"Vail" auf Acer H340 Installieren (gelöst: Standby geht)

Allgemeine Themen rund um WHS2011 (vormals Codename Vail).
Antworten
netzlaff
Foren-Einsteiger
Beiträge: 36
Registriert: 21. Okt 2009, 20:07

Re: "Vail" auf Acer H340 Installieren

Beitrag von netzlaff » 18. Mai 2011, 15:37

@ Martin : Im LightsOut Addin... dort kann man doch den Standby testen.

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9424
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: "Vail" auf Acer H340 Installieren

Beitrag von Martin » 18. Mai 2011, 17:23

Ja, den Standby aber nicht das Herunterfahren. Der Button auf der Statusseite löst einen Standby aus, wenn nicht verfügbar einen Ruhezustand aber keinen Shutdown.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Gnu-25
Foren-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 17. Mai 2011, 18:13

Re: "Vail" auf Acer H340 Installieren

Beitrag von Gnu-25 » 18. Mai 2011, 20:00

Ja, das Passowrt und das alles muss man nach der Installation per Browser auf der IP des Servers einrichten.

Ich habe übrigens 2 Fehler in deiner Anleitung bemerkt.

Zunächst muss man am Anfang des Setup nicht die Taste "U" drücken, sondern die Taste "Leertaste".
Und zudem muss man nach der Installation keine 60min mehr warten. Bei mir funktioniert alles sofort.

Ich habe einen Acer H340 HomeServer mit 3TB verwendet und die FinalVersion von Windows Home Server 2011.

heissm
Foren-Einsteiger
Beiträge: 27
Registriert: 3. Sep 2009, 21:09

Re: "Vail" auf Acer H340 Installieren

Beitrag von heissm » 25. Mai 2011, 19:20

Ich habe versucht anhand der Anleitung auf Seite 2 WHS 2001 zu installieren, doch leider ist die Installation nicht erfolgreich gewesen. Den genauen Grund kenne ich aber mangels Monitor leider nicht.

Bis auf Schritt1 (Daten von ISO auf USB) habe ich mich genau an die Anleitung gehalten. Da ich anstatt eines ISO eine DVD habe, habe ich die Daten mittels xcopy auf einen vorbereiteten Stick kopiert, anschließend die cfg.ini Datei ins Root-Verzeichnis getan und alle weiteren Schritte befolgt (Festplatte leer, ganz unten, hinterer USB Anschluss,...) Da sich auch nach 3h noch nichts getan hat, nehme ich an das die Installation irgendwo hängt.

Wenn ich das ganze mittels VirtualBox probiere, dann wird bei mir die grafische Installation gestartet. Ich habe mir das Log-File angeschaut welches während der Installation geschrieben wird. Dort sind unter anderem die folgenden Einträge vorhanden:

Code: Alles auswählen

WARNING: Configuration File C:\cfg.ini WinPE section has alredy been processed, ignore it.
INFO: Setup Running in UI mode
INFO Starting the ui mode
Es scheint so als ob meine cfg.ini Datei nicht akzeptiert wird. ich bin ziemlich ratlos wie ich weiter vorgehen soll.
Dateianhänge
cfg.ini
CFG Datei
(222 Bytes) 178-mal heruntergeladen
USB_WHS2011.JPG
Inhalt des USB-Stick von dem gebootet wird
USB_WHS2011.JPG (32.25 KiB) 4043 mal betrachtet

soa
Foren-Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 27. Nov 2007, 14:53

Re: "Vail" auf Acer H340 Installieren

Beitrag von soa » 26. Mai 2011, 11:04

Du hast wahrscheinlich diese Zeile in deine cfg.ini Datei, lösch sie. ;)
Processed=true

heissm
Foren-Einsteiger
Beiträge: 27
Registriert: 3. Sep 2009, 21:09

Re: "Vail" auf Acer H340 Installieren

Beitrag von heissm » 27. Mai 2011, 20:15

Nach dem dritten Versuch hat die Installation einwandfrei funktioniert, ein Blindflug so ohne Monitor. Danke für die perfekte Anleitung!

