschwunden

Probleme oder Fragen zum Lights-Out Add-In unter Windows Home Server 2011 und Windows Server 2012 Essentials werden hier beantwortet
Antworten
hmauch
Foren-Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 28. Feb 2013, 11:48

Serversicherung nach Neustart verschwunden

Beitrag von hmauch » 16. Sep 2016, 00:27

Hallo.

Die Serversicherung habe ich mit Hilfe von Lights-Out eingerichtet und funktioniert.
Wenn der Server in den Ruhezustand geht und wieder aufwacht, ist die Serversicherung noch vorhanden.

Sobald aber ein Neustart gemacht wird, fehlt die Serversicherung. Die Sicherungen selber sind alle vorhanden.
Wenn ich nun die Serversicherung einrichte, funktioniert alles wieder tadellos.... bis zum nächsten Neustart.

Keine Fehlermeldung, kein Plan wo ich da den Fehler suchen soll?

hmauch
Foren-Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 28. Feb 2013, 11:48

Re: Serversicherung nach Neustart verschwunden

Beitrag von hmauch » 16. Sep 2016, 10:05

Vielleicht war das des Rätsels Lösung:

Unter
Verwaltung -> Windows Server-Sicherung
die erstellte Serversicherung im rechten Fenster unter
"Aktionen" und "Sicherungszeitplan..."
die Sicherung mit dem Assistenten nochmal durchgehen.

Aktuell bei einem Neustart bleibt die erstellte Serversicherung (bis jetzt) erhalten.

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9916
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Serversicherung nach Neustart verschwunden

Beitrag von larry » 17. Sep 2016, 20:21

Du solltest hier mal die Festplatten prüfen (Smart-Werte und Chkdsk)

Gruß
Larry
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

Antworten