Vielleicht sollte man eine Warnung aussprechen, dass der Servername im nachhinein nicht mehr geändert werden kann. Naja muss ich halt daweil mit MyServer leben.... :D

Brudertac
Foren-Einsteiger
Beiträge: 39
Registriert: 2. Mär 2010, 12:04

Re: "Vail" auf Acer H340 Installieren

Beitrag von Brudertac » 28. Mai 2011, 14:11

Gibts irgendwas neues bezzgl. diesem Standby Problem? (Treiber)

Oder benutzt Ihr den H340 alle im Dauerbetrieb mit WHS2011? :)

Grüße!
Brudertac

VPN-User
Foren-Einsteiger
Beiträge: 18
Registriert: 5. Apr 2011, 21:10

Re: "Vail" auf Acer H340 Installieren

Beitrag von VPN-User » 29. Mai 2011, 12:35

Wie soll es denn was neues geben? Dass Acer, HP oder Lenovo plötzlich 64Bit-Treiber rausbringen für ein System, das so nicht verkauft wird: unwahrscheinlich oder?

Mal eben den 32Bit-Treiber disassemblieren und für 64Bit neu übersetzen, dürfte ebenfalls nicht so einfach sein.

Meine einzige Hoffnung ist, dass Acer mit seinen neuen Revocenter einen 64Bit-Treiber mitliefert, der *vielleicht* kompatibel ist. Aber nachdem ich bei Acer auf der Revocenter Homepage gesehen habe, dass im Handbuch zu den neuen Geräten überall Screenshots von WHS v1 drin sind, gebe ich da auch nicht mehr viel drauf.

Partycrash00
Foren-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 21. Jun 2011, 09:36

Re: "Vail" auf Acer H340 Installieren

Beitrag von Partycrash00 » 21. Jun 2011, 09:45

Hallo, ich bin auch stark am überlegen, ob ich nicht auf den WHS2011 upgraden soll. (ja, die c't hat mich drauf gebracht)
Die Sache mit dem Standby ist allerdings ein Killer-Kriterium. Hab gerade mal im wegotserved Forum gelesen und dort scheint es so, als wenn sie den Grafik Treiber gefunden haben:
http://downloadcenter.intel.com/Detail_ ... Drivers%0A
Kann das jemand bestätigen, dass es damit dann auch mit dem Standby tut?
(Der LED-Treiber ist wohl auch schon "in der Mache")

Einer unserer wichtigsten Anwendungsfälle ist dazu noch das Streamen von Videos (bis 720p). Hat bis jetzt 1a mit der PS3 getan (im Standard, haben den PS3 Server quasi nie genutzt). Kann mir jemand sagen, ob das immernoch ruckelfrei geht?

Trash
Foren-Mitglied
Beiträge: 130
Registriert: 4. Mai 2011, 10:36

Re: "Vail" auf Acer H340 Installieren

Beitrag von Trash » 21. Jun 2011, 10:03

Nein geht nicht!! Wie schon von den andern hier beschrieben, funzt der Standby nur wenn Acer nen neuen Bios für den H340 bringen würde wo man S3 einschalten kann. Ich habe mittlerweile noch eine Antwort von Acer bekommen, in der klar gemacht wird, dass auf keinen Fall der WHS 2011 auf dem H340 unterstützt werden wird ! Die wollen halt die Revo Serie verkloppen. Für mich ist das der Grund mir keinen Acer mehr zu kaufen.

Partycrash00
Foren-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 21. Jun 2011, 09:36

Re: "Vail" auf Acer H340 Installieren

Beitrag von Partycrash00 » 21. Jun 2011, 10:12

Ich dachte das BIOS Update wird für den Ruhezustand benötigt?! Mir würde der Standby eigentlich reichen.

Trash
Foren-Mitglied
Beiträge: 130
Registriert: 4. Mai 2011, 10:36

Re: "Vail" auf Acer H340 Installieren

Beitrag von Trash » 21. Jun 2011, 10:15

Ausm Standby wacht der gleich immer wieder auf !

Partycrash00
Foren-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 21. Jun 2011, 09:36

Re: "Vail" auf Acer H340 Installieren

Beitrag von Partycrash00 » 21. Jun 2011, 10:20

Ja, in dem wegotserved Forum stand, dass dies ein Problem des Grafik Treibers ist. Daher die Frage: tut es mit dem, den ich verlinkt habe? (Die Links hier im Thread zeigen alle auf andere Treiber)

Trash
Foren-Mitglied
Beiträge: 130
Registriert: 4. Mai 2011, 10:36

Re: "Vail" auf Acer H340 Installieren

Beitrag von Trash » 21. Jun 2011, 10:25

Also viewtopic.php?f=60&t=10160&start=75#p105475 so in der Mitte der Beiträge hat Martin deinen Treiber aber schon erwähnt !

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9424
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: "Vail" auf Acer H340 Installieren

Beitrag von Martin » 6. Jul 2011, 09:19

Der Acer bleibt mit den richtigen Treiber im Standby!!

Siehe viewtopic.php?f=61&t=14859&p=110862#p110862

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Antworten